Model S 75 FL nach ZH (CH)

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Model S 75 oder S 75 D - wie konfigurieren (CH-Modell)

von oshooda » 2. Jul 2017, 10:49

mesomaxl hat geschrieben:Vier Wochen nach definitivem Bestellabschluss nun eine Änderung im Bestell-Status

"Ihr Tesla ist im Bestimmungshafen in Europa eingetroffen. In Kürze wird Ihr Tesla zum vorgesehenen Auslieferungsort transportiert."

Gibt's Erfahrungswerte, wie lange das dann noch dauert? Mein Milchmädchenrechnender Kopf würde ja behaupten, wenn Fremont -> Europa inklusive Fertigung innert 4 Wochen geht, sollte NL -> CH eigentlich noch viel schneller sein?

Wobei der DeS Mitte der Woche nochmals den 30. August mit potentieller Verschiebung nach hinten genannt hatte


Hab meinen am 18.05 bestellt und auch die Nachricht ..in Europa eingetroffen erhalten. Aus anderen Einträgen im Forum geht hervor, dass hier eingetroffen im Hafen in den USA gemeint ist (Schweizer Fahrzeuge). Die Schweizer Tesla kommen ja fertig über Belgien rein (keine Endmontage in Tilburg) und wie es der Zufall will ist heute morgen die Maersk Ohio in Belgien angekommen. Vermute mal, dass in den nächsten Wochen die Ende Juli/August Fahrzeuge zur Auslieferung kommen.. :D Freu!!
 
Beiträge: 8
Registriert: 25. Mai 2017, 12:53

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von mesomaxl » 3. Jul 2017, 23:12

Interessante Trivia:
Die "neuen" Model S seit dem Performance Upgrade haben nun ausserdem keine Hochstrom-Ladegerät Option mehr - sondern es steht immer das 16,5 kW Ladegerät drin.
Jetzt die Preisfrage: Fehlt das nun auch im frisch bestellten S 75 oder hatte man es zuvor nicht aufgeführt. Mannometer - das nagt dann doch etwas.

Kurze Auskunft vom DeS zum Wagen:

"Dein 75er wird das Upgrade leider nicht erhalten, da nur folgende Fahrzeuge davon betroffen sind:"

o RWD 75 in Planned End of Line (PEOL) week 6/19 or later will receive a performance increase -> "Dein Wagen wurde in der Woche vom 29.Juni fertiggestellt"
o Separate from this, we will update undelivered 75D and 100D with a performance increase as soon as possible. This update will not apply to delivered 75D/100D vehicles

Einerseits ist die Kommunikation mit dem DeS leider manchmal etwas zäh bzw. chaotisch und auch nicht ganz schlüssig. Der "PEOL 6/19" wäre ja eigentlich noch vor der Woche meiner Fertigstellung. Ob der Wagen nun tatsächlich schon in Europa gelandet ist oder noch auf dem Weg ist, konnte man mir leider nicht sagen - nun sei es wie es ist - zumindest habe ich den Wagen nicht komplett gekauft. Sonst würde ich mir gerade doch etwas sehr in den Hintern beissen.
Heisst wohl dann Abwarten und dadurch Fakten schaffen lassen. Mit dem SeC hin und her zu schreiben bringt leider nur wenig
Model S 75, Schiebedach, Premiumpaket, Solid Black, Stoff/Leder-Interieur, gefahren seit dem 13.09.17
Referral http://ts.la/maximilian3422
 
Beiträge: 186
Registriert: 15. Mai 2017, 23:00
Wohnort: Zürich

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von mesomaxl » 6. Jul 2017, 09:08

Fakten sind geschafft - man hat sich für mich nochmals mehrfach schlau gemacht und ich freue mich nun doch über die neuerlichen Upgrades für meinen bestellten Wagen.

Rückblickend auf die kurze Episode muss ich sagen: Alles andere als einfach, in dem Informations-Dschungel durchzublicken – und dann eine teils beinahe fanatische Anhängerschaft (neben denen, die sich den Tesla einfach als Dritt- oder Viert-Wagen abstellen). Keine angenehme Aufgabe. Also selbst an die Nase fassen und Gelassenheit üben :D
Transparente Informationspolitik abseits von Twitter Statements sind ja nun nicht gerade Elons Stärke.

Und dennoch - der ungeduldige Klick alle paar Tage auf das MyTesla Profil bleibt... und immer in der Hoffnung, es könne sich etwas geändert haben ;) Und laut Plan sind es immernoch knapp 2 Monate
Model S 75, Schiebedach, Premiumpaket, Solid Black, Stoff/Leder-Interieur, gefahren seit dem 13.09.17
Referral http://ts.la/maximilian3422
 
Beiträge: 186
Registriert: 15. Mai 2017, 23:00
Wohnort: Zürich

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von marlan99 » 7. Jul 2017, 11:40

Das freut mich für dich. Ich habe noch kein Feedback erhalten, ob mein 90D ebenfalls den 16 kW-Lader freigeschaltet hat. Obwohl auch der PEOL am 29.06. hatte. Im SeC wusste am Montag noch keiner etwas über diese Anpassung.
Empfehlungslink: http://ts.la/marcel3261 - und damit Supercharger gratis erhalten
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.24.1 inkl. neuem Navi
(Energiesparmodus An, Immer Verbunden An, Range Mode Aus)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1150
Registriert: 2. Jun 2017, 21:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von mesomaxl » 7. Jul 2017, 13:02

Verrückt machen würde ich mich deswegen erstmal nicht. Performance hat der 90D mehr als zu Genüge und was den Lader betrifft: Falls er fehlt bzw. deaktiviert ist - es vor Auslieferung zu wissen ändert auch nicht mehr viel. Aber man kann sicher ein konstruktives Gespräch darüber anstellen bei der Übergabe :)
Model S 75, Schiebedach, Premiumpaket, Solid Black, Stoff/Leder-Interieur, gefahren seit dem 13.09.17
Referral http://ts.la/maximilian3422
 
Beiträge: 186
Registriert: 15. Mai 2017, 23:00
Wohnort: Zürich

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von segwayi2 » 7. Jul 2017, 14:29

Lader und 1 Sekunde an Performance sind bestimmt einigen 2000 Euro Storno wert. Das man damit die Wartezeit erheblich verlängert sollte man dabei allerdings nicht vergessen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7529
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von mesomaxl » 7. Jul 2017, 15:00

nur für marlan99 wäre es entweder ein Upgrade zum 100 D oder ein Downgrade zum 75er
Model S 75, Schiebedach, Premiumpaket, Solid Black, Stoff/Leder-Interieur, gefahren seit dem 13.09.17
Referral http://ts.la/maximilian3422
 
Beiträge: 186
Registriert: 15. Mai 2017, 23:00
Wohnort: Zürich

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von marlan99 » 7. Jul 2017, 15:39

Da der 90D bereits die Beschleunigung des jetzigen 75D hatte, geht es nur um den Lader. Würde mich natürlich freuen wenn 16 kW freigeschaltet wären, aber 11 kW würden es sonst auch tun.
Empfehlungslink: http://ts.la/marcel3261 - und damit Supercharger gratis erhalten
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.24.1 inkl. neuem Navi
(Energiesparmodus An, Immer Verbunden An, Range Mode Aus)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1150
Registriert: 2. Jun 2017, 21:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von mesomaxl » 7. Sep 2017, 14:44

So - es geht dem Ende zu und auch für mich heisst es hier bald Abschied nehmen, um dann nebenan "den Neuen" vorzustellen.
Der Wagen ist nach etwas Aufenthalt in Belgien nun auf dem Weg nach CH und auch die Warte-Selbsthilfegruppe mesomaxl/marlan99 kann sich bald über einen Therapieerfolg freuen.

Winterräder gibt es von@necho und zum ganz grossen Glück fehlt dann nur noch die Zusage der Hausverwaltung für einen Garagen-Stellplatz mit Stecker.

Bis dahin wird es wohl CHAdeMO gestützes Laden an den öffentlichen Stationen.

Das Kennzeichen wir konventionell montiert, da mir die Bastelei zu heikel ist, ohne dafür Zeit, Ruhe und ein geeignetes Ansichts-Exemplar zu haben und irgendwann kommt dann noch der Shelf Butler.

Eine spannende Reise war es bislang und umso gespannter bin ich auf die danach.

Am 13.9. gibt es ein weiteres Model S mehr in Zürichs Umgebung - wobei das hier schon fast nicht mehr erwähnenswert scheint
Model S 75, Schiebedach, Premiumpaket, Solid Black, Stoff/Leder-Interieur, gefahren seit dem 13.09.17
Referral http://ts.la/maximilian3422
 
Beiträge: 186
Registriert: 15. Mai 2017, 23:00
Wohnort: Zürich

Re: Model S 75 FL nach ZH (CH)

von pii » 7. Sep 2017, 14:54

mesomaxl hat geschrieben:So - es geht dem Ende zu und auch für mich heisst es hier bald Abschied nehmen, um dann nebenan "den Neuen" vorzustellen.
Der Wagen ist nach etwas Aufenthalt in Belgien nun auf dem Weg nach CH und auch die Warte-Selbsthilfegruppe mesomaxl/marlan99 kann sich bald über einen Therapieerfolg freuen.

Winterräder gibt es von@necho und zum ganz grossen Glück fehlt dann nur noch die Zusage der Hausverwaltung für einen Garagen-Stellplatz mit Stecker.

Bis dahin wird es wohl CHAdeMO gestützes Laden an den öffentlichen Stationen.

Das Kennzeichen wir konventionell montiert, da mir die Bastelei zu heikel ist, ohne dafür Zeit, Ruhe und ein geeignetes Ansichts-Exemplar zu haben und irgendwann kommt dann noch der Shelf Butler.

Eine spannende Reise war es bislang und umso gespannter bin ich auf die danach.

Am 13.9. gibt es ein weiteres Model S mehr in Zürichs Umgebung - wobei das hier schon fast nicht mehr erwähnenswert scheint


Gute Geduld für die letzte Wartewoche.

Wieso möchtest Du mit Chademo und nicht Typ II laden? In Zürich habe ich eher viele Typ II Ladestationen gesehen. Was für einen "Stecker hast Du für deine Tiefgarage vorgesehen? Bereits installiert oder noch in Planung? Kannst du einen guten und preiswerten Elektriker empfehlen?
 
Beiträge: 574
Registriert: 19. Aug 2015, 14:16

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste