A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

Termine und Infos zu Events, Ausfahrten, Treffen...

A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von JOEV1 » 5. Sep 2012, 09:49

War im Zuge einer HPC Schnellladung bei RFN mit Daniel zusammen. Wir unterhielten uns wegen einer event. Beteiligung / Vorfahrt bei der geplanten Inntal-Autobahnblockade.
http://www.oeamtc.at/?id=2500%2C1388026 ... Q9Mg%3D%3D

Daniel meinte dass auch wir Teslafahrer etwas dazu beitragen können um das Transit- und Umweltproblem auf der Inntal-Autobahn aufzuzeigen bzw. mit e-mobilität begegnen könnten.

Dabei sollten einige Tesla demonstrativ die Blockade passieren dürfen.

Hätte vielleicht jemand Zeit und Interesse am 28.09. vor 12 Uhr Mittags hinzukommen und dieser Blockade noch mehr Sinn zu geben?

Wäre natürlich eine tolle Show & Tesla-PR wenn da plötzlich eine Reihe Tesla vor- UND dann durch die Blockade durchfahren dürfen.
(Dass ORF-TV da sein wird ist sehr wahrscheinlich)

PS: Der Initiator dieser Blockade ist ein Mitglied der Landesregierung und guter Freund von Daniel S. (Er weiss aber NOCH nichts von diesem Plan und wird sicherlich zustimmen...wenn nicht sogar begeistert sein, weil zum Erstenmal auch e-Fahrzeuge bei dieser schon fast jährlichen Aktion teilnehmen würden.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 19. Jul 2012, 22:45

Re: A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von UdoW » 6. Sep 2012, 00:06

Das hört sich spannend an ... habe den Termin schon mal vorgemerkt ... dann würden wir uns auch endlich persönlich treffen.

Elektrische Grüße

Udo
24h = 1.016 km - ein Tesla Roadster kann das ;-)
 
Beiträge: 398
Registriert: 7. Jul 2011, 00:50
Wohnort: Osnabrück / Bielefeld

A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von Mark » 6. Sep 2012, 22:26

Habe mir den Termin auch vorgemerkt, ist ja von München nicht so weit. Allerdings könnte es mit einer noch nicht ganz ausgereiften Urlaubsplanung kollidieren.
 
Beiträge: 227
Registriert: 26. Jul 2012, 01:55

Re: A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von JOEV1 » 6. Sep 2012, 23:57

Danke liebe Kollegen für die Mitteilung.
Wollte natürlich nicht nur Tesla-Owner ansprechen... alle e-Mobile sind bei dieser Aktion herzlichst eingeladen.
Bevor wir dem Blockade-Forum unseren Plan vorstellen, möchte ich noch etwas zuwarten. (Vielleicht melden sich noch weitere Interessenten)

BTW... es gibt in Tirol zwei Lade-Möglichkeiten: 1x RFN 60A, 1x Interalpen Hotel 60A.

Mit e-Grüssen aus dem Salzburger Land!
joe
Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 19. Jul 2012, 22:45

Re: A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von Talkredius » 7. Sep 2012, 23:09

melde mal grundsätzliches Interesse an, kann aber erst am Dienstag einschätzen ob es wirklich geht.
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3621
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven

A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von Mischa » 7. Sep 2012, 23:11

hmmmm.... ich wollte um 19.-23.09. von Spanien aus ueber Paris zurück nach hause fahren.... wenn die Franzosen langsam genug sind zusammen mit Tron, ich frag ihn mal ob die Aktion in seinen Terminplan passt. stelle ich mit extrem nett vor :-)
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von Bernd » 10. Sep 2012, 22:05

Ich habe auch Interesse.
 
Beiträge: 180
Registriert: 31. Jul 2012, 21:28

Re: A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von TRON » 10. Sep 2012, 22:33

Witzig, ich habe unterwegs in Österreich denen zugesagt mitzumachen :)
Wer von Euch kommt nach Straßburg am 22.9. um mich in Empfang zu nehmen? Habe extra den Samstag ausgewählt, damit alle kommen können. Ggf. Wollt ihr mich auch von Paris oder Nimes aus begleiten?

Euer Weltelektifizierer
Rafael
www.electromaps.com - grenzenlos Laden. Ios und Android App auch in Deutsch verfügbar.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 90
Registriert: 15. Jul 2011, 20:29
Wohnort: Barcelona, Bukarest, Luzern

Re: A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von UdoW » 11. Sep 2012, 00:55

TRON hat geschrieben:Witzig, ich habe unterwegs in Österreich denen zugesagt mitzumachen :)
Wer von Euch kommt nach Straßburg am 22.9. um mich in Empfang zu nehmen? Ggf. Wollt ihr mich auch von Paris oder Nimes aus begleiten?

Euer Weltelektifizierer
Rafael


Ahoi Weltenstromer,

bin am 21.9. in KA vormittags zu einem kleinen Vortrag - will dann weiter zur eco-dolomities - Straßbourg wäre der bequeme kurze Weg, hat dort aber keine Berge u. Pässe - voll die Zwickmühle jetzt ;-)

Habe für Berta -Benz-Challeneg Pressevertreter an Board, sonst wäre der Beifahrerplatz sofort für dich reserviert.
Vielleicht kannst Du bei Windreich noch anklopfen und für den Jaguer e-Type wird noch ein Co-Pilot gesucht?

Weiter gutes voranrollen und viele 60 A oder mehr charging points

EG

Udo
24h = 1.016 km - ein Tesla Roadster kann das ;-)
 
Beiträge: 398
Registriert: 7. Jul 2011, 00:50
Wohnort: Osnabrück / Bielefeld

A12 Inntal-Autobahnblockade 28.09.2012

von Mischa » 11. Sep 2012, 12:31

zwickmühle hin oder her, schaut mal auf die Wettervorhersage. Wenn ich die Berge fahre regnet es immer :-(
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste