Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

Technische Informationen zum Model S...

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von horst98 » 5. Mär 2018, 07:45

Gibt es jetzt nur noch weniger Versionen? Oder gibt es noch minor Releases (error corrections) die über im Hex-Code nach der Releasenummer angegeben sind? Bei mir steht da: 641efac
Gruß Horst
-------------
100kWh - V9 (2019.20.2.1) 19" Cycl silber - Premium - E3DC-Wallbox
36.000km - 243Wh/km
-------------
2013-2015: S 85 blau 45 Tkm 235Wh/km
2015-2017: S P85D rot 67 Tkm 235Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 770
Registriert: 24. Aug 2013, 10:27
Land: Deutschland

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von pEAkfrEAk » 5. Mär 2018, 08:10

horst98 hat geschrieben:Darf ich mal fragen, wie lange die 6.1 schon drauf ist? Ich habe sie erst gestern angeboten bekommen.

Hab sie seit dem 27.2 drauf und habe den AP2.5.
Model S 75D | EZ 11/2017 | Firmware V10.0 Build 2019.36.2.1
Pearl-White, Ultra-White-Seats, Glasdach, 21 Zoll Arachnid Silber (Sommer) & Turbine Grau (Winter), Smart Air, Komfort-Paket, Premium-Upgradepaket, AP2.5 -> Bilder/Fazit
http://ts.la/oli6149
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1330
Registriert: 28. Jul 2017, 07:24
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von joergen » 5. Mär 2018, 08:43

Ich habe sie seit dem 23.02. drauf, MS75D mit AP2.0.
Ich habe seit heute (also nicht update-bezogen) auch das Sensoren-Problem.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1920
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von StefanSarzio » 5. Mär 2018, 08:54

horst98 hat geschrieben:Darf ich mal fragen, wie lange die 6.1 schon drauf ist? Ich habe sie erst gestern angeboten bekommen.


Eine ganz gute Übersicht bietet http://firmware.teslafi.com/ - ohne Login. Mit Login noch mehr Infos.

Bisher gab es bei gleicher Versionsnummer (z.B. 2018.6.1) noch keine unterschiedlchen Hex-Codes.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 1259
Registriert: 8. Apr 2016, 06:32
Land: Deutschland

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von smartgrid » 7. Mär 2018, 19:45

Ich bin vom AP2.5 mit der 2018.4.7 bereits positiv überrascht worden.
Heute morgen kam die Frohe Botschaft "Software update verfügbar".
Nach ca. 90 Minuten dann die Ernüchterung: Update fehlgeschlagen
Komischerweise zeigt die Version im Frzg trotzdem die 2018.6.1 641efac an...
Die Hotline meinte nur, das SeC wird nochmal eine Version nachschieben...

Im Fahrbetrieb konnte ich keine Verbesserung oder Verschlechterung feststellen.

Hat die Installation bei Euch ohne Fehlermeldung geklappt?
smartgrid

S75 black MCU1 AP2.5 V10/2019.36.2.1
Tesla S/3/X mit Empfehlung bestellen und 1500km free Supercharging erhalten
:twisted: M3P bestellt
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3229
Registriert: 13. Jan 2014, 23:42
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von Sven_NI » 7. Mär 2018, 19:50

Ohne Probleme bei mir durchgelaufen 8-)

smartgrid hat geschrieben:Ich bin vom AP2.5 mit der 2018.4.7 bereits positiv überrascht worden.
Heute morgen kam die Frohe Botschaft "Software update verfügbar".
Nach ca. 90 Minuten dann die Ernüchterung: Update fehlgeschlagen
Komischerweise zeigt die Version im Frzg trotzdem die 2018.6.1 641efac an...
Die Hotline meinte nur, das SeC wird nochmal eine Version nachschieben...

Im Fahrbetrieb konnte ich keine Verbesserung oder Verschlechterung feststellen.

Hat die Installation bei Euch ohne Fehlermeldung geklappt?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 377
Registriert: 21. Jul 2017, 16:57
Wohnort: Nienburg / Hannover
Land: Deutschland

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von Emalio1972 » 7. Mär 2018, 20:28

Seit heute auch die neue Version drauf. Heute 200 km Autobahn gefahren und ich finde er macht das gut. Spurwechsel nach beiden Seiten sind schnell und flüssig. Gefühlt ist er im stockenden Verkehr weniger ruckelig. Der Schweibenwischsensor macht die Sache gut wenn es regnet. Jedoch bei "Gischt" vom vorherfahrenden Fahrzeug ohne das es zusätzlich regnet - wie dies heute öfters der Fall war - macht der Scheibenwischer mal gar nichts, auch wenn man praktisch nicht mehr aus der Frontscheibe sieht. Aber im grossen und ganzen kommt das gut und. Phantombremsungen konnte ich gar keine Feststellen. Die Spur hält er sehr schön....benütze den AP (2.0) aber auch wirklich nur auf der Autobahn.
Seit 28.09.17 Besitzer eines Model S 90D | Schwarz/Schwarz | Glasdach, 21'' Arachnid Silber + Winter 21'' Turbine grau, Premium-Upgradepaket, Chrom delete, Tiefer, Aktuell 37'000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 318
Registriert: 18. Nov 2016, 19:01
Land: Schweiz

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von Noyan » 7. Mär 2018, 21:00

MS90D, AP2: Ich hatte vorher 2017.44 und habe das Update bekommen:
- Scheibenwischer gefällt mir
- merklich bessere, flüssigere Spurwechsel
- 2 Phantombremsungen / Verzögerungen innerhalb 30 km auf der Autobahn.
You can use my referral code to get 1'500 km of free Supercharging on a new Tesla:

http://ts.la/murat3706
 
Beiträge: 468
Registriert: 6. Jan 2016, 14:14
Land: Schweiz

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von RedMonster » 8. Mär 2018, 17:49

Noyan hat geschrieben:- 2 Phantombremsungen / Verzögerungen innerhalb 30 km auf der Autobahn.


Hmm,
was macht man denn da eigentlich wenn der plötzlich bremst?
Einfach aufs Spasspedal treten? Bremse antippen?

Das verunsichert mich ...

Liebe Grüße
Rainer
Tesla X 100D, Red Multi-Coat Lackierung, Bestellung 12.2017, Ausgeliefert am 9.3.2018, VIN: 083xxx, AP 2.5, Version: 2019.24.4 73fb1ab
Benutzeravatar
 
Beiträge: 207
Registriert: 19. Dez 2017, 12:02
Wohnort: 63456 Hanau
Land: Deutschland

Re: Update v8.1(2018.6.1) AP2 deutlich besser

von betatester » 8. Mär 2018, 17:53

Phantombremsungen sind in der Regel nicht so ruppig wie das anhand des Begriffs jetzt vielleicht rüber kommt. Ist halt ein Abbremsen ohne bemerkbaren Grund, aber keine Vollbremsung oder so. Also keine Angst. entweder abwarten bis er wieder Gas gibt oder tatsächlich die Bremse antippen (oder mittels Heben AP abschalten) und wieder bis auf weiteres selber fahren.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1346
Registriert: 19. Nov 2016, 14:50
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 19 Gäste