An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

Technische Probleme und deren Lösung...

Wo ging die Aeroradkappe verloren?

Vorne links
14
23%
Vorne rechts
6
10%
Hinten links
1
2%
Hinten rechts
0
Keine Stimmen
An keinem Rad
39
65%
 
Abstimmungen insgesamt : 60

An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von Kumasasa » 7. Jul 2019, 21:37

An welchem Rad habt ihr eine Aeroradkappe verloren?

Bitte "abstimmen".

Edit: Mehrfachnennung möglich.
Edit2: Auch "Kein Rad" möglich.
Zuletzt geändert von Kumasasa am 11. Jul 2019, 14:33, insgesamt 4-mal geändert.
Toyota Prius+ "Bixi" : 03/2015 -
Tesla Model 3 "Tess" AWD FSD HW:2.5 FW:2019.32.2.1 Nav:EU-2019.20 03/2019 -
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2327
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von MEroller » 7. Jul 2019, 22:34

Alle 4 meiner Räder haben die Aeroradkappe verloren. Sie haben verloren gegen Radmutterkappen und Zentrallochkappen :lol:
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 545
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von pollux » 7. Jul 2019, 22:43

Die Radkappen kann man nicht verlieren, wenn sie richtig befestigt sind.
Ist der kleine Drahtring im Nabenbereich etwas verdreht, dann geht die Radkappe nicht richtig drauf und man verliert sie früher oder später. Egal an welchem Rad. Schlampige Monteure oder unerfahrene Autofahrer machen diesen Fehler gerne mal.
S85D seit Mai 2015
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Nov 2019 :-)
 
Beiträge: 2893
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von Dianqüdong » 7. Jul 2019, 23:02

Das mag bei Geschwindigkeiten unter 130 km/h vielleicht richtig sein aber deutsche Autobahn lassen jede radkappe irgendwann mal fliegen.
 
Beiträge: 50
Registriert: 8. Mär 2019, 23:09
Wohnort: Berlin/Leipzig
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von pollux » 7. Jul 2019, 23:09

Dianqüdong hat geschrieben:Das mag bei Geschwindigkeiten unter 130 km/h vielleicht richtig sein aber deutsche Autobahn lassen jede radkappe irgendwann mal fliegen.

Nein!
Verbreite bitte nicht solchen Unsinn. Oder hast du Belege für diese Behauptung?
Und bitte keine Anekdote.
S85D seit Mai 2015
M3 LR seit Feb 2019
Bagger (Elektrolader Schäffer 24e) ab Nov 2019 :-)
 
Beiträge: 2893
Registriert: 9. Nov 2014, 13:47
Wohnort: Hunsrück
Land: Deutschland

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von Berndte » 7. Jul 2019, 23:22

Ich habe vor meiner Abholung von dem Problem gewusst und genau deshalb alle Kappen bei Abholung entfernt und obige von dir erwähnten Dinge kontrolliert. Trotz penibelster Montage ist vorn rechts bei Tempo 230 fliegen gegangen.
Mit verdrehtem Drahtring kann ich die Kappe trotzdem aufsetzen und kann äußerlich keinen Unterschied nach der Montage sehen.
Deshalb habe ich bei Auslieferung auch nicht auf den optisch korrekten Sitz geschaut, sondern selber noch einmal montiert.

Die Aussage "Kann man nicht verlieren, wenn richtig befestigt" kann ich so absolut nicht gelten lassen.
Meiner Meinung nach ist alles unter 180km/h wohl ok, aber 230 machen die Dinger nicht zuverlässig mit.
M3 LR AWD MidnightSilver - 18" - AP
[x] Reserviert (31.03.16) --- > [x] Auslieferung (04.04.19 16:30)

1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762
Benutzeravatar
 
Beiträge: 649
Registriert: 11. Mär 2016, 20:38
Wohnort: Oyten (bei Bremen)
Land: Deutschland

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von Eugenius » 7. Jul 2019, 23:56

Also, 233 km/h bin ich auch schon gefahren. Alle 4 sitzen fest.
Model ≡ LR AWD, Deep Blue, AP, 18", HW3.0, VIN315xxx, seit 06.06.19, FW: 2019.32.2.1
Für Dich und für mich 1500 km kostenloses Supercharging: https://ts.la/eugen32884
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1417
Registriert: 25. Sep 2017, 13:14
Wohnort: Nürnberg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von beker45 » 8. Jul 2019, 01:47

Bereits auf der Rückreise von der Abholung (Wien->Bregenz) vorne rechts verloren.
Wurde von Tesla innert zwei Wochen kostenlos ersetzt.
 
Beiträge: 44
Registriert: 28. Nov 2014, 16:24
Land: Oesterreich

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von UTs » 8. Jul 2019, 08:21

Es fehlt die wichtigste Ahswahl „an keinem Rad“!
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5410
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23
Land: Deutschland

Re: An welchem Rad Aeroradkappe / Aeroabdeckung verloren?

von 5wd » 8. Jul 2019, 08:23

Berndte hat geschrieben:Ich habe vor meiner Abholung von dem Problem gewusst und genau deshalb alle Kappen bei Abholung entfernt und obige von dir erwähnten Dinge kontrolliert. Trotz penibelster Montage ist vorn rechts bei Tempo 230 fliegen gegangen.
Mit verdrehtem Drahtring kann ich die Kappe trotzdem aufsetzen und kann äußerlich keinen Unterschied nach der Montage sehen.
Deshalb habe ich bei Auslieferung auch nicht auf den optisch korrekten Sitz geschaut, sondern selber noch einmal montiert.

Die Aussage "Kann man nicht verlieren, wenn richtig befestigt" kann ich so absolut nicht gelten lassen.
Meiner Meinung nach ist alles unter 180km/h wohl ok, aber 230 machen die Dinger nicht zuverlässig mit.


,.. dann habe ich Glück gehabt als ich mit 233 Tach für 15 Min. gefahren bin und noch alle Kappen drann habe... :roll:
0Nissan Leaf 4/2012, 108000km/09.2019 -->70% SOC.
Model 3 ☰ reserviert am 1.4.16 um ca. 6.00h :lol:
Model 3 ☰ LR Dual Motor "White Storm" Bestellt (12.12.2018)! :twisted:--> Leiferdatum 5/3/2019!
Km 20'000 ohne Probleme (29/9/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 66
Registriert: 24. Feb 2019, 16:38
Wohnort: Solothurn
Land: Schweiz

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste