Model Y - Fertigung/Produktion

Infos zum elektrischen Crossover...

Re: Model Y - Fertigung/Produktion

von manfred682018 » 14. Jan 2020, 06:43

Res.: M3 LR AWD+ schwarz Aero
bestellt: 28.02.19
abgeholt: 26.03.19
Vin: 2427..
aktueller km Stand: 35.000
 
Beiträge: 210
Registriert: 22. Apr 2018, 07:15
Land: Deutschland

Re: Model Y - Fertigung/Produktion

von Vega » 14. Jan 2020, 12:05

Das wäre schon brachial ... :o
 
Beiträge: 14
Registriert: 6. Jul 2019, 21:15
Wohnort: DD/MEI
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Model Y - Fertigung/Produktion

von sustain » 14. Jan 2020, 23:21

Achtung viel Spekulation: Wenn man bedenkt das durch das Gussverfahren der Karosserie und vor allem durch die neuartige Verkabelung deutlich Gewicht eingespart wird, kann man davon ausgehen das das MY in etwa die gleichen Reichweiten wie das M3 erzielen könnte. Die aktuell beworbenen Reichweiten sehen mir eh noch zu sehr nach Antiselling zugunsten des M3 aus. Auch die Beschleunigungswerte der LR Varianten sind sicher noch nicht das Ende der Fahnenstange, siehe kürzlich erfolgte updates dahingehend beim M3. Richtig spannend wäre das MY mit 100er Akku.
S100D - FW 2019.40.2.5 6c8e76e3e807 AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3754
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model Y - Fertigung/Produktion

von sustain » 15. Jan 2020, 20:45

Ab jetzt können VINs fürs MY registriert werden: https://electrek.co/2020/01/15/tesla-mo ... eliveries/
S100D - FW 2019.40.2.5 6c8e76e3e807 AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 1500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3754
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Model Y - Fertigung/Produktion

von Pitterausdemtal » 20. Jan 2020, 14:10

https://www.elektroauto-news.net/2020/a ... n-februar/

... Kaum ist die Fertigung des Tesla Model 3 in China richtig angelaufen brodelt die Gerüchteküche erneut. Bekannt ist, dass die Tesla Model Y Produktion 6 Monate früher als geplant zu starten scheint, von Auslieferungen im ersten Quartal war bereits die Rede. Und eben diese Gerüchte verdichten sich. Tesla-Insider gaben zu verstehen, dass das Unternehmen bereits in zwei Wochen; also Anfang Februar 2020 mit der Auslieferung erster Model Y starten könnten.

Auch auf Twitter kommen immer wieder entsprechende Meldungen auf. Unter anderem von Twitter-Nutzer Moez, welcher mit einem Tesla-Mitarbeiter sprach, der zu verstehen gibt, dass Teslas neuestes und potenziell umsatzstärkstes Modell kurz vor der Veröffentlichung steht. Dies gepaart mit der Tatsache, dass die Fahrzeug-Identifikationsnummern (VINs) des Model Y nun recherchierbar sind und die Aufnahme des Model Y in die Herstellerliste des Tesla auf der NHTSA-Website sowie die Zertifizierung des Model Y durch das Californian Air Resources Board (CARB) am 9. Januar verdichten diese Gerüchte ...
Kfz-Versicherungen für Tesla und andere Elektroautos: https://versicherungen-emobil.de/tesla-spezial
Direkt zum Vergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich
Benutzeravatar
 
Beiträge: 571
Registriert: 21. Sep 2016, 00:10
Wohnort: Recklinghausen
Land: Deutschland

Re: Model Y - Fertigung/Produktion

von Maddin0r » 20. Jan 2020, 14:37

Es wäre zu schön um wahr zu sein.

Es werden durch diese Gerüchte natürlich verdeckt Erwartungen geschürt ...
Allerdings glaube ich da nicht wirklich dran - Tesla hat das zumindest nie behauptet.
Der Tesla Smartphone Supercharger - das Must-Have Gadget für jeden Schreibtisch http://www.mysupercharger.net
75D, FL, Pano, Midnight Silver Metallic
M≡ Reservierung am 01.04.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 468
Registriert: 3. Feb 2014, 13:32
Wohnort: bei Husum
Land: Deutschland

Re: Model Y - Fertigung/Produktion

von Granada » 20. Jan 2020, 15:19

Paßt doch alles perfekt zusammen: am 29.1. werden die Quartalszahlen Q4/19 veröffentlicht, ein Gewinn von $50 Mio für 2019 verkündet und die ersten Model Y an Kunden (Mitarbeiter) übergeben.
Bestellt: Model S long range, außen blau, innen beige, 19“ Alus silber
Benutzeravatar
 
Beiträge: 885
Registriert: 7. Dez 2013, 08:47
Wohnort: Laab im Walde
Land: Oesterreich

Re: Model Y - Fertigung/Produktion

von anaron » 20. Jan 2020, 15:32

Am 29.01. ist ja die Pressekonferenz für die Q4 2019 Zahlen und für den Jahresabschluß 2019.
Es gibt da so ein paar Gerüchte die den Shortsellern den gar ausmachen könnten wenn Sie stimmen...
1. Tesla könnte auf Grund entsprechender gesetzlicher Regularien "gezwungen sein" in Q4 positive Einmaleffekte in Form von Steuergutschriften zu realisieren. Das würde wenn ich es richtig verstanden habe bedeuten, das etwa 900.000.000$ buchhalterischer zusätzlicher Bilanzgewinn anfällt. Ich bin denke ich nicht der einzige, der damit rechnet das Q4 2019 generell positiv wird. In Summe würde das einen Gewinn von deutlich über 1 Milliarde US$ für Q4 bedeuten der eventuell ausreichen könnte das Tesla das Gesamtjahr mit einem Bilanzgewinn abschließt. Manche haben auch einen Satz in der Mail an Kunden für den Semi-Truck in der von GAAP Profitabilität für 2019 gesprochen wird so interpretiert.
2. Wenn 1. eintritt qualifiziert sich Tesla für die Aufnahme in den S&P500, was auf Grund der Marktkapitalisierung dann auch schnell passieren würde und wegen der Eindeckungsverpflichtungen von Indexabbildenden Fonds und Zertifikaten einen kräftigen Push nach oben für die Aktie bedeutet.
3. Wenn Elon Musk dann auch noch bekannt gibt das es Mitte Februar, 10 Monate früher als geplant ein Auslieferungsevent für das Model Y gibt, dann möchte ich am nächsten Morgen nicht Short in Tesla sein. Es sind aber noch immer über 20% der Marktkapitalisierung short verkauft.

Wir wissen ja alle wie gern Elon Musk Short Seller hat und ich könnte mir gut vorstellen, das er Spaß dran hätte 2 solche positiven Bomben platzen zu lassen und ein paar Short Seller ins Armenhaus zu schicken.
Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit Radius Null,
Sie nennen das dann Ihren eigenen Standpunkt.
(A.Einstein)

M3P, gelb, schwarz, AP (2019.40.50.7) geliefert am 22.03.19
https://ts.la/michael52782 Mein Referral Code :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 748
Registriert: 9. Okt 2018, 01:06
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: E-Voli, juliusb und 3 Gäste