Tesla Model Y

Infos zum elektrischen Crossover...

Re: Tesla Model Y

von bebbiXpress » 7. Mär 2019, 17:13

harlem24 hat geschrieben:
cer hat geschrieben:1. Das hintere Glasdach lässt sich mit einer Heckklappe nicht kombinieren.

Warum sollte es das nicht sein?
Der Beam wurde ja nur dort platziert, wo er ist, damit die hinten Sitzenden mehr Kopffreiheit habe.
Wenn insgesamt mehr Platz, weil der Wagen höher ist, sollte nichts dagegen sprechen, die Befestigung der Heckklappe entsprechend zu ändern, dass man eine Klappe verbauen kann.
Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass Tesla auf ein Glasdach verzichten wird.

Das Glasdach wurde irgendwie zu einem Markenzeichen. Auch beim Basis-M3 wird es ja jetzt ein Glasdach werden und kein Blech.
2017 Model X, AP 2.0
https://www.s3xy.ch - Der Schweizer Tesla-Blog
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1017
Registriert: 11. Dez 2017, 08:37
Land: Schweiz

Re: Tesla Model Y

von Frischling » 7. Mär 2019, 17:35

Glasdach schön und gut - eine große Klappe :) wäre für mich zwingend.

Kann dann gerne ein Glasdach dabei sein (bringt Licht ins Auto, bestelle ich trotzdem nie) oder auch nicht.

Ein SUV (oder etwas ähnliches) ohne ordentlichen Kofferraum mit vernünftigem Zugang macht in meinen Augen wenig Sinn.
 
Beiträge: 526
Registriert: 20. Dez 2018, 17:12
Land: Deutschland

Re: Tesla Model Y

von Sierra » 7. Mär 2019, 18:59

MichiRedv hat geschrieben:Auf jeden Fall sollte man das Model Y früh reservieren.
Die Übergabe erfolgt dann wie beim Model 3 für die Schlangensteher und Reservierer ca 10 Tage vor der Preissenkung um rund 4-5k.

Für die 500€ pro Tag wart ihr aber eine der ersten mit einem Model Y. Das ist es auf jeden Fall wert!

Also unbedingt zuschlagen Leute!
:lol: :lol: :lol:

PS: Wer Ironie findet - sie war nicht versteckt


Wie viele andere auch, habe ich ein Model 3 reserviert. Die grosse Menge Reservierungen haben nicht nur bei Tesla sondern auch den anderen Hersteller eindrücklich gezeigt, dass es ein erheblicher Markt für Elektroautos gibt, wenn diese nicht aussehen wie ein Elektro-Caddy mit Strassenzulassung. Und deshalb werde ich beim Model Y, falls es sowas gibt, auch eine Reservierung tätigen.
Model S 85 seit März 2014
Model 3 AWD seit März 2019
 
Beiträge: 192
Registriert: 7. Dez 2013, 14:20
Land: Schweiz

Re: Tesla Model Y

von prodatron » 7. Mär 2019, 19:11

+10!
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D "BFR" seit 04/18 (AP2.5, MCU1)
Tesla Model 3 LR AWD bestellt am 27.10.19
9,8kWp PV Anlage mit Akku seit 03/13; Opel Ampera 07/13 - 05/18
 
Beiträge: 2576
Registriert: 3. Nov 2013, 21:08
Wohnort: Moers
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla Model Y

von dschüsä » 7. Mär 2019, 19:28

Wer braucht HUD wenn das Auto autonom fährt :?
Model X 100D Midnight Silver Metallic, EAP, 2.5 HW, 7 Plätzer, seit November 2018, CH
Twitter: https://twitter.com/patrickmatusz
Referral Link: https://ts.la/patrick84027
 
Beiträge: 447
Registriert: 26. Dez 2018, 12:48
Wohnort: Boll
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Tesla Model Y

von Bender » 7. Mär 2019, 20:57

Wenn das Wörtchen wenn nicht wär...
Model S 90D (März 2017) - Wir laden unsere Batterie - Jetzt sind wir voller Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 643
Registriert: 8. Aug 2017, 19:14
Wohnort: Pfäffikon ZH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Tesla Model Y

von elektrotiroler » 7. Mär 2019, 21:10

Sierra hat geschrieben:
MichiRedv hat geschrieben:Auf jeden Fall sollte man das Model Y früh reservieren.
Die Übergabe erfolgt dann wie beim Model 3 für die Schlangensteher und Reservierer ca 10 Tage vor der Preissenkung um rund 4-5k.

Für die 500€ pro Tag wart ihr aber eine der ersten mit einem Model Y. Das ist es auf jeden Fall wert!

Also unbedingt zuschlagen Leute!
:lol: :lol: :lol:

PS: Wer Ironie findet - sie war nicht versteckt


Wie viele andere auch, habe ich ein Model 3 reserviert. Die grosse Menge Reservierungen haben nicht nur bei Tesla sondern auch den anderen Hersteller eindrücklich gezeigt, dass es ein erheblicher Markt für Elektroautos gibt, wenn diese nicht aussehen wie ein Elektro-Caddy mit Strassenzulassung. Und deshalb werde ich beim Model Y, falls es sowas gibt, auch eine Reservierung tätigen.


Eine Reservierung für das Model Y wird mit Sicherheit möglich sein - Wahrscheinlich wird Tesla sofort nach dem Event Reservierungen annehmen. Wer weis, vielleicht reserviere ich sogar, obwohl ich eigentlich kein Y kaufen wollte :D
 
Beiträge: 22
Registriert: 27. Okt 2018, 18:09
Land: Schweiz

Re: Tesla Model Y

von harlem24 » 7. Mär 2019, 21:16

cer hat geschrieben:
cer hat geschrieben:1. Das hintere Glasdach lässt sich mit einer Heckklappe nicht kombinieren.

Ok, ich formulier’ es anders: Das hintere Glasdach wird mit einer Heckklappe kombiniert ganz anders aussehen.


Ist ja auch ein komplett anderes Auto...;)
Gruß

CHris

e-flat.com ZOE ZE40
 
Beiträge: 1759
Registriert: 20. Sep 2016, 21:50
Land: Deutschland

Re: Tesla Model Y

von OS Electric Drive » 8. Mär 2019, 08:14

Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13996
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Tesla Model Y

von olbea » 8. Mär 2019, 08:16

Ein rechtslenker? Hm...
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1138
Registriert: 8. Apr 2015, 16:41
Wohnort: Edingen (Baden)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Kalocube, Spectre und 3 Gäste