Model Y - Kofferraum und Heckklappe

Infos zum elektrischen Crossover...

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von TeslaChris » 17. Dez 2019, 17:11

Vega hat geschrieben:[...]Statt Geld in die Entwicklung von Furzkissen Apps und die Einbindung von Netflix zu investieren, sollte sich Tesla auf das wesentliche, wichtige konzentrieren.


Hach schön, immer wieder diese Parolen... Als ob ein jeder ganz genau weiß, was TESLA unbedingt braucht und was nicht ;)
Ich habs schon mal gesagt und wiederhole es gerne: Ich gehe davon aus, dass die, die die Furzkissen Apps, Netflixintegration etc programmieren nicht die sind, die den AP weiter vorantreiben, den Scheibenwischer oder sonstwas.
Hierzu kann es zwei Gründe geben:
1. Neue Entwickler sollen sich erstmal in die Programmierumgebung einlernen. Und das macht man am Besten, indem man etwas programmiert, was nicht wirklich relevant ist. Also bspw Furzkissen oder der Hundemodus. Bei anderen Firmen wird die Arbeit des Programmierers, der sich einlernt, einfach weggeschmissen. Bei TESLA verwendet, finde ich nicht verwerflich.
2. Nicht jeder Entwickler kann AP, Scheibenwischer, Navigationsprogrammierung, etc. Wenn man diese Leute also rausschmeißt, geht es an anderer Stelle auch nicht schneller ;)
 
Beiträge: 833
Registriert: 19. Feb 2019, 12:04
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von Vega » 19. Dez 2019, 12:38

@TeslaChris
Man merkt auf jeden Fall, dass du der IT und des Programmierens völlig fremd bist.
Das jedenfalls kann ich dir versichern sind definitiv nicht die Gründe für diese Apps :lol:

Fakt ist nunmal, dass es Tesla an vielem noch fehlt, was die Leute gewohnt sind.
Ohne Frage ist Tesla in seiner Kernkompetenz allen anderen weit voraus aber wer von hochpreisigeren anderen Autos/Marken kommt, vermisst halt viele nützliche Gadgets, die beim Zulieferer nen Apfel und nen Ei kosten.
 
Beiträge: 16
Registriert: 6. Jul 2019, 21:15
Wohnort: DD/MEI
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von TeslaChris » 19. Dez 2019, 13:11

Vega hat geschrieben:@TeslaChris
Man merkt auf jeden Fall, dass du der IT und des Programmierens völlig fremd bist.
Das jedenfalls kann ich dir versichern sind definitiv nicht die Gründe für diese Apps :lol:
[...]

Na dann, klär mich auf: Was sind die Gründe? ;)

Vega hat geschrieben:[...]Fakt ist nunmal, dass es Tesla an vielem noch fehlt, was die Leute gewohnt sind.
Ohne Frage ist Tesla in seiner Kernkompetenz allen anderen weit voraus aber wer von hochpreisigeren anderen Autos/Marken kommt, vermisst halt viele nützliche Gadgets, die beim Zulieferer nen Apfel und nen Ei kosten.

Wenn dir die von dir genannten Dinge so wichtig sind, dann bist du bei einem EQC natürlich besser aufgehoben. Das ist ja das schöne, jeder kann sich das aussuchen, was am Besten zu einem passt :)
 
Beiträge: 833
Registriert: 19. Feb 2019, 12:04
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von Vega » 19. Dez 2019, 15:24

Ne lass mal... Wenn Mercedes was gescheites im Angebot hätte, würde ich evtl beim Stern bleiben aber der EQC ist einfach nur eine schnell auf den Markt geworfene Krücke,um irgendwas im Portfolio zu haben.

Derzeit ist es echt zum heulen, da es kein E-Auto gibt, was mich persönlich rundum glücklich machen würde, ich aber eigentlich soweit bin, mir nächstes, spätestens übernachstes Jahr eines zuzulegen.
Das Model Y mit ein paar mehr Gimmicks wäre schon echt super.
 
Beiträge: 16
Registriert: 6. Jul 2019, 21:15
Wohnort: DD/MEI
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von fbnch » 29. Dez 2019, 10:55

https://twitter.com/mingcalls/status/12 ... 2709139456

Angeblich besitzt das Model Y eine automatische Heckklappe. Ob die Quelle zuverlässig ist, ist eine andere Frage.
 
