UMC am Stromaggregat?

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: UMC am Stromaggregat?

von Kellergeist2 » 1. Aug 2018, 09:34

grizzzly hat geschrieben:Da hier nicht zwingend jeder ein Laie ist reicht wohl der Hinweis das man wissen sollte was man tut.
Damit schreibst du implizit aber auch, dass es hier Laien unter den Lesern gibt.
Wenn man sich mit der Materie nicht auskennt, dann kann man auch nicht wissen, das eine bestimmte Handlung extreme Gefahren mit sich bringt, die man als Laie gar nicht erkennen kann, von daher sollte bei solchen Vorschlägen IMMER der Hinweis dazugeschrieben werden, dass Arbeiten an Elektroinstallationen nur von Elektrofachkräften ausgeführt werden sollten.

grizzzly hat geschrieben:Dann ist das Laden an nem Aggregat nicht gefährlicher als an der Steckdose.
Deswegen ist der Tesla UMC ja auch so zickig, denn er verweigert seinen Dienst bei der kleinsten Abweichung. Sicherheit geht vor. Lieber einen leeren Akku (weil der UMC nicht lädt), als aufgrund eines nicht abgefangenen Fehlers im Krankenhaus (oder schlimmer).
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3483
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: UMC am Stromaggregat?

von horst98 » 1. Aug 2018, 11:38

Ich habe mir einen norwegischen UMC gekauft. Der macht diese Probleme nicht.
Gruß Horst
-------------
100kWh - V9 (2019.20.2.1) 19" Cycl silber - Premium - E3DC-Wallbox
36.000km - 243Wh/km
-------------
2013-2015: S 85 blau 45 Tkm 235Wh/km
2015-2017: S P85D rot 67 Tkm 235Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 770
Registriert: 24. Aug 2013, 11:27
Land: Deutschland

Re: UMC am Stromaggregat?

von egn » 1. Aug 2018, 11:53

horst98 hat geschrieben:Ich habe mir einen norwegischen UMC gekauft. Der macht diese Probleme nicht.


Du verzichtest dann aber auch auf Sicherheit, solltest Du ihn an die normale Steckdose anschließen. Ich hoffe Du hast dann für Europa außerhalb Norwegen den normalen UMC.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, ca. 118 TKm, Allianz Garantie, steht zum Verkauf
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4041
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: DL1SCI und 6 Gäste