Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von SebastianP85 » 16. Feb 2019, 20:37

Mittelhesse hat geschrieben:
sustain hat geschrieben:Hab gestern eine Probefahrt gemacht in Berlin, Abblendautomatik war auch da nicht im Menü wie beim S und X. Derzeit gibts das noch nicht beim M3, wird aber bestimmt noch kommen.


Ist bei mir definitiv im Menü vorhanden ;)


Meinst du, dass du bei Einstellungen/Leuchten auf "Auto" stellen kannst, oder hast du tatsächlich die Option "Fernlichassistent" relativ weit unten?
Ersteres wäre nämlich nur, dass tagsüber das Abblendlicht aus ist, das habe ich auch.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 739
Registriert: 26. Feb 2015, 08:58
Wohnort: Rudelzhausen
Land: Deutschland

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von tesla3.de » 16. Feb 2019, 20:46

Das in den Kofferraum eindringende Regenwasser scheint auch nicht behoben zu sein (bei 11:10):

Ausgeliefert! Mein ausführlicher Tesla Model 3 Test - https://www.youtube.com/watch?v=-bPwispOovM

Ich werde da mal mit meiner aktuellen Limousine vergleichen, die einen fast identischen Kofferraumzugang hat, aber keine Probleme mit Wassereintritt.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 2701
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von McFly3 » 16. Feb 2019, 20:55

Also bei 11:10 läuft doch alles genau in die Ritze.
Das was nach links und rechts läuft und DANN in Kofferraum kommt ist ein anderes Problem.
Warum ist da ein Loch? :shock:

Früher schwappte das Wasser von oben kommen direkt in den Kofferraum.
M3 AWD 19" Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 2023
Registriert: 22. Jun 2016, 11:27
Wohnort: PB
Land: Deutschland

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von tesla3.de » 16. Feb 2019, 21:08

Ja im Bild sieht es ok aus, aber er meint dass die Lippe viel zu niedrig ist für starken Regen. Naja, wie auch immer, ich hab ja nächste Woche dann den direkten Vergleich zu einem Fahrzeug, wo das gleiche Prinzip korrekt funktioniert und dann wissen wir ob die Kritik gerechtfertigt ist oder doch tendenziell übertrieben.
tesla3.de – Informationen, Blog und FAQ zum Tesla Model 3 und der Elektromobilität

Empfehlungslink für 1.500 km kostenloses Supercharging
 
Beiträge: 2701
Registriert: 28. Mär 2016, 22:52
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von Mittelhesse » 16. Feb 2019, 22:43

SebastianP85 hat geschrieben:
Mittelhesse hat geschrieben:
sustain hat geschrieben:Hab gestern eine Probefahrt gemacht in Berlin, Abblendautomatik war auch da nicht im Menü wie beim S und X. Derzeit gibts das noch nicht beim M3, wird aber bestimmt noch kommen.


Ist bei mir definitiv im Menü vorhanden ;)


Meinst du, dass du bei Einstellungen/Leuchten auf "Auto" stellen kannst, oder hast du tatsächlich die Option "Fernlichassistent" relativ weit unten?
Ersteres wäre nämlich nur, dass tagsüber das Abblendlicht aus ist, das habe ich auch.


War defintiv im Menü vorhanden, ist verschwunden :o
Liebe Grüße
Stefan Becker

Níðhǫggr M3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019
Version: 2019.20.4.2
20.411km (17.07.19)
1.500 km of free Supercharging: https://ts.la/stefan77790
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2201
Registriert: 8. Apr 2014, 20:08
Wohnort: Biskirchen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von ecs-rn.de » 16. Feb 2019, 23:11

S. 59/60 der deutschen Bedienungsanleitung beschreibt den Abblendassistenten:
Beleuchtungssteuerung
Berühren Sie Fahrzeug > Leuchten

Wenn Sie Abblendassistent aktivieren,
schaltet Ihr Fahrzeug automatisch von
Fernlicht auf Abblendlicht um, wenn ein
Licht vor Model 3 erkannt wird. Siehe
Fernlicht auf Seite 60.
 
Beiträge: 3
Registriert: 7. Jan 2019, 19:57
Land: Deutschland

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von SebboMSP » 17. Feb 2019, 15:44

Heute in der Tiefgarage aufgeschlossen. Dann hat kurz der linke Scheinwerfer geflackert... Bin Mal gespannt wie das noch weiter geht.
Model 3 Performance seit 15.02.
2019.20.4.4

1500km kostenloses Aufladen für Dich! Und einen Kuss für meine Freundin falls Du einen Tesla über diesen Link bestellst: https://ts.la/verena39864 Danke!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 358
Registriert: 16. Jan 2019, 01:37
Wohnort: MainSpessart... Zwischen Wü und Fra
Land: Deutschland

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von General Elektrik » 19. Feb 2019, 16:07

Meine Mängel und Auffälligkeiten an meinem heute ausgelieferten M3P:

Hardware:
-Spaltmaß Heckklappe mit bloßem Auge etwas mis-alligned. Aber (für mich) innerhalb der Toleranz.
- Türdichtung Beifahrerseite wirft an einer Stelle eine kleine "Welle"
- Am Glasdach sieht man an einer Stelle an der seitlichen Kante (etwa 0,5cm) einen sehr feinen Kratzer an der Stelle, an der der Roboter das Dach angefasst hat

Software:
- Spotify geht nicht. Weder mein Account noch der Tesla Account. Gibt jeweils eine Fehlermeldung
- Lichtsteuerung ist im Menü komplett ausgegraut und steht auf "Auto". Man kann nichts ändern.
M3P
Softwarestand 2019.20.4.2
 
Beiträge: 251
Registriert: 14. Nov 2018, 14:41
Land: Deutschland

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von Wadia » 19. Feb 2019, 16:13

Das mit den gewellten Türdichtungen - habe das nur ein paarmal per Zufall mitbekommen.
Ist das jetzt nur ein Schönheitsfehler (der jedem auffallen wird) oder kann daraus dann auch was entstehen?
Kann man das mit ziehen und so weiter vielleicht selbst einigermaßen hinkriegen?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 266
Registriert: 28. Jan 2019, 14:44
Land: Deutschland

Re: Meine Mängel und Auffälligkeiten am M3P

von General Elektrik » 19. Feb 2019, 16:17

Ich denke, die Dichtungen sind noch so neu dass das Material etwas arbeitet. Ich werde mal vorsichtig versuchen, mit Ziehen und Drücken das etwas zu glätten. Mal schauen...
M3P
Softwarestand 2019.20.4.2
 
Beiträge: 251
Registriert: 14. Nov 2018, 14:41
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: chris9, tesma und 6 Gäste