Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

Informationen zum Unternehmen...

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von Dringi » 21. Jul 2019, 10:13

betatester hat geschrieben:
Dringi hat geschrieben:
douglasflyer hat geschrieben:Habt Ihr auch mal einen anderen Browser ausprobiert? Gibt ja auch noch Mozilla Firefox, Opera, Safari, Chrome, Edge und andere...


Dass ich zwei unterschiedliche Browser benutzen muss, weil eine Seite nur für den Internet Explorer optimiert wurde, hatte ich gefühlt das letzte mal vor 15 Jahren...


Natürlich sollte sowas heutzutage nicht mehr sein. Zur Fehler Eingrenzung ist der Tipp aber immer erlaubt. Weil manchmal hat der eine Browser einen Bug und der andere nicht. Oder User haben sich in ihrem bevorzugten Browser ein plugin oder so eingefangen, das stört und in einem anderen Browser hoffentlich nicht vorhanden ist. Erleben wir in der Arbeit regelmäßig.

Also der Tipp ist grundsätzlich legitim. Im aktuellen Fall aber ist das interface einfach buggy und zwar nicht wenig.


Die Aussage bezog sich auch eher auf Tesla. Wäre mehr als peinlich, wenn es denn so wäre.
Wobei: Kurz nach meinem Kauf des M3 habe ich eine Zufriedenheitsumfrage bekommen, die funktionierte in der Tat nicht mit meinem Firefox...
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3844
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von betatester » 21. Jul 2019, 10:18

Eigentlich wäre es nicht so peinlich. So wie es JETZT ist, ist es peinlich. Viele schaffen es seit Wochen nicht einen Termin zu vereinbaren, unabhängig von der Plattform.

Eine kleine, idr hoffentlich temporäre, Browser inkompatibelitaet hingegen kommt in den besten Familien mal vor und ließe sich von den betroffenen leicht umschiffen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1487
Registriert: 19. Nov 2016, 15:50
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von Teslanaut » 21. Jul 2019, 11:03

betatester hat geschrieben:
Dringi hat geschrieben:
douglasflyer hat geschrieben:Habt Ihr auch mal einen anderen Browser ausprobiert? Gibt ja auch noch Mozilla Firefox, Opera, Safari, Chrome, Edge und andere...


Dass ich zwei unterschiedliche Browser benutzen muss, weil eine Seite nur für den Internet Explorer optimiert wurde, hatte ich gefühlt das letzte mal vor 15 Jahren...


Natürlich sollte sowas heutzutage nicht mehr sein. Zur Fehler Eingrenzung ist der Tipp aber immer erlaubt. Weil manchmal hat der eine Browser einen Bug und der andere nicht. Oder User haben sich in ihrem bevorzugten Browser ein plugin oder so eingefangen, das stört und in einem anderen Browser hoffentlich nicht vorhanden ist. Erleben wir in der Arbeit regelmäßig.

Also der Tipp ist grundsätzlich legitim. Im aktuellen Fall aber ist das interface einfach buggy und zwar nicht wenig.

Für jemand, der in den Dimensionen eines EM denkt und lebt, ist die Reparatur oder Optimierung eines Interfaces einfach viel zu banal und unwichtig!
MX 100D 7 Sitzer in Pearl White Multicoat seit 08.11.17
 
Beiträge: 759
Registriert: 19. Feb 2016, 11:11
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von Ralf_W » 22. Jul 2019, 09:44

Nachdem ich am Samstag im Store war und mich beschwert habe, dass Terminvereinbarung über das App nicht geht, habe ich heute früh einen Anruf und einen Termin vom SEC Stuttgart bekommen. Interessanterweise von einer Münchner Telefonnummer.

Auch beim Anruf war zu merken, der Druck ist hoch im SEC. Das kann nur von oben entschärft werden.
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 220 Tkm | ZOE R90 ZEN | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2116
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von Hartnegg » 22. Jul 2019, 10:23

Ich habe gerade in einem Service-Center gehört, dass es in den U.S.A. schon länger so ist, dass die Service-Center nicht mehr angerufen werden können, und jetzt seit kurzem gilt das auch in Europa. Die Kommunikation soll über die App erfolgen.
M3 AWD LR, FSD, AP.2.5, VIN 233xxx
 
Beiträge: 238
Registriert: 12. Dez 2018, 22:44
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von ChrisModel3 » 22. Jul 2019, 10:26

Tesla muss doch einfach endlich mal ein Ticketing System einführen anstatt so lose E-Mails.
M3 Performance mit 19" Reifen (P3D-) (09/2019)
 
Beiträge: 1285
Registriert: 29. Mai 2019, 23:30
Land: Schweiz

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von Dringi » 22. Jul 2019, 10:29

Ralf W hat geschrieben:Auch beim Anruf war zu merken, der Druck ist hoch im SEC. Das kann nur von oben entschärft werden.


Wie ist diese Aussage zu verstehen? Meinst du, dass die Leute im SeC am Anschlag arbeiten oder meinst du den Druck den die Kunden im SeC aufgrund der mangelhaften Kommunikationsmittel machen?
Model 3 AWD EAP schwarz/schwarz, 19" Felgen
Auslieferung am 01.04.2019. Ein "April-Scherz" der Dauer-Grinsen macht.

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3844
Registriert: 2. Mär 2016, 21:51
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von FahrE! » 22. Jul 2019, 11:08

Mein aktuelles Erlebnis lässt mich erheblichen Druck auf die Mitarbeiter vermuten: Schon in den Gesprächen vor Ort wurde ich variantenreich immer wieder auf Weisungen verwiesen. Die angesetzten Arbeiten waren einfach zu umfangreich, um unter vier Stunden - dann wäre ein Leihwagen fällig geworden - erledigt zu werden. Noch mit Pokerface wurde mir die Prognose von 3 1/2 Stunden verkündet. Als ich nach 4 1/2 Stunden aufbrechen musste, war das sichtlich unangenehm. Da Fehler in der Hetze nicht mehr geprüft werden konnten und dann gleich wieder auftraten, habe ich heute morgen eine Mail erhalten, aus der ganz klar hervorgeht, wie unangenehm der ganze Vorgang den Mitarbeitern tatsächlich ist und da muss ich nicht mal besonders zwischen den Zeilen lesen.

Im konkreten Fall spekuliere ich, dass Leihwagen zu Gesprächen mit Vorgesetzten oder anderen Disziplinarmaßnahmen führen könnten.

Dass das dann im Ergebnis zu verärgerten Kunden und zu Mehraufwand für Tesla führt, muss im Management erst mal noch ankommen. Die Mitarbeiter vor Ort hingegen leisten herausragende Arbeit, soweit ihnen dies nicht untersagt ist!
 
Beiträge: 139
Registriert: 25. Okt 2016, 13:51
Land: Deutschland

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von Cupra » 22. Jul 2019, 11:13

Wie genau kann ich mit der App einen Rückruf vereinbaren? Telefonisch und via Mail geht zumindst für Bern nix mehr..
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.2 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10.2 2020.12.2- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4/6/5
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4668
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Telefonische Erreichbarkeit der Tesla Service Center

von Ralf_W » 22. Jul 2019, 11:21

Ich meinte das auch so, dass auf den Mitarbeitern im SEC ein enormer Arbeitsdruck lastet. Das war schon früher so und ist für mich gefühlt schlimmer geworden.
Nach meinen Gesprächen kann das aber aus Deutschland oder Europa heraus nicht gelöst werden. Das Geld für eine deutliche Aufstockung der SEC kommt aus USA.
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 220 Tkm | ZOE R90 ZEN | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2116
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Johnson, moonSTAR und 11 Gäste