Beiträge: 59
Registriert: 24. Mär 2019, 09:11
Wohnort: Frankfurt am Main
Land: Deutschland

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von DoubleU » 29. Dez 2019, 11:04

Snuups hat geschrieben:
Dieter-Rudolf hat geschrieben:Auch das mit grosser Sicherheit nicht. Es ist ein unnötig teures Luxus Feature.
Liebe Grüsse
Snuups



Hallo Snuups, hast Du schon einmal mit einer vollen Wasserkiste oder Einkaufstüten in beiden Händen vor deinem Auto gestanden? Dann weist Du wie angenehm eine Sensoröffnung des Kofferraumes ist. Du bist vermutlich ein junger Mann, der seine Tüten abstellt, mit Smartphone oder so etwas den Kofferraum öffnet, die Klappe nach oben drückt, Tüten rein, Klappe zu!
Aber: Gönne doch bitte älteren Damen und Herren diesen kleinen Komfort, wir empfinden das nicht als unnötigen Luxus! Danke! Und Hunderttausende Tesla S- und X-Fahrer ebenfalls nicht.


Nein, das ist mir in der tat noch nie passiert. Bis zum öffnen der Heckklappe sind die gekauften Waren im Einkaufswagen.

Ich gehöre also nicht zu den Leuten die den Einkaufwagen leeren und dann erst das Auto öffnen.



Mein Hund hat mir schon mehrmals mitgeteilt, dass er nicht unbedingt warten möchte bis die Heckklappe sich langsam öffnet. :D
Ex Tesla Model 3 SR+ weiß

Mein Referralcode: https://ts.la/werner79411
Benutzeravatar
 
Beiträge: 16
Registriert: 14. Apr 2019, 17:56
Wohnort: Bamberg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von BlueMonk » 30. Dez 2019, 17:46

fbnch hat geschrieben:https://twitter.com/mingcalls/status/1211118922709139456

Angeblich besitzt das Model Y eine automatische Heckklappe. Ob die Quelle zuverlässig ist, ist eine andere Frage.


Was stand denn dort in etwa? Der Post ist nicht mehr verfügbar.

Danke
Model Y Performance, Deep Blue Metallic, FSD, Innenraum schwarz
[✔️] Vorbestellung.: 15.12.19, 23.12.19, 27.12.19
Referral Code: https://ts.la/christoph13321
 
Beiträge: 17
Registriert: 26. Feb 2019, 23:11
Wohnort: Frankfurt
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von Vagtler » 30. Dez 2019, 21:56

Sinngemäß stand da: „Ein Kollege von mir hat den MY gefahren. Er hat eine elektrische Heckklappe.“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 719
Registriert: 28. Dez 2016, 11:15
Wohnort: Köln
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von moff » 30. Dez 2019, 23:54

fbnch hat geschrieben:https://twitter.com/mingcalls/status/1211118922709139456

Angeblich besitzt das Model Y eine automatische Heckklappe. Ob die Quelle zuverlässig ist, ist eine andere Frage.

Die automatische Heckklappe wurde doch bereits schon am Abend der Model-Y-Veröffentlichung von Musk bestätigt, als jemand aus dem Publikum danach gefragt hat.

Oder auch hier, bei den Probefahrten:

https://www.youtube.com/watch?v=kMAwfL2CfZA&t=422
 
Beiträge: 137
Registriert: 8. Aug 2017, 23:42
Land: Deutschland

Re: Model Y - Kofferraum und Heckklappe

von Electric_Phil » 16. Jan 2020, 21:04

Da es ja irgendwie auch zum Kofferraum passt.
Hat eigentlich schon jemand die Maße vom Kofferraum gesehen, wenn die 3. Sitzreihe eingebaut ist?
Oder wie sie Platzverhältnisse generell hinten aussehen?
Das wäre echt mal spannend!
Model 3 SR+ rot

5,5kWp PV mit 19,2kWh Solarwatt Matrix Speicher
Benutzeravatar
 
Beiträge: 211
Registriert: 4. Jun 2019, 11:10
Wohnort: Mayen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Neticle [Bot] und 2 Gäste