Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

Infos zu Batterie und Ladung des Model X...

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von dusty » 7. Sep 2019, 13:01

Was mich noch wundern würde:
Gibt‘s Verbrauchserfahrungen mit Tandemachsern? Luftwiderstand hat ja eine riesen Einfluss, fast mehr als das Gewicht. Aber wie siehts mit dem Rollwiderstand aus?
 
Beiträge: 272
Registriert: 6. Mär 2015, 16:45
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Oberfranke » 7. Sep 2019, 13:45

Alles über 2t ist Tandemachser, zumindest bei Wohnwagen.
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
https://www.e-mops.de/ - Ladestationen mit Wau-Effekt!
 
Beiträge: 1206
Registriert: 22. Okt 2015, 13:48
Land: Deutschland

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von dusty » 7. Sep 2019, 13:52

Oberfranke hat geschrieben:Alles über 2t ist Tandemachser, zumindest bei Wohnwagen.


Das ist mir bekannt.
Die Frage ist: Verbrauchsunterschied Einzel- zu Doppelachse bei ähnlicher Aerodynamik und ~ 2T Gewicht
 
Beiträge: 272
Registriert: 6. Mär 2015, 16:45
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Oli_gibt_Gas » 8. Sep 2019, 10:27

Ich fahr Anfang Oktober mit dem Tandemachserwowa, da kann ich was dazu schreiben.
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 401
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Oberfranke » 8. Sep 2019, 10:49

Oli_gibt_Gas hat geschrieben:Ich fahr Anfang Oktober mit dem Tandemachserwowa, da kann ich was dazu schreiben.

Du hättest dich weiter oben schon geschrieben, dass du zwischen dem 1100kg WoWa und dem großen keinen Verbrauchsznterschied bemerken konntest. Oder hatte ich dich da falsch verstanden?
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
https://www.e-mops.de/ - Ladestationen mit Wau-Effekt!
 
Beiträge: 1206
Registriert: 22. Okt 2015, 13:48
Land: Deutschland

Re: Model X mit Wohnwagen - Verbrauchstest

von Oli_gibt_Gas » 9. Sep 2019, 08:32

Nein, das war aber mit dem RAM.

Mit dem X habe ich den großen noch nicht gezogen.

Neue Verbrauchserfahrung:
Gestern, am Sonntag, bin ich 682 km mit dem Wowa gefahren und hatte dabei einen Gesamtverbrauch von 40,7.

Die fehlenden LKW haben den Verbrauch nach oben getrieben! Anfangs hatte ich desaströse 43 Kw, obwohl es flach war... zwei mal hatte ich für 90 km nen flotten LKW, der hat den Gesamtschnitt gedrückt und längere Strecke nur 80 fahren. Also mit LKW vor der Schnauze, geschätzt 2-4kw weniger Verbrauch.

Hab für die Strecke 12 Std. gebraucht, mit RAM hätte ich ca. 10,5 Std gebraucht (allerdings mit eingerechnet Frühstück, mit Tesla haben wir beim ersten Laden gefrühstückt).

Längstes Teilstück waren 185 km, ich habe 3 mal geladen.
2019er Tesla Model X 100D (kein Raven)
2017er Ram Laramie

Beide Fahrzeuge machen Spaß, aber tanken nervt, laden macht spaß...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 401
Registriert: 20. Mai 2019, 08:57
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste