Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

Infos zur Limousine mit Platz für 5+2...

Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von dow696 » 21. Mär 2017, 14:26

Im MyTesla wird mir seit kurzem ein Upgrade für 7750€ angeboten. Ist dieser Preis neu? Selbst wenn ich einen neuen 60er (inkl. Komfort-Paket) und einen neuen 75er konfiguriere habe ich eine Preisdifferenz von 9601€ wie kann das sein?
Model S 60 (75) FL mit Premium-Upgrade und Smart Air
Model 3 Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 613
Registriert: 14. Nov 2016, 15:08
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von merlinfive » 21. Mär 2017, 14:29

Naja , ich vermute da die Zellen ja ohnehin schon verbaut und ausgeliefert sind versucht Tesla es den Kunden etwas schmackhafter zu machen ...
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
167260Km ~231Wh/Km, 9x22" VA 255/30 HA 265/30
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1602
Registriert: 23. Nov 2014, 14:09
Wohnort: Rexingen
Land: Deutschland

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von dow696 » 21. Mär 2017, 14:32

Das Tesla die Preise für ein nachträgliches Upgrade senkt war ja schon zu vermuten aber diese Differenz ist schon ordentlich. Warum sollte man sich jetzt einen 75er bestellen?
Model S 60 (75) FL mit Premium-Upgrade und Smart Air
Model 3 Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 613
Registriert: 14. Nov 2016, 15:08
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von Abgemeldet 06-2018 » 21. Mär 2017, 14:35

dow696 hat geschrieben:Das Tesla die Preise für ein nachträgliches Upgrade senkt war ja schon zu vermuten aber diese Differenz ist schon ordentlich. Warum sollte man sich jetzt einen 75er bestellen?


Weil es den 60er in drei Wochen nicht mehr gibt?
Und so lange werden sie sich freuen, dass noch ein paar Leute die Rest-60er aufkaufen um günstig upgraden zu können.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von dow696 » 21. Mär 2017, 14:40

hiTCH-HiKER hat geschrieben:
dow696 hat geschrieben:Das Tesla die Preise für ein nachträgliches Upgrade senkt war ja schon zu vermuten aber diese Differenz ist schon ordentlich. Warum sollte man sich jetzt einen 75er bestellen?


Weil es den 60er in drei Wochen nicht mehr gibt?
Und so lange werden sie sich freuen, dass noch ein paar Leute die Rest-60er aufkaufen um günstig upgraden zu können.


Ergibt doch keinen Sinn. Als potentieller Käufer weiss ich doch noch gar nichts davon das es mich günstiger kommt erst einen 60er zu kaufen und später zu Upgraden.

Außerdem was heisst den Rest-60er? 60=75 nur mit anderer Software. Es gibt ja keine Teile die exklusiv für 60er rumliegen (außer die kleine Nummer auf der Heckklappe). :D
Model S 60 (75) FL mit Premium-Upgrade und Smart Air
Model 3 Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 613
Registriert: 14. Nov 2016, 15:08
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von Abgemeldet 06-2018 » 21. Mär 2017, 14:45

Das wäre jetzt tatsächlich interessant zu wissen, ob Tesla die "Rest-60er" einfach selbst upgraden und als normale 75er verkaufen kann oder ob das nicht geht, weil diese bereits als 60er versteuert wurden oder ähnliches...
Zuletzt geändert von Abgemeldet 06-2018 am 21. Mär 2017, 14:46, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von pottpat » 21. Mär 2017, 14:45

dow696 hat geschrieben:...
Außerdem was heisst den Rest-60er? 60=75 nur mit anderer Software. Es gibt ja keine Teile die exklusiv für 60er rumliegen (außer die kleine Nummer auf der Heckklappe). :D


Da kann man sich zur Not beim (P)90(DL) bedienen und drehen ;-)
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 150.000 km (08.09.2019)
 
Beiträge: 717
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München
Land: Deutschland

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von KrassesPferd » 21. Mär 2017, 14:57

hiTCH-HiKER hat geschrieben:Das wäre jetzt tatsächlich interessant zu wissen, ob Tesla die "Rest-60er" einfach selbst upgraden und als normale 75er verkaufen kann oder ob das nicht geht, weil diese bereits als 60er versteuert wurden oder ähnliches...


Ich habe meinen 75D zum Quartalsende Q4/2016 bei Tesla als "Vorführer" gekauft. Eigentlich war es ein 70D. Interessant war meiner nur, weil er auch als 75D (Freischaltung bei Kauf als Vorführer) mit knapp 3000km deutlich günstiger war, als der 60D mit gleicher Ausstattung. Noch während man mich zum Auto führte, hat ein Techniker hinten die Nummern auf der Kofferraumklappe getauscht.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2501
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von TeslaVIE » 21. Mär 2017, 20:36

Ich hoffe es kommt endlich mal eine Preissenkung beim Upgrade von 70 auf 75...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 457
Registriert: 10. Jul 2016, 20:38
Land: Oesterreich

Re: Neuer Preis beim Upgrade 60 auf 75?

von MS-FL_ZH » 21. Mär 2017, 23:17

TeslaVIE hat geschrieben:Ich hoffe es kommt endlich mal eine Preissenkung beim Upgrade von 70 auf 75...

+1
Model S P100DL
Benutzeravatar
 
Beiträge: 335
Registriert: 29. Jun 2016, 16:34
Land: Schweiz

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Tredlie, Walter und 4 Gäste