Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

2014 Neue Vin - Neuer Code?

irgendwann die Tage haben sie meine Vin geändert aufs neue Produktionsjahr. ich hab jetzt scheinbar eine 2014er Vin.

5YJSA2H11EFP25xxx

H11 ist der neue Part

die Aufschlüsselung nach Code wie in einem anderen Thread scheint nicht mehr zu klappen
alte Code Entschlüsselung am Beispiel:
5YJSA2DP4DFP17937.
5YJ = Tesla
S = Model S
A = 5 Türen mit Schrägheck, Linkslenker, Hinterradantrag
2 = Sicherheitsgurte, Airbags Front, seitlich vorne+hinten, Knie
D = Doppellader mit Schnelladeoption
P = Performance-Modell
4 = Prüfziffer
D = Modelljahr 2013
F = Fremont
P = Production Vehicle
17937 = Sequenznummer der Produktion

H ist 2014 aber wo ist das Performance Modell geblieben, kann das jemand entschlüsseln?
aus P ist ne 1 geworden
(ich hab auch single Lader)
hat jemand noch ne vin von 2014 und kann sagen ob er ein P oder nicht P hat?

Hi

der entschiedene Part für das Modelljahr ist aber:

5YJSA2H11EFP25xxx

D = Modelljahr 2013
E = Modelljahr 2014

Mir hat Frau Prange ja auch gesagt, meiner wird definitiv dieses Jahr noch gebaut und ich habe auch noch das D

5YJSA2DN2DFP19xxx

5YJ = Tesla
S = Model S
A = 5 Türen mit Schrägheck, Linkslenker, Hinterradantrag
2 = Sicherheitsgurte, Airbags Front, seitlich vorne+hinten, Knie
D = Doppellader mit Schnelladeoption
N = Normal-Modell
2 = Prüfziffer
D = Modelljahr 2013
F = Fremont
P = Production Vehicle
19xxx = Sequenznummer der Produktion

danke Karsten,
da bin ich wohl verrutscht
erklärt aber immer noch nicht das H11, da müssen die was geändert haben

Die Hintere 1 wird vermutlich weiterhin eine Prüfziffer sein.
Die Vordere H1 ist vermutlich eine neue Codierung für technische Zusatzoptionen. Da müsste man am besten ein paar weitere Codes + deren Ausstattung zusammenlegen. Es deutet schliesslich auch darauf hin, dass die Zusatzoptionen für 2014 überarbeitet oder für das Model X vereinheitlicht codiert werden.

5YJSA2H15EFP29215

Ist sogar H15 bei mir?! Liefertermin März. Wenns jemand entschlüsseln kann?

hast du Single oder Doppellader und S oder P oder P+

Ist ein S85 mit Single-Lader

hmm ich hab nen P85 mit Singel-Lader
jetzt brauchen wir nur noch ne vin von nem Doppellader :slight_smile:

Doppellader?, da kann ich helfen:

5YJSA2H12EFP29298

S85, mit Doppellader

Und was sagt uns das jetzt :question:

Gruß

Joerg

Das scheint zu bedeuten, daß man ab 2014 an der VIN nicht mehr erkennen kann, ob es ein 60kW, ein 85kW oder ein Performance ist und ob er einen Einzel- oder Doppellader hat.

Fände ich schade und als ein Rückschritt.

H11 sind die Lampen, links H4 und rechts H7. :smiley:

Ich nicht. Falls Batteriewechsel kommt, ist das mit der Batteriegröße eh wurscht. Und man muss keine neue VIN-Logik bei der Zulassungsstelle beantragen, wenn völlig neue Batteriegrößen verfügbar werden!!!
Die Identifikation von Performance ist auch so ne Sache. Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass auch der Drive Inverter baugleich ist, und ein Performance-Modell nur über Software definiert wird. Insofern könnte Tesla also die Freischaltung von Performance via Upgrade-Gebühr vorbereiten, analog Supercharging.
Ich fände daran nix schade.

Hi,

die Techniker aus München die in Stuttgart bei meinem Model S den Motortausch machten meinten, es handele sich beim „P“ ausschließlich um andere Gumm-Aufhängungsteile oder so in der Federung und 12 mm breitere Reisfen - da mich diese Technik aber nicht so interessiert, habe ich die genau Bezeichnung der Gummiteile vergessen.

Frank

Das ist der Unterschied zwischen „P“ und „P+“. Das „+“ bezieht sich nur auf Fahrwerk/Straßenlage, nicht auf den Antriebsstrang.
Der genaue Unterschied zwischen „P“ und „nicht-P“ ist weiterhin unklar, außer im Ergebnis: „P“ hat 50 PS bzw. 200 Nm mehr.

Meine VIN: 5YJSA2DP4DFP29490

Also Produktionsjahr 2013 trotzdem die Sequenznummer um ca. 4.000 höher ist!

Erstaunlich, oder?

meine Theorie ist die stellen die vins schritt für schritt um. Sobald deiner für die Produktion eingeplant wird wirst du eine neue vin bekommen

Ich habe die VIN aber erst seit gestern. Zu diesem Zeitpunkt sollten sie eigentlich wissen, ob er dieses Jahr noch gebaut wird oder nicht :wink:

jo da gebe ich dir recht :laughing:
ich geh dennoch davon aus du eine neue bekommst sobald er eingeplant ist

und es bleibt ja noch die hoffnung das er in den nächsten zwei wochen gebaut wird :sunglasses:

Meine VIN wurde heute geändert. :imp:

5YJSA2H11EFP19183

Bedeutet das jetzt, das entgegen der Zusage von Frau Prange, der Wagen nicht mehr dieses Jahr gebaut wird?
Oder bedeutet es, das er jetzt in die Produktion eingeteilt ist und möglicherweise doch dieses Jahr noch gebaut wird?

Wie ist das eigentlich mit den Weihnachtsferien in den USA? Wann und wie lange steht denn die Produktion? Weiß das jemand?

Meine VIN hat sich jetzt auch geändert!

5YJSA2H15EFP29490

(Vorher: 5YJSA2DP4DFP29490)

Also auch ein 2014er Modell.