Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

Infos zum elektrischen Pickup...

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von tescroft » 22. Nov 2019, 09:59

Das Model 3-Interior war auch 'gewöhnungsbedürftig' und jetzt kopieren es alle nach.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW | Who killed the electric car? | We will work harder
Benutzeravatar
 
Beiträge: 930
Registriert: 4. Sep 2016, 08:21
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von jonn68 » 22. Nov 2019, 10:03

tescroft hat geschrieben:Das Model 3-Interior war auch 'gewöhnungsbedürftig' und jetzt kopieren es alle nach.

+1000
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2116
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von M3-75 » 22. Nov 2019, 10:05

Sollte ich meinen Wohnsitz mal nach Schweden oder Norwegen verlagern bestelle ich mir einen mit ATV, ich finds cool ;-)
Auf dem Mars ist es ziemlich kalt, das stellt besondere Anforderungen an den Akku, da bin ich mal gespannt.
99% zufrieden mit dem Model 3.
 
Beiträge: 2674
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von stelen » 22. Nov 2019, 10:07

Oli_gibt_Gas hat geschrieben:
stelen hat geschrieben:
Oli_gibt_Gas hat geschrieben:Das Auto hat übrigens die gleichen Abmessungen wie der TeslaPU.... in TG fährt man damit normalerweise nicht, sondern auf Baustellen, an dem Tag hatte ich die Wahl, ins Büro anders Auto holen, oder auf dem Weg liegend gleich in die TG... :mrgreen:



Das ist doch ein Quad-Cab Short-Bed??? Da wäre der Tesla nochmals gut 20cm länger.



Blödsinn! Das ist ein CrewCab... QuadCab Short Bed gibt es gar nicht... QuadCab und CrewCab sind immer gleich lang 5,88 m, es sei denn du orderst das lange Bed, dann ist der CrewCab 20 cm länger (also ca 6,10 m)! Soll ich dir den KFZ-Schein senden?! ;)

Wenn ich schreibe gleiche Größe, dann meine ich das auch so!


Stimmt, mein Fehler. Ich bin da wieder mit den älteren F150 durcheinandergekommen, nach denen hatte ich damals überwiegend geschaut. Der RAM wäre für mich -weil er sonst zu lang wird- nur als Single-Cab möglich gewesen.
BMW i3 REX, BMW Z3, VOLVO XC90 T8 PHEV

Meine persönliche Argumentation bzgl. Lithium (Videolink) und Kobalt (Videolink) gegenüber E-Auto-Gegnern
 
Beiträge: 1922
Registriert: 2. Aug 2018, 11:18
Land: Deutschland

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von PtoGo » 22. Nov 2019, 10:12

Warum hat niemand Elon Musk gesagt hat, dass die Sache mit den Metallbällen wahrscheinlich nur bei der Frontscheibe funktioniert?

Danach war die Stimmung im Keller. Schade eigentlich, weil ich finde den Pickup richtig gut. Vor allem, dass im Sinne der Nachhaltigkeit endlich einmal wieder Edelstahl in der Karossierie eingesetzt wird. Aber Farben gitb es dann keine oder?
 
Beiträge: 42
Registriert: 4. Jul 2014, 17:27
Land: Deutschland

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von uwet2277 » 22. Nov 2019, 10:12

smackopa hat geschrieben:Das Ding ist der Oberhammer !!!!!
Das übertrifft alles was man auf der Strasse zu sehen bekommen kann und das ab 40.000 Dollar, unfassbar :D.

Der Showeffekt ist so extrem, der Truck ist für alle Selbstdarsteller ein Muss, Porsches, Ferraris egal, wo der auftaucht ist die Show perfekt, da kann man nicht gegen anstinken :D



Riiiichtiiig und darum ging es ja auch mal bei dem Thema Elektro wohooooo, jetzt bauen wir einfach 6m lange Autos, damit jeder damit 3 Parkplätze auf dem Supermarkt besetzen kann und seinen Großeinkauf auch auf die Ladefläche bekommt.

Auf der einen Seite von FSD reden (ich möchte niemals das so ein Panzer allein fahren darf!) und wir müssen die Mobilität ändern und auf den Prüfstand stellen, es soll nicht immer nur einer mit dem Auto fahren.. und DANN bringt man so ein Statussymbol :mrgreen: Das ist so dermaßen grostesk!

Aber es dürfte auch klar sein warum Elon irdische und triviale Probleme wie Ersatzteilversorgung und Kundenkontakt einfach nicht mehr jucken, wer sich sowas ausdenkt der lebt in ganz anderen Sphären.
Ich hoffe nur er hat ne Schießscharte mit eingebaut, so kann der Waffenlieben Ami ja bald unverwundbar durch seinen Block fahren.
Zuletzt geändert von uwet2277 am 22. Nov 2019, 10:16, insgesamt 2-mal geändert.
 
Beiträge: 330
Registriert: 16. Jan 2019, 20:36
Land: Deutschland

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von stelen » 22. Nov 2019, 10:15

uwet2277 hat geschrieben:Aber es dürfte auch klar sein warum Elon irdische und triviale Probleme wie Ersatzteilversorgung und Kundenkontakt einfach nicht mehr jucken, wer sich sowas ausdenkt der lebt in ganz anderen Sphären.



Stimmt, der lebt in den USA, wo der Ford F-150 seit 25 !!!!!!!! Jahren Non-Stop die Zulassungszahlen anführt.
BMW i3 REX, BMW Z3, VOLVO XC90 T8 PHEV

Meine persönliche Argumentation bzgl. Lithium (Videolink) und Kobalt (Videolink) gegenüber E-Auto-Gegnern
 
Beiträge: 1922
Registriert: 2. Aug 2018, 11:18
Land: Deutschland

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von Leuchtturm » 22. Nov 2019, 10:15

Ich halte das immer noch für einen Werbegag. Anzahlung von 100€ ist auch etwas untypisch. Sonst waren es 1000€...
 
Beiträge: 19
Registriert: 16. Feb 2019, 11:20
Wohnort: Ba-Wü
Land: Deutschland

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von tescroft » 22. Nov 2019, 10:19

Das wurde generell vor einiger Zeit geändert, auch bei den anderen Modellen ist es nun 100$.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW | Who killed the electric car? | We will work harder
Benutzeravatar
 
Beiträge: 930
Registriert: 4. Sep 2016, 08:21
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Tesla Cybertruck unveil am 22.11.2019 05.00 (MEZ)

von fbnch » 22. Nov 2019, 10:21

PtoGo hat geschrieben:Warum hat niemand Elon Musk gesagt hat, dass die Sache mit den Metallbällen wahrscheinlich nur bei der Frontscheibe funktioniert?

Danach war die Stimmung im Keller. Schade eigentlich, weil ich finde den Pickup richtig gut. Vor allem, dass im Sinne der Nachhaltigkeit endlich einmal wieder Edelstahl in der Karossierie eingesetzt wird. Aber Farben gitb es dann keine oder?

Von Holzhausen brachte erstmal ein fragendes "are you sure?" über die Lippen, vielleicht hat er es schon geahnt :-)
 
Beiträge: 59
Registriert: 24. Mär 2019, 10:11
Wohnort: Frankfurt am Main
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast