Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von Schalie » 15. Aug 2017, 17:50

Ist ja schräg :shock: jedenfalls nicht gerade vertrauenserweckend ...

Da werde ich im Tesla-Store nochmal nachbohren ...

Eine Anzahlung musste ich bisher auch noch nie bei der Bestellung eines Fahrzeugs leisten. Der Kaufvertrag enthält übrigens auch einige abenteuerliche Passagen. So kann Tesla bis zur Auslieferung den Vertrag jederzeit stornieren :D ... "wenn eine fehlerhafte Preisfestlegung" erfolgte:

"Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung jederzeit vor dem festgelegten Auslieferungsdatum durch eine Benachrichtigung an Sie zu stornieren, wenn eine fehlerhafte Preisfestlegung erfolgte bzw. wenn Sie bei Ihrem Verhalten gegenüber Tesla Mitarbeitern gegen Standards und Verfahren von Tesla verstoßen haben."

Hahaha ...

Da kann man ja nur hoffen, dass es nicht mal bei irgendjemandem Probleme gibt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Aug 2017, 18:28

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von sustain » 15. Aug 2017, 18:44

Der Grund hierfür sind Bugs im Bestellsystem, gerade in Umstellungsphasen scheint bei Bestellungen ein falscher Preis angezeigt worden zu sein und dem Kunden dann auch so bestätigt worden zu sein das führt dann dazu das der Kunde das Auto dann billiger bekommt. Dies will man vermeiden in Zukunft, verständlich aber den eigenen Programmieren der Seite sollte man Beine machen. Ich hörte aus engstem Kreise das dies wohl ein paar mal vorgekommen ist ;).
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.21.9 75bdbc11/AP2
 
Beiträge: 1914
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von Becc » 15. Aug 2017, 19:44

Gerade habe ich privat einen Mechaniker eines Tesla SeC angeschrieben ob er etwas zu dem Kopfort-Paket sagen kann.
Die Rückfahrkamera, Internetradio, Navigation sowie die elektrisch einklappbaren Außenspiegel sind ja auch in der
Standardausstattung erwähnt. Mal abwarten was er schreibt

S85D seit 04.2018
P85+ BJ Mitte 2014, 09.2017 - 02.2018
S85 BJ Anfang 2014, 02.2017 bis 02.2018
bis 11.2016 Zero SR ZF11.4 (15500 km)
Kostenlose Superchargernutzung auf den Erstbesitzer erhalten http://ts.la/dennis8459
 
Beiträge: 399
Registriert: 20. Sep 2016, 07:46

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von Ferrarihubi » 15. Aug 2017, 20:07

Hatte die Aussage das die auf Tesla.com beschriebenen Standardausstattungen immer auch ohne Komfortpaket enthalten sind.

Eine Bestellung ist jedoch im System nicht möglich. Wird nach der Kreditkarteneingabe nicht akzeptiert
Mit dem folgendem Empfehlungscode bekommt Ihr unbegrenzten Kostenlosen Supercharger und noch ist mein 1. Code frei also zusätzlich 500€ für Service oder Zubehör
Bitte nutzt http://ts.la/bernd6896
 
Beiträge: 279
Registriert: 7. Aug 2017, 20:23
Wohnort: Stralsund

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von Schalie » 15. Aug 2017, 21:22

sustain hat geschrieben:Der Grund hierfür sind Bugs im Bestellsystem, gerade in Umstellungsphasen scheint bei Bestellungen ein falscher Preis angezeigt worden zu sein und dem Kunden dann auch so bestätigt worden zu sein das führt dann dazu das der Kunde das Auto dann billiger bekommt. Dies will man vermeiden in Zukunft, verständlich aber den eigenen Programmieren der Seite sollte man Beine machen. Ich hörte aus engstem Kreise das dies wohl ein paar mal vorgekommen ist ;).


Ich kann mir kaum vorstellen, dass die o. a. Klausel wirksam ist ... Wenn Tesla der Preis nicht mehr recht ist, wird eben der Vertrag storniert!? Wie läuft denn das weitere ab, wenn man bestellt hat? Gibt es überhaupt keinen schriftlichen Vertrag?? Kann man gar nicht im Store bestellen? So richtig altmodisch mit Unterschrift usw. ;) ? An anderer Stelle hier im Forum habe ich gelesen, dass wohl in aller Regel eher mehr geliefert wird als bestellt wurde und der Preis sich eher später reduziert, als erhöht. Aber ein bisschen Rechtssicherheit hätte ich da schon gern. Geht hier ja nicht um 'n paar Schuhe für 100 € oder so ...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Aug 2017, 18:28

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von Schalie » 15. Aug 2017, 21:26

Ferrarihubi hat geschrieben:Hatte die Aussage das die auf Tesla.com beschriebenen Standardausstattungen immer auch ohne Komfortpaket enthalten sind.

Eine Bestellung ist jedoch im System nicht möglich. Wird nach der Kreditkarteneingabe nicht akzeptiert


Na dann probiere ich es morgen mal :lol:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 81
Registriert: 4. Aug 2017, 18:28

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von sustain » 15. Aug 2017, 22:06

Schalie hat geschrieben:
sustain hat geschrieben:Der Grund hierfür sind Bugs im Bestellsystem, gerade in Umstellungsphasen scheint bei Bestellungen ein falscher Preis angezeigt worden zu sein und dem Kunden dann auch so bestätigt worden zu sein das führt dann dazu das der Kunde das Auto dann billiger bekommt. Dies will man vermeiden in Zukunft, verständlich aber den eigenen Programmieren der Seite sollte man Beine machen. Ich hörte aus engstem Kreise das dies wohl ein paar mal vorgekommen ist ;).


Ich kann mir kaum vorstellen, dass die o. a. Klausel wirksam ist ... Wenn Tesla der Preis nicht mehr recht ist, wird eben der Vertrag storniert!? Wie läuft denn das weitere ab, wenn man bestellt hat? Gibt es überhaupt keinen schriftlichen Vertrag?? Kann man gar nicht im Store bestellen? So richtig altmodisch mit Unterschrift usw. ;) ? An anderer Stelle hier im Forum habe ich gelesen, dass wohl in aller Regel eher mehr geliefert wird als bestellt wurde und der Preis sich eher später reduziert, als erhöht. Aber ein bisschen Rechtssicherheit hätte ich da schon gern. Geht hier ja nicht um 'n paar Schuhe für 100 € oder so ...


Also ich bin kein Rechtsanwalt, es ist eher eine Vermutung die ich aus eigener Erfahrung bestätigen kann. Du wirst bei Tesla niemals nachher einen höheren Preis zahlen, eher das Gegenteil ist der Fall, das können viele hier bezeugen, gerade wurde bei den letzten 90ern da einigen ein Rabatt gewährt.
viewtopic.php?f=17&t=17889&p=414732&hilit=rabatt#p414732

Es gibt aber auch Beispiele wo nach Bestellung und Ablauf der 14 tägigen Stornierungsfrist Konfigurationen geändert wurden und teilweise auch etwas reduziert wurden. Dann gilt erstmal gekauft ist gekauft, allerdings ist hier Tesla auch u.U. kulant wenn der Wagen noch nicht produziert wurde, war bei mir jedenfalls so!
Du hast also Recht man bekommt u.U. eher mehr als weniger, Tesla will sich evtl. mit der Klausel für einen Systemfehler absichern, denke ich mal.

Ansonsten bestellst du online, ob im Store oder Zuhause, alles läuft dann über deinen myteslaaccount, Papier ist in dem Prozess keins im Spiel. Vorteil für Dich sind die 14 Tage kostenlose Stornierungsfrist die du mit verbindlichen Verträgen im Autohaus ja nicht hast oder wenn dann nur aus Kulanz. In den 14 Tagen kannst du auch noch deine Konfiguration so oft anpassen wie du willst, alles online.
Nicht vergessen, unbedingt über einen referallink bestellen um die 1000 Eur zu sparen und kostenlos SuC zu bekommen. Viel Spaß und keine Angst man ist wirklich kulant und entgegenkommend bei Tesla, zumindest kann ich das aus meiner Erfahrung so sagen.

PS: Ich glaub nach wie vor das das Komfortpaket im nackten MS einfach trotzdem drin ist, es nur keiner so sagt :). Abschaltung einzelner Funktionen per Software sind denkbar, klar, aber ob dafür jemand Zeit aufwendet für die paar MS in Deutschland mhhh.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.21.9 75bdbc11/AP2
 
Beiträge: 1914
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von Ferrarihubi » 15. Aug 2017, 23:16

Ich nochmal.

Weder im
Teslastore noch am PC geht eine Bestellung ohne das Komfotpaket durch.

Ist technisch nicht abschließend möglich.

Auch nicht bei schwarzem Model S ohne jegliche Extras.

Kann zwar so konfiguriert aber nicht abschließend bestellt werden.

Sollte es jemand hinbekommen dann bitte Info wie.

Gruß
Mit dem folgendem Empfehlungscode bekommt Ihr unbegrenzten Kostenlosen Supercharger und noch ist mein 1. Code frei also zusätzlich 500€ für Service oder Zubehör
Bitte nutzt http://ts.la/bernd6896
 
Beiträge: 279
Registriert: 7. Aug 2017, 20:23
Wohnort: Stralsund

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von Dr. Schiwago » 15. Aug 2017, 23:22

Also die AGBs sind bei Tesla einfach unterirdisch - ich hatte zum Beispiel bei Online-Bestellung einen Vertrag zugeschickt bekommen, der offensichtlich für die Bestellung vorort im Store gilt/ gelten sollte - es waren überhaupt keine Rücktrittsklauseln/ Stornobedingungen vorhanden, auch war der Vertrag offensichtlich mehr schlecht als recht aus dem amerikanischen übersetzt - nie und nimmer hat das hier vor Gericht bestand :?
Mein Empfehlungslink: http://ts.la/till9938
 
Beiträge: 196
Registriert: 20. Jul 2015, 23:41

Re: Konfiguration Model S 75 für 68000.00 €

von mschk » 16. Aug 2017, 00:06

Super, dann Betrügt Tesla den Bund und uns Steuerzahler, damit sie ein Luxusgut von der Allgemeinheit gefördert kriegen, den man so gar nicht bestellen kann. Damit werden quasi Premiumfahrzeuge gefördert, die es eigentlich am wenigsten brauchen ;-) Daumen hoch!

Die deutschen Hergesteller lesen doch auch mit, lasst das doch mal rechtlich prüfen :-)
 
Beiträge: 658
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: kwi und 4 Gäste