Wie bekommt man am besten seine Musikdateien ins Auto?

Technische Informationen zum Model 3...

Wie bekommt man am besten seine Musikdateien ins Auto?

von Rolando » 14. Feb 2020, 09:59

Guten Morgen,

bisher liegen meine MP3-Files auf einer Festplatte, die ich im Auto an den USB-Anschluss angeschlossen habe. Das funktioniert auch soweit alles prima. Mich stört nur etwas, dass ich jedes Mal, wenn ich neue MP3s im hören möchte, die Festplatte ausbauen, am PC anschließen, die Dateien überspielen und dann wieder im Auto anschließen muss.

Geht das nicht irgendwie einfacher?

z.B. Ich kann auf der Webseite von Tesla oder in der App die Dateien hochladen und diese werden dann auf den Datenträger im Auto abgelegt oder mir wird auf der Webseite oder der App die Ordnerstruktur angezeigt und ich kann die Dateien gleich in den entsprechenden Ordnern ablegen.

z.B. Mein Auto steht im WLAN und ich kann mittels PC direkt darauf zugreifen. Der Datenträger im Auto wird mir als Netzlaufwerk im PC angezeigt und ich kann meine Dateien direkt drauf spielen.
Viele Grüße
Roland

mein persönlicher Weiterempfehlungs-Link: https://ts.la/roland28568
 
Beiträge: 449
Registriert: 25. Aug 2016, 10:48
Land: Deutschland

Re: Wie bekommt man am besten seine Musikdateien ins Auto?

von Cosmo » 14. Feb 2020, 10:05

Ja, es gibt eine Möglichkeit, habe das nicht selber probiert, aber hier im Forum davon gelesen.
viewtopic.php?f=58&t=33544&hilit=raspberry

Damit kann man per Wlan einen Ordner auf einer SSD/USB Stick Tesla syncen. Auch für Musik.
̶s̶̶8̶̶5̶̶ ̶̶a̶̶p̶̶1̶̶ ̶̶2̶̶0̶̶1̶̶4̶̶ ̶̶1̶̶8̶̶3̶̶.̶̶0̶̶0̶̶0̶̶k̶̶m̶̶ ̶̶ Model 3 P rot
 
Beiträge: 752
Registriert: 3. Jul 2018, 16:58
Wohnort: 30938 Burgwedel
Land: Deutschland

Re: Wie bekommt man am besten seine Musikdateien ins Auto?

von Rolando » 14. Feb 2020, 10:18

OK. Danke für die Antwort. Ich schau's mir mal an. :-)
Viele Grüße
Roland

mein persönlicher Weiterempfehlungs-Link: https://ts.la/roland28568
 
Beiträge: 449
Registriert: 25. Aug 2016, 10:48
Land: Deutschland

Re: Wie bekommt man am besten seine Musikdateien ins Auto?

von Miramax » 14. Feb 2020, 10:42

Vielleicht wäre der RavPower FileHub eine Lösung https://www.amazon.de/RAVPower-kabellos ... r=8-4&th=1
Model 3 LR AWD - MSM - i. schwarz, FSD, 19", AHK

[✔️] Bestellung: 15.01.2020
[✔️] Anzahlung: 16.01.2020
[✔️] VIN: 12.02.2020
[✔️] Rechnung: 17.02.2020
[✔️] Papiere: 19.02.2020
[✔️] Abholtermin: 25.02.2020 München

https://ts.la/christian21154
 
Beiträge: 42
Registriert: 13. Jan 2020, 13:17
Wohnort: Grettstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Wie bekommt man am besten seine Musikdateien ins Auto?

von OS Electric Drive » 14. Feb 2020, 11:11

Festplatte? MP3? nimm Dir nen Spotify Account und gut ist :-)
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14325
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Mchen, Sunrider, Walter32, wermaidivot und 4 Gäste