Jochen Rudat-Deutschland-Chef - das INTERVIEW

Informationen zum Unternehmen...

Re: Jochen Rudat-Deutschland-Chef - das INTERVIEW

von DerSchwabe » 21. Sep 2015, 15:48

Yellow hat geschrieben:Ja... quasi!

Da VW ab 2016 dann nur noch PHEVs verkauft (verkaufen darf) wird das auch zu schaffen sein :lol:


VW und 2016???? :lol: :lol: :lol:

...okay vielleicht etwas viel Schadensfreude wenn ich an die ganzen Arbeitsplätze denke :shock:
also hoffentlich kommen die geläutert aber überlebensfähig wieder da raus
P85 seit 21.11.2014, rot, Luft, Winter, Tech mit allen Sensoren, Doppellader
 
Beiträge: 1034
Registriert: 16. Dez 2014, 16:44
Land: Deutschland

Re: Jochen Rudat-Deutschland-Chef - das INTERVIEW

von Franko30 » 21. Sep 2015, 15:49

Yellow hat geschrieben:So ist es korrekt. Er sagte, dass erst ab 2020 mit Gewinn zu rechnen ist.

-> http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/u ... 70329.html

Sorry hatte 2025 im Kopf.
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4045
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Jochen Rudat-Deutschland-Chef - das INTERVIEW

von Simeon » 21. Sep 2015, 21:29

Franko30 hat geschrieben:Das Rumgeeiere hat mich bei diesem Interview wirklich am Meisten gestört.
Cheers
Frank

Stimmt. Und erst mal sehr weit ausholen... Aber manche Fragen (zB zu den Prognosen der Verkaufszahlen für in 1-2 Jahren) waren auch blöde. Das darf er gar nicht sagen, erst recht nicht nach Elons 1000 Stück.
Und so Ping-Pong Dinge wie (verkürzt):
"Wollen Sie Subventionen?" - "wir würden sie schon nehmen, aber ein gutes Produkt muss für sich selber sprechen" - "Also halten Sie sie nicht für nötig?" - "Nein" - "Ja was denn jetzt?!?"
sind wirklich unnötig.

Schön fand ich, dass er Privat einen Tesla fährt. Find da mal bei Audi etc jemanden in ähnlicher Position...
 
Beiträge: 917
Registriert: 31. Aug 2014, 19:58
Land: Deutschland

Re: Jochen Rudat-Deutschland-Chef - das INTERVIEW

von Mittelhesse » 21. Sep 2015, 23:31

DerSchwabe hat geschrieben:
Yellow hat geschrieben:Ja... quasi!

Da VW ab 2016 dann nur noch PHEVs verkauft (verkaufen darf) wird das auch zu schaffen sein :lol:


VW und 2016???? :lol: :lol: :lol:

...okay vielleicht etwas viel Schadensfreude wenn ich an die ganzen Arbeitsplätze denke :shock:
also hoffentlich kommen die geläutert aber überlebensfähig wieder da raus


Tesla bietet Motoren und Akkus auch als OEM an, siehe Mercedes, da kann VW ja mal freundlich anfragen :mrgreen:
Liebe Grüße
Stefan Becker

Níðhǫggr M3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019
Version: 2019.28.3.1
28.704 km (14.09.19)
1.500 km of free Supercharging: https://ts.la/stefan77790
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2267
Registriert: 8. Apr 2014, 20:08
Wohnort: Biskirchen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Jochen Rudat-Deutschland-Chef - das INTERVIEW

von probefahrer » 24. Sep 2015, 11:28

EV_de hat geschrieben:Klasse Verkäufer, hätte auch Politiker werden können ... hat keine einzige Frage direkt Beantwortet .....

Alles zwar Interessant, aber spätestens bei der 3. Frage währ mir der Kragen geplatz ....

dito... :roll:
"Ere many generations pass, our machinery will be driven by a power obtainable at any point of the universe." - Nikola Tesla
 
Beiträge: 2054
Registriert: 11. Apr 2015, 10:03
Land: Schweiz

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Gitte, Pamplonus, T-Fan und 16 Gäste