Vergleich MY zu M3

Infos zum elektrischen Crossover...

Re: Vergleich MY zu M3

von Helmut1 » 15. Mär 2019, 18:59

Helmut1 hat geschrieben:Bei irgend einen der Bilder dieses Links meint er die Radgröße zu erkennen:
https://jalopnik.com/tesla-model-y-this ... 1833275460

Ich schaffe es nicht die Bilder mittels eines Programms zu vergrößern und aufzuhellen. :(
Ist irgend ein komisches Format oder so. :?:
Kann jemand helfen?

Edit: Die Seite mit dem Windows Explorer öffnen! Dann gehts! :)
M3 reserviert am 31.3.2016 vormittags in Hamburg (Bei Ladenöffnung in der Schlange gestanden).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3469
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24
Land: Deutschland

Re: Vergleich MY zu M3

von Helmut1 » 15. Mär 2019, 19:14

Die Räder sind tatsächlich 255/45 19 ! :!: :!: :!: :!:
Dateianhänge
Reifengröße MY.jpg
Reifengröße MY.jpg (5.61 KiB) 1520-mal betrachtet
M3 reserviert am 31.3.2016 vormittags in Hamburg (Bei Ladenöffnung in der Schlange gestanden).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3469
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24
Land: Deutschland

Re: Vergleich MY zu M3

von Helmut1 » 15. Mär 2019, 19:21

:?
Mit dem Programm Paint kann ich bei Vergrößerung die Reifengröße ganz klar lesen. Aber wenn ich das ins Forum kopiere ist es wieder klein und dunkel. :(

Aber 255/45 19 bedeutet meines Erachtens, dass der Y- doch erheblich größer ist als der 3!
M3 reserviert am 31.3.2016 vormittags in Hamburg (Bei Ladenöffnung in der Schlange gestanden).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3469
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24
Land: Deutschland

Re: Vergleich MY zu M3

von M3-75 » 15. Mär 2019, 20:42

Was wiederum bedeutet, das er auch einen größeren Akku (>=100kWh) als das Model 3 hat, sonst würde er die 500+ km nicht schaffen, würde ich mal tippen.

Nachtrag: Wenn er in 15min 270km nachladen kann (50% der Reichweite=50% der nutzbaren Akku-Kapazität) muß diese bei ca. 200kW durchschnittlicher Ladeleistung am Supercharger V3 also 0.25h*200kW=50kWh betragen, also 100% demnach 100kWh.
Der Verbrauch läge demnach bei ca. 185Wh/km WLTP.
99% zufrieden mit dem Model 3.
 
Beiträge: 2038
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Vergleich MY zu M3

von BernhardLeopold » 15. Mär 2019, 22:06

M3-75 hat geschrieben:Was wiederum bedeutet, das er auch einen größeren Akku (>=100kWh) als das Model 3 hat, sonst würde er die 500+ km nicht schaffen, würde ich mal tippen.

Model Y AWD ist in Europa mit 505 km WLTP Reichweite angegeben, das vergleichbare Model 3 mit 560 km. Der cW-Wert ist gleich, die Stirnfläche deutlich größer, das Gewicht vermutlich kaum höher => 10% Mehrverbrauch, scheint mir realistisch.
Bitte nicht vergessen, dass das in Europa noch nicht angebotene Long Range Modell ohne Allrad erst vor wenigen Tagen von 310 auf 325 km EPA Reichweite angehoben ("uncorked") wurde und das Model Y natürlich auch nach dieser neuen Kennziffer angegeben ist.
Tesla Model 3 LR AWD (VIN 5YJ3E7KF203xxx)
Mein Referral Link: https://ts.la/bernhard12455
Benutzeravatar
 
Beiträge: 418
Registriert: 21. Apr 2014, 16:39
Wohnort: Graz, Österreich
Land: Oesterreich

Re: Vergleich MY zu M3

von Helmut1 » 16. Mär 2019, 08:16

Dem Bild nach ist die Reifengröße 255/45 19.
Wenn es wie sonst üblich bei Tesla nur Räder mit identischer Breite und Umfang gibt so sollte es folgende 3 Radgrößen geben:
255/50 18
255/45 19
255/40 20

Erfreulich meiner Meinung nach, dass Tesla Mehr Gummi statt Alu gibt was praxistauglicher ist.
M3 reserviert am 31.3.2016 vormittags in Hamburg (Bei Ladenöffnung in der Schlange gestanden).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3469
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24
Land: Deutschland

Re: Vergleich MY zu M3

von lightrider » 16. Mär 2019, 12:20

Helmut1 hat geschrieben:Erfreulich meiner Meinung nach, dass Tesla Mehr Gummi statt Alu gibt was praxistauglicher ist.


Dürfte ja vom Prinzip her das behäbigere, weniger sportliche Fahrzeug sein als das M3, da passen auch die höheren Reifenflanken dann gut dazu.

Mich spricht das MY optisch wie technisch nicht so an wie das Schrumpf-S M3.
- Model 3 LR AWD multi coat red 19" EAP am 30.03.2019 abgeholt -
Benutzeravatar
 
Beiträge: 293
Registriert: 22. Nov 2016, 10:44
Wohnort: St. Gallen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Vergleich MY zu M3

von Teatime » 19. Mär 2019, 14:46

Ein Größenvergleich von Model Y zu Model 3 von cleantechnica anhand der Images

https://cleantechnica.com/2019/03/18/te ... a-model-3/

the length of the Model Y should be around 125–150 mm greater than the 3 (let’s call it ~4,830 mm in total). From this perspective, the height should be around 200 mm more (~1,643 mm in total)...
the Model Y’s passenger compartment appears to begin around 4 inches (100 mm) further forward than the Model 3. That obviously further helps the interior space.


In punkto Breite schätze ich dass das Model Y 3-4cm breiter sein wird als das Model 3. Meine Annahme basiert auf Gleichteilen bei Bodengruppe und Radaufhängungen, Querträgern, Halbachsen sowie auf den 2cm breiteren Reifen des Model Y die eventuell durch Felgen mit anderer Einpresstiefe 1-2cm nach außen wandern um dieselbe Freigängigkeit, Wendekreis, Kofferraumbreite wie beim Model 3 zu bieten.
 
Beiträge: 712
Registriert: 25. Jul 2018, 17:01
Land: Oesterreich

Re: Vergleich MY zu M3

von Mathie » 19. Mär 2019, 14:54

@Teatime Danke für das Link und die Daten.

Dann lag ich mit meiner Animation wohl gar nicht so weit daneben.

Bild

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8500
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Vergleich MY zu M3

von Woddi » 29. Mär 2019, 12:35

Wird aber bedeuten, dass auch das Model Y im Vergleich zum Model 3 nicht wirklich mehr Platz in der 2. Reihe haben wird, was die Breite angeht, oder?
 
Beiträge: 28
Registriert: 25. Mär 2019, 10:57
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast