Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

Infos zum E-Mittelklasse-PKW...

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von kirbby » 27. Jan 2020, 11:41

mr_bene hat geschrieben:in Österreich darf man sie NICHT immer einschalten. Noch dazu outet man sich als Sauprolet wenn man es macht.


Doch darf man, nur die NEBELSCHLUSSLEUCHTE darf nur bei Nebel eingeschaltet werden und nur so lange niemand hinter dir fährt.

Direkt von der ÖAMTC Seite für dich:
Nebelscheinwerfer:

- bei Tag und guter Sicht (alleine oder gemeinsam mit Abblendlicht)
- bei Sichtbehinderungen durch Regen, Schneefall, Nebel und dergleichen - wie etwa Dunkelheit und Dämmerung. Mit oder ohne Abblendlicht, jedenfalls aber mit "Rundumbeleuchtung".


Im Dunkeln bei Landstraßen mit viel Wildwechsel sind Nebelscheinwerfer extrem hilfreich da sie den Rand der Straße (wo die Tiere sind) besser ausleuchten und man die Tiere besser und früher sieht.
 
Beiträge: 401
Registriert: 25. Jun 2019, 13:40
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von jens.p » 27. Jan 2020, 17:38

kirbby hat geschrieben:Im Dunkeln bei Landstraßen mit viel Wildwechsel sind Nebelscheinwerfer extrem hilfreich da sie den Rand der Straße (wo die Tiere sind) besser ausleuchten und man die Tiere besser und früher sieht.


Wie weit geht so ein Nebelscheinwerfer? 20m? Dann kannst Du dir ausrechnen wie schnell Du fahren darfst um innerhalb von diesem Bereich zum Stehen zu kommen.

Auch hier finde ich sind LED Scheinwerfer klar im Vorteil. Selbst dort wo kein Lichtkegel mehr ist werden zB die Augen reflektiert.
 
Beiträge: 443
Registriert: 14. Jan 2020, 19:55
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von kirbby » 27. Jan 2020, 18:10

Wie ihr meint, ich schalte sie bei Nacht ein. Wer das nicht will muss ja nicht.
LED oder nicht, Abblendlicht und Fernlicht leuchten hald einfach nicht zur Seite.
Die LED Scheinwerfer schalte ich ja nicht aus und die Nebler an (geht ja auch gar nicht)...
 
Beiträge: 401
Registriert: 25. Jun 2019, 13:40
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von Lemmi4711 » 12. Feb 2020, 11:39

So nun habe ich am Montag eine Probefahrt gemacht und bin begeistert , Platz ist nun doch ok für mich , hatte da bedenken.
Aber was ich schade fand , die hatten nur den Performace da , ich habe nochmal wegen den Unterschiede gefragt aber der Mitarbeiter hatte selber noch nie in einem S R+ gesessen.
Hätte zu gerne mal live gesehen , wo nun wirklich die Unterschiede sind...
Daher mal meine Frage , gibt es jemanden hier , der einen hat und mal in beiden gesessen hat und die Unterschiede gesehen hat?
Gruß Marco
 
Beiträge: 31
Registriert: 13. Jan 2020, 08:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von Vogelsberger » 12. Feb 2020, 12:37

Sichtbare Unterschiede gibt es keine zwischen den Modellen, außer die Pedale beim Performance. Du hast beim Premium-Innenraum nur die beheizten Rücksitze, das bessere Soundsystem und ein Jahr die Premium-Konnektivität zusätzlich.
 
Beiträge: 39
Registriert: 5. Mär 2019, 15:00
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von squirrel » 12. Feb 2020, 12:50

Vogelsberger hat geschrieben:Sichtbare Unterschiede gibt es keine zwischen den Modellen, außer die Pedale beim Performance. Du hast beim Premium-Innenraum nur die beheizten Rücksitze, das bessere Soundsystem und ein Jahr die Premium-Konnektivität zusätzlich.

erased, because wrong
Zuletzt geändert von squirrel am 12. Feb 2020, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla M3 LR AWD AccB, AHK AeroWheels MY2020 - weiss
2020.16.2.1 - HW3
aktueller ∅ Verbrauch 14.8 kWh - 5.0km/%
Ladestation go-eCharger
Referral Code: https://ts.la/peter36523
HAIBIKE Sduro Elektro-Mountainbike
9 kW PV auf dem Hausdach
Erdsonde-Wärmepumpe (2x120m)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 154
Registriert: 18. Dez 2019, 10:33
Wohnort: 8312 Winterberg ZH (CH)
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von Vogelsberger » 12. Feb 2020, 12:56

Hab eben erst auf der Homepage nachgeschaut, da war es beim Premium-Innenraum noch ein Jahr gratis dabei. Die 30 Tage standen da nur beim normalen Innenraum.
 
Beiträge: 39
Registriert: 5. Mär 2019, 15:00
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von AndyMt » 12. Feb 2020, 13:52

Ich hab mal in einem SR+ gesessen - und auch kurz gefahren. Innen besteht von den Materialien und der Optik kein Unterschied.
Das SoundSystem klingt schon nicht ganz so gut wie im LR-AWD, aber es klingt immer noch wirklich gut. Aber das ist Geschmacksache. Ich denke im Forum kann doch bestimmt jemand in der Nähe helfen, um einen Vergleich zu machen.
Im Nachhinein kann ich *für mich* sagen, dass das Soundsystem den Aufpreis allein nicht wert war. Die grössere Batterie ist nett, war bisher aber noch nicht nötig - auch im Winter nicht. Allrad ist auch nett, hatte ich vorher nie und hatte ich nie vermisst, von daher... hätt ich noch warten sollen bis das SR+ verfügbar wurde, bzw. ich einen Vergleich gehabt hätte.
Das alles nur für meine persönliche Situation und Geschmack. Bin natürlich trotzdem happy mit meinem (abgesehen von der TACC).
Tesla M LR-AWD Rot/Schwarz/18" leider mit TACC/AP...
Bild inkl. Standheizung
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung:
https://ts.la/andreas79779
Benutzeravatar
 
Beiträge: 714
Registriert: 4. Feb 2019, 11:32
Wohnort: Münsingen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von Lemmi4711 » 12. Feb 2020, 14:35

AndyMt hat geschrieben:Ich hab mal in einem SR+ gesessen - und auch kurz gefahren. Innen besteht von den Materialien und der Optik kein Unterschied.
Das SoundSystem klingt schon nicht ganz so gut wie im LR-AWD, aber es klingt immer noch wirklich gut. Aber das ist Geschmacksache. Ich denke im Forum kann doch bestimmt jemand in der Nähe helfen, um einen Vergleich zu machen.
Im Nachhinein kann ich *für mich* sagen, dass das Soundsystem den Aufpreis allein nicht wert war. Die grössere Batterie ist nett, war bisher aber noch nicht nötig - auch im Winter nicht. Allrad ist auch nett, hatte ich vorher nie und hatte ich nie vermisst, von daher... hätt ich noch warten sollen bis das SR+ verfügbar wurde, bzw. ich einen Vergleich gehabt hätte.
Das alles nur für meine persönliche Situation und Geschmack. Bin natürlich trotzdem happy mit meinem (abgesehen von der TACC).



Ja leider kenne ich keinen , der den SR+ hat und Tesla kann mir da wohl auch nicht helfen , weil die da nicht mal einen haben. Die Verkäufer kennen nur den Performace und ich war da schon ein wenig enttäuscht.
10000€ sind für mich auch viel Geld und die habe ich nicht mal eben über , vor allem wenn ich das dafür gebotene nicht brauche.
Gruß Marco
Ps. Gibt es jemanden in HH oder Umgebung , der einen SR+ hat?
 
Beiträge: 31
Registriert: 13. Jan 2020, 08:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model 3 aber welchen , wo sind die Unterschiede Innen?

von AndyMt » 12. Feb 2020, 16:06

Lemmi4711 hat geschrieben:Ps. Gibt es jemanden in HH oder Umgebung , der einen SR+ hat?
Ich glaube user Skkwiddly hat einen SR+ (siehe Signatur):
viewtopic.php?f=86&t=31134&p=793813&hilit=hamburg#p793813

Evtl mal freundlich fragen :)?
Tesla M LR-AWD Rot/Schwarz/18" leider mit TACC/AP...
Bild inkl. Standheizung
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung:
https://ts.la/andreas79779
Benutzeravatar
 
Beiträge: 714
Registriert: 4. Feb 2019, 11:32
Wohnort: Münsingen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: kotter, Lalelu, Miho9, panerai_lumi, remy911 und 8 Gäste