Unser neues Familienmitglied :)

Vorstellung von Fahrzeug und Fahrer...

Unser neues Familienmitglied :)

von Benedikt » 10. Jul 2017, 21:19

Hallo liebe Teslafreunde,

nach ca. 2,5 Jahren Ansparzeit habe ich mir nun endlich meinen Traum erfüllt! Eigentlich stand alles auf Model 3 und Hyundai Ioniq als Übergangswagen (kompliziert), da dieser aber von Lieferverzögerungen betroffen war, habe ich mich doch zum gebrauchten P85 von Tesla verleiten lassen!

Das Ganze kam so: nachdem mein mir für Mai versprochener Ioniq Ende Juni bis auf weiteres nicht produziert, geschweige denn geliefert werden konnte, habe ich wieder angefangen auf der Tesla Gebrauchtwagenseite nach Fahrzeugen zu schauen. Wie es der Zufall wollte, war ein Fahrzeug dabei, das mir auf Anhieb gefiel und sich glücklicherweise am unteren Ende der Preisskala befand. Gleich am darauffolgenden Tag habe ich bei Tesla Frankfurt angerufen, die mir jedoch viel lieber ein Neufahrzeug verkaufen wollten. Nach mehrmaligem Wiederholen, dass ich mich tatsächlich für einen bestimmten Gebrauchtwagen interessiere, bekam ich einen Termin um 15:30 Uhr. Ganz aufgeregt sind meine Freundin, Schwester und ich gemeinsam zum 30 Minuten entfernten SeC und von dort weiter zum Gelände mit den Gebrauchtwagen gefahren. Zu unserem Bedauern war das Fahrzeug, für das ich mich interessierte, dort scheinbar einfach nur vom Vorbesitzer abgestellt worden und in keinem vorzeigbaren Zustand. Es war innen und außen ziemlich verdreckt und der Kauf wurde einem (absichtlich?) nicht schmackhaft gemacht. Der Verkäufer wusste auch nicht, was er dazu sagen sollte und bot mir an, mit ihm zurück zu fahren, um einen Neuwagen zu bestellen :P was ich jedoch ablehnte. Wir entdeckten am Fahrzeug ein paar Dinge, die uns störten, woraufhin uns versichert wurde, dass alle kleineren und größeren Mängel (beschädigte Felgen, Oxidationsblasen an der Heckklappe) vor der Auslieferung selbstverständlich behoben werden. Die Ausstattung des Fahrzeugs war jedoch top (alles außer rückwärtsgerichtete Kindersitze) und es hatte sogar eine Tesla Mittelkonsole und silberne 21" Turbine Felgen waren montiert.

Wieder im SeC angekommen telefonierte ich erstmal mit Leafler, der im Gegensatz zu mir direkt vom Fahrzeug überzeugt war und meinte, dass diese ganzen Kleinigkeiten behoben werden können und der Wagen quasi neu ist, was mich dann in der Kaufentscheidung sehr bestärkte und mir meine Zweifel komplett nahm! Es folgte eine Besprechung, was noch alles am Wagen vor Auslieferung getan werden muss und mir wurde versprochen, dass ich ein einwandfreies Fahrzeug bekomme (Heckklappe wird neu lackiert, Macken in den Felgen werden entfernt, Aufbereitung innen und außen, neue Reifen wenn diese 4 mm unterschreiten sollten). Am Preis konnte man leider nicht mehr viel machen - der war ja auch schon ziemlich gut, fragen kann man ja aber mal - jedoch ein Typ 2 Kabel gab es noch dazu :)

Bis zur Übergabe vergingen nun genau 2 Wochen und mit jedem Tag wurde ich ungeduldiger und machte mir mehr Gedanken "war es die richtige Entscheidung und auch nicht überstürzt?" "hätte ich vorher nochmal eine Probefahrt machen sollen?" "wird das Fahrzeug in dem von Tesla versprochenen Zustand sein?".

Endlich war der ersehnte Tag da und zu meiner großen Freude konnte sich sogar Leafler an dem Tag frei nehmen um mich bei der Übergabe zu begleiten. Vielen Dank dir nochmal an dieser Stelle! Eine halbe Stunde vor Auslieferung waren wir schon im SeC und ich war total aufgeregt. Wir nahmen nochmal Platz und ein Tesla Mitarbeiter holte zwischendurch meine Kennzeichenschilder bei mir ab. 10 Minuten später hieß es dann "Herr xxx, wir sind soweit" und wir wurden in den Auslieferungsbereich geführt. Darauf folgte ein Moment, den ich nie im Leben vergessen werde. Mein silberner P85 war mit einem Tuch bedeckt und wurde kurz darauf enthüllt. Ein ganz toller Moment, den Leafler erfreulicherweise einfangen konnte!

https://www.youtube.com/watch?v=DlwerJHmB38

Das Auto stand da wie geleckt und bekam sogar 4 neue Reifen (Conti Silent)! Ich war extrem happy und alle Sorgen waren vergessen. Schnell sind wir mit Leafler nach Neuberg zum Supercharger und zur Feier des Tages bei Subway eingekehrt (obwohl ich vor Aufregung gar nichts essen konnte) :P danach drehten wir noch eine kurze Runde mit meinem neuen Spielzeug und Leafler verabschiedete sich. Mensch, was war das für ein wahnsinns Tag. Das Tesla Grinsen bekam ich so schnell nicht wieder aus dem Gesicht xD
Dateianhänge
IMG_20170630_165612.jpg
Vor der Enthüllung
IMG-20170701-WA0003.jpg
Die glücklichen neuen Besitzer
IMG_20170630_175635.jpg
Am Supercharger
Model S P85 seit 30.6.2017
(Silber, Pano, 21", Doppellader, Tech, Luft, Sound, Winter, Sicherheit, Beleuchtung)

Model ≡ (RN10818####)
 
Beiträge: 112
Registriert: 22. Feb 2015, 14:02

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von joergen » 10. Jul 2017, 21:27

Herzlichen Glückwunsch!
Ich hoffe mir ergeht es in einer Woche (ebenfalls in Frankfurt) ähnlich.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1273
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von Benedikt » 10. Jul 2017, 21:46

Dankeschön! :) auch ein gebrauchtes MS gekauft oder ein neues?
Model S P85 seit 30.6.2017
(Silber, Pano, 21", Doppellader, Tech, Luft, Sound, Winter, Sicherheit, Beleuchtung)

Model ≡ (RN10818####)
 
Beiträge: 112
Registriert: 22. Feb 2015, 14:02

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von joergen » 10. Jul 2017, 21:48

Einen Vorführer S75D mit ca. 3500km.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1273
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von Benedikt » 10. Jul 2017, 21:50

Dann auch dir herzlichen Glückwunsch! Freu dich drauf, das ist wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen! :D
Model S P85 seit 30.6.2017
(Silber, Pano, 21", Doppellader, Tech, Luft, Sound, Winter, Sicherheit, Beleuchtung)

Model ≡ (RN10818####)
 
Beiträge: 112
Registriert: 22. Feb 2015, 14:02

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von pottpat » 10. Jul 2017, 22:24

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied und herzlich willkommen in der Tesla Familie.

du wirst sehr lange sehr viel Spaß mit dem Teil haben und mehr km als zuvor fahren :-)

Hast du mit absolut keinem Tesla eine Probefahrt gemacht?
Hast du noch den Doppellader bekommen?


Gruß Patrick
Zuletzt geändert von pottpat am 10. Jul 2017, 23:15, insgesamt 1-mal geändert.
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 66.000 km (13.04.2018)
 
Beiträge: 670
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von Mittelhesse » 10. Jul 2017, 22:57

Herzlichen Glückwunsch, jetzt musst du nur noch den roten Namen beantragen :D
Liebe Grüße
Stefan Becker


Renault ZOE Q210 schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.
Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1299
Registriert: 8. Apr 2014, 20:08
Wohnort: Biskirchen

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von volker » 10. Jul 2017, 23:08

Rot erteilt. Glückwunsch auch von mir!
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9263
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von Mittelhesse » 10. Jul 2017, 23:13

volker hat geschrieben:Rot erteilt. Glückwunsch auch von mir!


:mrgreen:
Liebe Grüße
Stefan Becker


Renault ZOE Q210 schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.
Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1299
Registriert: 8. Apr 2014, 20:08
Wohnort: Biskirchen

Re: Unser neues Familienmitglied :)

von univ » 10. Jul 2017, 23:43

Geile Geschichte! Congrats!
Was hat er gekostet und wie viele km waren drauf? Ich nehme die Informationen auch gerne per PM entgegen. Danke :)
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 256.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Prem/Air (CPO EZ 12/2013 - 62k km). 09/2016 - 30.000 km (univ's Vater)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1740
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: Frankfurt

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast