Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

Elektroautos anderer Marken und Konzeptfahrzeuge...

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Model3SR » 23. Mär 2020, 15:19

einstern hat geschrieben:Habe mir ein Geschäftsleasing für den etron anbieten lassen: unterirdisch!
Also Audi ist da kein mm besser als Tesla.


Darf man die Konditionen erfahren?
Zumindest den Anbieter?

Ich fand das jetzt nicht teuer.
 
Beiträge: 243
Registriert: 31. Mär 2019, 14:44
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von TeslaFan07 » 5. Apr 2020, 22:03

Offensichtlich wurde der Sportback jetzt trotz Corona der Presse für kurze Probefahrten zur Verfügung gestellt.
Unter anderem bei efahrer gibt es einen Vergleich zum Model X: https://efahrer.chip.de/news/duell-audi ... sla_102152

Ich finde, dass er in rot wirklich klasse aussieht!
https://www.auto-motor-und-sport.de/fah ... suv-coupe/
seit 09/2016: S 70D, Red Multi Coat, Sitze NewGen, Pano-Dach, Autopilot, Winterpaket,
Upgrade auf 75D im April 2017
 
Beiträge: 75
Registriert: 6. Mär 2016, 12:22
Wohnort: Remseck a. N.
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von OS-Electric-Drive » 5. Apr 2020, 22:44

Wie kann man das Auto mit dem MX vergleichen?
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14633
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von Model3SR » 5. Apr 2020, 22:56

Funktioniert die Ampelerkennung im Audi nur in Ingolstadt oder generell? Also Funkampel oder kamerabasiert wie zB beim X5?
 
Beiträge: 243
Registriert: 31. Mär 2019, 14:44
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von TeslaHH » 5. Apr 2020, 23:48

OS Electric Drive hat geschrieben:Wie kann man das Auto mit dem MX vergleichen?


Wohl eher mit dem MY
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2330
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von pollux » 5. Apr 2020, 23:58

TeslaHH hat geschrieben:
OS Electric Drive hat geschrieben:Wie kann man das Auto mit dem MX vergleichen?


Wohl eher mit dem MY


Wohl eher auch nicht ;) Jedenfalls nicht für jemanden der das Auto nicht nur als Kurzstreckenfahrzeug verwenden will.

Schaut euch mal das an. https://youtu.be/odb1NCKJQjQ
S85D seit Mai 2015 (verkauft mit >200.oookm)
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Jan 2020 :-)
 
Beiträge: 3067
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von TeslaHH » 6. Apr 2020, 08:46

Das ist ein Video von Dirk. Den kann ich seit dem e-Tron Test/ Tesla-bash Clip nicht mehr ernst nehmen. :)
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2330
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

1 dutzend gute Gründe

von viennacityview » 9. Apr 2020, 23:46

Als schwer von VW geschädigter Ex-Kunde bin ich erstmals wirklich positiv überrascht dass ums Geld vom MS-MX-Mix das erste konkurrenzfähige Auto leider gerade vom so verhassten D-Großkonzern kommt. Fast alle bisher vermissten Punkte sind hier gelöst:
1. hohe Sitzposition
2. Schiebedach mit elektrisch bedienbarem, lichtdichtem Sonnenrollo
3. Sitzbelüftung+Massage
4. LED-Matrix-Licht + Nachtsichtassistent
5. hochwertige Haptik
6. kamerabasierte Verkehrszeichenerkennung
7. Vogelperspektive
8. CI+ Pay-TV-System Empfang von digital (DVB-T2)
9. Head-Up Display
10. Zweiter AC-Ladezugang (Beifahrerseite)
11. Audi smartphone interface + phone box inklusive Koppelantenne
12. helles pflegeleichtes Florettsilber metalic
Dass die Ladekurve sehr beeindruckend auf youtube-Videos belegbar sind und anscheinend noch 22kw-Lader kommt lassen mich echt schwach werden. Mal sehen ob bei Verfügbarkeit diese vielen Themen die für mich wesentlichen USP des MS überwiegen:
1. effizientester E-PKW mit max. Leistung
2. SuC
3. Updates
4. Kofferraum
5. 17"
6. kein VW-Produkt
20190419 S75D AP2,5 Schiebedach schw/schw, free SuC
Stinkediesel Sharan DSG ist verkauft - 1.500km mit diesem Code https://ts.la/wolfgang60703
 
Beiträge: 335
Registriert: 12. Mär 2019, 01:00
Land: Oesterreich

Re: 1 dutzend gute Gründe

von RobT » 10. Apr 2020, 09:23

viennacityview hat geschrieben:Als schwer von VW geschädigter Ex-Kunde bin ich erstmals wirklich positiv überrascht dass ums Geld vom MS-MX-Mix das erste konkurrenzfähige Auto leider gerade vom so verhassten D-Großkonzern kommt. Fast alle bisher vermissten Punkte sind hier gelöst:
1. hohe Sitzposition
2. Schiebedach mit elektrisch bedienbarem, lichtdichtem Sonnenrollo
3. Sitzbelüftung+Massage
4. LED-Matrix-Licht + Nachtsichtassistent
5. hochwertige Haptik
6. kamerabasierte Verkehrszeichenerkennung
7. Vogelperspektive
8. CI+ Pay-TV-System Empfang von digital (DVB-T2)
9. Head-Up Display
10. Zweiter AC-Ladezugang (Beifahrerseite)
11. Audi smartphone interface + phone box inklusive Koppelantenne
12. helles pflegeleichtes Florettsilber metalic
Dass die Ladekurve sehr beeindruckend auf youtube-Videos belegbar sind und anscheinend noch 22kw-Lader kommt lassen mich echt schwach werden. Mal sehen ob bei Verfügbarkeit diese vielen Themen die für mich wesentlichen USP des MS überwiegen:
1. effizientester E-PKW mit max. Leistung
2. SuC
3. Updates
4. Kofferraum
5. 17"
6. kein VW-Produkt


So verschieden sind die Anforderungen an ein Auto. Ich hätte nie daran gedacht, dass ich ein CI+ Pay-TV-System brauche. Genauso wenig, wie helles, pflegeleichtes Florettsilber metalic oder einen zweiten AC-Zugang auf der Beifahrerseite. Mit hochwertiger Haptik meinst du sicher nicht das billige Hartplastik im E-Tron, oder ;)
Tesla Model S75D mit AP, 2019, schwarz "Blackbird"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 566
Registriert: 2. Dez 2018, 15:53
Wohnort: Immenstaad am Bodensee
Land: Deutschland

Re: Audi e-tron quattro (BEV) (früher: Q6)

von hannesmodel-3 » 10. Apr 2020, 09:54

Bin kein Audi Fan aber einige Features wären ganz nett:

Ladebuchse rechts JA

Ich verwende lieber das 2m als das 7,5m Kabel ;)

Eventuell:
HUD - Spielerei aber irgendwie cool
Sitzbelüftung - Im Sommer klebt man sonst schnell an
Besseres Licht - kann nie schaden
 
Beiträge: 571
Registriert: 26. Feb 2019, 09:35
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste