Scheibenwischer - vom Bügel zum Balken

Technische Fragen und Probleme...

Scheibenwischer - vom Bügel zum Balken

von JeanSho » 16. Aug 2012, 20:08

Werte Gemeinde,

einige von Euch haben den Scheibenwischer mit Balkenwischerblatt umgerüstet. Ich habe noch den Bügel. Wie kann man das umrüsten? Muss man dazu den Wischerarm auch austauschen, oder gibt es Adapter von dem einen System auf das andere?

Viele Grüße
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S 85D (08.2015)
Model S P100DL bestellt
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3352
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland

Scheibenwischer - vom Bügel zum Balken

von Mischa » 16. Aug 2012, 21:00

hmm, sorry ich verstehe Deine Frage nicht. ich habe das Wischerblatt gegen ein Schweizer modell ausgetauscht, Rafael, Uli, Simom, Udo? haben diesen auch. meinst Du das?
kannst Du ein paar bilder oder links posten?
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein
Land: Deutschland

Re: Scheibenwischer - vom Bügel zum Balken

von Eberhard » 16. Aug 2012, 21:34

JeanSho meint wohl den Aero-Wischer von Bosch, sollte eigentlich einfach austauschbar sein. Habe ihn auch schon an anderen Roadster gesehen. Kommt aber möglicherweise doch nicht an unseren Schweizer Gummi ran. Bin jedenfalls immer noch begeistern, die alten Gummis waren und sind eine Zumutung.

lg

Eberhard
seit 8/13 P85+ 418.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5367
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Scheibenwischer - vom Bügel zum Balken

von Mischa » 16. Aug 2012, 22:16

ich muss mit den Schweizer Gummis nochmal in eine optimierungsrunde. meine machen geräusche, Rafael sass letzte woche bei mir im Auto und meinte, das seine anders klingen würden. :-(
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 19:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein
Land: Deutschland

Re: Scheibenwischer - vom Bügel zum Balken

von Wolfgang » 17. Aug 2012, 20:09

Hallo Freunde,
mußte leider den Wischerblattersatz aus der Schweiz gegen einen Balkenwischer von Trico Tauschen, bei meinem Wischer war der Klipp gebrochen, den es ja einzeln nicht gibt.
Der Trico hebt zwar bei Fahrzeugstillstand oben etwas ab, legt sich aber ab 30 komplett an, im Gegensatz zu Bosch usw. und ist sehr leise.
In AT nur Online über "Das Gute" zu bekommen.
LG Wolfgang
 
Beiträge: 84
Registriert: 10. Dez 2011, 10:06
Wohnort: Asparn an der Zaya, AT, Weinviertel, Am A.... der Welt
Land: Oesterreich

Re: Scheibenwischer - vom Bügel zum Balken

von Thorsten » 18. Aug 2012, 09:51

Mein Scheibenwischer wurde im Rahmen der letzten Inspektion auf den Balkenwischer getauscht (siehe Beitrag Scheibenwischer).

Ich habe auch festgestellt, dass er im oberen Bereich nicht 100%ig anliegt. Er ist aber leise und wischt erheblich besser als der alte Originalwischer.

Der Austausch war völlig unproblematisch. Einfach den alten rausklicken und den neuen rein.

Grüße
Thorsten
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3875
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Scheibenwischer - vom Bügel zum Balken

von ManuaX » 22. Aug 2012, 23:17

also ich habe von ulli 2 schweizer gummis bekommen aber igendwie bin ich nicht zufriden entweder ist der nicht völlig ok oder zu alt oder meine schwester hat ihn nicht corekt an den wischarm montiert und er legt sich micht immer völlig an und macht schlieren und ist auch etwas hörbar geworden. wird schlimmer mit der zeit meint ihr ich soll beim service den 2. schweizer mal dran machen lassen oder biten die Tesla leute auch gute blätter an?

gruß ManuaX
Benutzeravatar
 
Beiträge: 964
Registriert: 22. Dez 2011, 00:56
Wohnort: Ludwigshafen 67063, Freimersheim 67482, Kapellen-Drusweiler 76889
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast