Es war einmal.. oder was bisher geschah

User des TFF Forums können sich hier vorstellen...

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 27. Mai 2017, 11:23

iDrops hat geschrieben:
Und noch eine blöde Frage: Warum zum Henker hast Du dann ausgerechnet heute Zeit hier im Forum zu posten :o

Akute Aufschieberitis!
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 339
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 27. Mai 2017, 11:24

Danke für all die lieben Glückwünsche! Ich würde euch ja nen Sekt und ein Stück Kuchen anbieten, aber das is so übers Internet schlecht :mrgreen:
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 339
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 29. Mai 2017, 08:18

Mittelhesse hat geschrieben:
La rose noire hat geschrieben:Nein, ich heirate im Juli erst! Aber an dem Tag hat dann auch die Katze Geburtstag (okay, das war keine Absicht, kann ich mir trotzdem gut merken!)


Du trinkst und ich habe Restalkohol, das ist nicht fair :mrgreen: viel Spaß beim Feiern [emoji38]

Restalkohol gut überstanden? Das ist doch nicht unfair gewesen, hättest ja auch den Pegel aufrecht erhalten können! [emoji5]

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 339
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von sustain » 29. Mai 2017, 21:06

uuuund hast du gut gefeiert und haben die üppigen Geldgeschenke der lieben Verwandten für die Anzahlung nun ausgereicht, hast du es getan, sag doch mal :?:
S100D - FW 2019.20.1. 9973c22/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
 
Beiträge: 3222
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 29. Mai 2017, 21:27

Ich konnte nicht, Probleme mit der Kreditkarte.. bzw Passwort entfallen, muss auf das Neue warten.
Ansonsten hab ich tatsächlich viel Geld bekommen und das größte Sparschwein, das es gibt. Dazu Kinderkassetten, ein Erwachsenenmalbuch und den heiß erwünschten CD-Player MIT Kassettendeck. Das sagt wohl einiges über meine Wenigkeit aus [FACE WITH TEARS OF JOY]
Nun sitze ich hier im Bus iwo in England und bin im falschen Film... ich habe noch nie, wirklich nie, im Leben so ein desaströses Busunternehmen erlebt. Fahrer war über ne Std zu spät, dadurch haben wir in Calais die Fähre verpasst. Während der Fahrt lief plötzlich schwallweise Wasser aus der Lüftung, sodass einige Sitze nicht mehr nutzbar waren. Auf die Fähre zu fahren, war auch ne Katastrophe, der Fahrer ist mindestens 70 und dementsprechend fahrtüchtig. Linksverkehr geht gar nicht, wir fahren ständig auf die falsche Fahrbahn. 4 Reifen haben kein Profil mehr. Gar keins, glatter als ein Gummiball. Zur Krönung ist der Kühlwassergedönsschlauch geplatzt 1,5 Stunden vor Hastings und wir warten seit 2 Stunden auf einen Ersatzbus. Ich wollte ja nie in England sterben, aber wenigstens trete ich dann in James Bond - Manier ab. Oder so.

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 339
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von Basti_MA » 29. Mai 2017, 21:32

Dein Nickname hat auf alle Fälle schon mal Bond-Potential... bin mir nur noch unschlüssig für welche Seite [emoji12]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 315
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 29. Mai 2017, 21:34

Basti_MA hat geschrieben:Dein Nickname hat auf alle Fälle schon mal Bond-Potential... bin mir nur noch unschlüssig für welche Seite [emoji12]


Gegenspielerin natürlich, die Frage stellt sich mir gar nicht!
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 339
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von Basti_MA » 29. Mai 2017, 21:34

Das wollte ich nicht so direkt schreiben [emoji23]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 315
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von La rose noire » 29. Mai 2017, 21:35

Basti_MA hat geschrieben:Das wollte ich nicht so direkt schreiben [emoji23]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Na bei der Polizei wollten sie mich ja nicht. Also wechsle ich die Seite!

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk
Das Leben ist kein Ponyhof! Aber immer wieder ein Kasperletheater vom Feinsten!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 339
Registriert: 12. Dez 2016, 17:36
Wohnort: Burgbrohl

Re: Es war einmal.. oder was bisher geschah

von Basti_MA » 29. Mai 2017, 21:39

Meiner Erfahrung nach tun das auch einige, die sie wollten [emoji13]
Aber die Bond-Gegenspielerinnen waren doch eh meistens interessanter als die etwas doofen Bondgirls [emoji1360]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Beiträge: 315
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: crazyeddie und 1 Gast