Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Besitzverhältnisse Gigafactory und Akku-Produktion

Hallo zusammen,

im WPF entbrennt im Tesla-Thread gerade eine Diskussion darüber wie denn die Besitzverhältnisse von Gigafactory und der darin installierten Akkufertigung sind.
Die Frage die gerade gestellt wird: Was von der Gigafactory bzw. der Akkufertigung gehört Tesla und was Panasonic. Oder eben andersrum gefragt: Hat Tesla überhaupt so gesehen eine eigene Akkuproduktion?

Kann hierzu von den Tesla-Experten mal was sagen und ggf. auch konkrete Quellen angeben?
Was ist dran an der ussage: While Tesla owns and runs that plant, using it for electric motor production and other tasks, Panasonic owns and operates the cell-making equipment inside.

Besten Dank!

Das drfte sich doch weitestgehend schon im Gigafactory - Thread auffinden lassen, oder?

Zumindest mal auf den ersten Seiten gleich: tesla.com: panasonic-and-tesla-sign-agreement-gigafactory

Nach allem was ich weiß trifft das genau so zu. Tesla gehört die ganze Hütte und die kümmern sich um das ganze drumherum - bis auf die Zellfertigung. Panasonic fertigt mit eigenem Equipment in einem abgeschlossenen (auch von Tesla nicht zugänglichen) Bereich die Zellen.
Tesla ist zumindest im Moment der einzige und exklusive Kunde für Zellen aus der GF1.

Gruß

Bernhard

Besten Dank Euch beiden.

Warum hat Tesla dann aber eigene Akku Experten?

Jemand muss ja ansagen was für eine Zellchemie ideal für welchen Zweck ist. Das ist nicht nur in Panasonics Verantwortung.

Es werden ja in ein Fahrzeug nicht einfach lose Zellen eingesetzt wie in ein Radio. Die müssen gepackt und gekühlt werden, dazu braucht man natürlich eigene Experten, die den Aufbau, Material und energetische und thermische Effekte kennen. Da ist eine enge Verzahnung zur Produktion, Konstruktion und Entwicklung beider Fertigungsketten eigentlich zwingend erforderlich.

Die Kernfrage dürfte sein, wer das Patent auf die verbesserte 2170er Zellchemie hat und wie das zukünftig aussieht.