12 V Batterie warten

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: 12 V Batterie warten

von Ralf_W » 8. Mai 2018, 16:08

Ich hatte das Thema im Winter, habe dann unter 30% an 12V Verbrauchern gespart, d.h. keine Sitzheizung. Meine Touren habe ich so gelegt dass ích nur wenig oder nur kurz unter 30 bzw 20% gefahren bin.

Zwischenzeitlich habe ich einen Zigarettenanzünder / USB Adapter mit Spannungsanzeige, damit habe ich einen besseren Blick auf die Batterie.

Wenn das ein längeres Drama mit den 12V Batterien wird, würde ich mir eine zweite Batterie provisorisch parallel schalten. Das ist natürlich ein Aufwand und kann eigentlich gar nicht wahr sein.

Umso mehr ärgert mich, dass die 12V Probleme wohl ein Softwareproblem in der Wandleransteuerung waren. Da kommt bei mir die Frage auf, inwieweit sich ein Produkt durch Updates verschlechtert, so dass ich leidtragender, sprich Zahlender bin.
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 220 Tkm | ZOE R90 ZEN | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2117
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von ChrisKing » 8. Mai 2018, 21:19

Ralf Wagner hat geschrieben:Zwischenzeitlich habe ich einen Zigarettenanzünder / USB Adapter mit Spannungsanzeige, damit habe ich einen besseren Blick auf die Batterie.



Das bringt dir aber nur begrenzt was. Die Spannung wird dann ja angezeigt wenn die Hochvolt Batterie zugeschaltet ist. Und somit wird auch die 12V Batterie mit Spannung versorgt und geladen.
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von robby3 » 8. Mai 2018, 21:42

Wie Mr.King richtig sagt, Spannungsanzeige an 12V Buchse ist sinnlos.

Vergesst das Thema, mit der aktuellen FW wird die 12V sauber geladen und auch mit wenig Zyklen belastet (sofern Immer verbunden auf AUS). Jeder mit einem CTEK Sense und aktueller Version kann das bestätigen.
Model S P85D Ludicrous, 03/15 AP1, 2020.16.2.1 - Midnight Silver "Mr. Magic"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 796
Registriert: 2. Jan 2018, 15:55
Wohnort: Zürcher Weinland
Land: Schweiz

Re: 12 V Batterie warten

von teslacharger » 9. Mai 2018, 03:53

Und wie stark nachteilig ist es, wenn man "Immer verbunden" auf EIN hat?
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2012
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von ChrisKing » 9. Mai 2018, 07:35

teslacharger hat geschrieben:Und wie stark nachteilig ist es, wenn man "Immer verbunden" auf EIN hat?



Robby hat das hier schon gepostet. Dadurch steigt die Zyklenanzahl deutlich an.
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2938
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von Plan B » 9. Mai 2018, 07:54

Meine Frage war wie verhält man sich auf Langstrecke/Urlaub wenn man auf Grund der Wegstrecke den SuC nur mit 10% erreicht...
Wie lange muss man auf ne neue Batterie warten...
Das SeC kann einem das nicht sagen! :(

Was für Erfahrungen habt ihr?
Tesla einfach ein tolles Reisegefühl...
2019.12.1.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 880
Registriert: 17. Nov 2014, 13:48
Wohnort: im schönen Remstal
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von robby3 » 9. Mai 2018, 09:29

Plan B hat geschrieben:Meine Frage war wie verhält man sich auf Langstrecke/Urlaub wenn man auf Grund der Wegstrecke den SuC nur mit 10% erreicht...
Wie lange muss man auf ne neue Batterie warten...
Das SeC kann einem das nicht sagen! :(

Was für Erfahrungen habt ihr?


Wie beschrieben, sind die wenigsten 12V Batterien defekt. Eigentlich keine, ausser die, welche bereits zu viele Deep-Cycles hatten und leider nicht mehr auf die volle oder gar nur Teilladung kommen. Ab 2018.14.2 stimmen die Ladungen wieder und die Zyklen sind geringer als vorher. Schau, dass diese FW hast oder sie drauf bekommst (z.B. im WLAN beim SeC gehts auch wenn die Batt.Meldung aktiv ist).

Langstrecke null Problemo, da die 12V durch den Akku immer geladen oder die Ladung erahlten wird, wenn das Fahrzeug "wach" ist. Es gibt viele Falsch-Interpretationen, denn die Messungen haben gezeigt, dass die 12V auch bei 3% SoC noch geladen wird. gerade gestern bei mir beobachtet.

Ist zwar schon xx-mal beschrieben worden, aber es hilft der 12V sehr, wenn man mal über mind. 12h den Akku mit dem MoC bei 10A (tiefer SoC) oder 6A bei SoC über 50% lädt. In der Zeit wird auch die 12V konstant mitgeladen und bekommt die nötige Zeit um die korrekte Ladekurve "abzuarbeiten". Wichtig: Wenn SoC den eingestellten Level erreicht hat, stellt der MoC ab und auch die 12V wird nicht mehr geladen, obwohl es noch eingesteckt ist.

Wenn 12V mal gut geladen und die richtige FW drauf ist, glaube ich nicht, dass Du eine neue 12V Batterie brauchst.
Model S P85D Ludicrous, 03/15 AP1, 2020.16.2.1 - Midnight Silver "Mr. Magic"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 796
Registriert: 2. Jan 2018, 15:55
Wohnort: Zürcher Weinland
Land: Schweiz

Re: 12 V Batterie warten

von harald-hans » 9. Mai 2018, 09:35

robby3 hat geschrieben:Wie Mr.King richtig sagt, Spannungsanzeige an 12V Buchse ist sinnlos.

Vergesst das Thema, mit der aktuellen FW wird die 12V sauber geladen und auch mit wenig Zyklen belastet (sofern Immer verbunden auf AUS). Jeder mit einem CTEK Sense und aktueller Version kann das bestätigen.


Jetzt mal eine blöde Frage ...

"Immer verbunden" kann man ja nur Haken setzen oder nicht aber nicht AN oder AUS wählen ...

"Energiesparmodus" geht AN oder AUS ...

Was nun bitte - Haken bei "Immer verbunden" weg oder Energiesparmodus auf AUS ?!

Danke im Voraus ...
LG, harald-hans

Model S 90 D seit 28.02.17 ... ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 243
Registriert: 7. Jul 2014, 15:10
Wohnort: Hessisch Uganda
Land: Deutschland

Re: 12 V Batterie warten

von janbo » 9. Mai 2018, 09:40

Immer verbunden AUS, also Haken entfernen und Energiesparen an
S85D, 29.09.15 VIN 095xxx
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1280
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: 12 V Batterie warten

von harald-hans » 9. Mai 2018, 09:43

Vielen lieben Dank ...
LG, harald-hans

Model S 90 D seit 28.02.17 ... ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 243
Registriert: 7. Jul 2014, 15:10
Wohnort: Hessisch Uganda
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste