15 neue Ladesäulen in Halle

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

15 neue Ladesäulen in Halle

von MichaMeier » 24. Aug 2015, 20:16

Grün, grüner, SWH: Stadtwerke Halle nehmen 15 neue Elektro-Ladesäulen in Betrieb
Grünen Strom zu tanken ist künftig mehr als einfach: Stecker rein, aufladen, Stecker raus, losfahren. Und das an 15 Standorten in und rund um die Saalestadt.

Für ungeduldige, die anschließend nicht den Artikel gelesen haben, könnte es dann vor Ort eine Überraschung geben. Es ist nämlich eine Karte der Stadtwerke notwendig. Pech für Touristen, die es zufällig mit einem E-Auto nach Halle an der Saale verschlägt und die spontan eine der schicken neuen Säulen nutzen wollen.

So langsam wird mir schwindelig. Nicht vom Ausbautempo der E-Mobilität in Deutschland, sondern vom Kopfschütteln über die seltsamen Entscheidungen, die vor Ort getroffen werden. :(
Model S85: bestellt/bestätigt am 3.4.2014; abgeholt am 26.7.2014
 
Beiträge: 986
Registriert: 4. Apr 2014, 07:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von TeeKay » 24. Aug 2015, 20:55

Die Pressemeldung wurde wohl 10 Jahre zu spät versandt. Ich zitiere mal:
"Damit sind die Stadtwerke Halle bundesweit das erste Unternehmen, das einen Ladevorgang nicht nach Zeit abrechnet."

Die Stadt ist ideal gelegen... zum Drumherumfahren. Gleich vier Autobahnen führen zum Glück dran vorbei.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von Eberhard » 26. Aug 2015, 10:30

Bei den günstigen Energiekosten von 50ct je kWh trotz Förderung ist natürlich jeder davon begeistert.

Der Strom an den Ladesäulen ist zu 100 Prozent Ökostrom und mit dem OK-Power Label des EnergieVision e. V. zertifiziert. Dieses ist ein Gütesiegel für solche Ökostrom-Tarife, die nachweislich einen zusätzlichen Beitrag zur Energiewende leisten. Und günstig ist er auch: Auf den regulären Preis von 50 Cent pro Kilowattstunde erhalten EVH- und HAVAG-Kunden zusätzlich Rabatt. HAVAG-Abonnenten zahlen 45 Cent pro Kilowattstunde, EVH-Kunden 40 Cent. Kunden beider Unternehmen zahlen nur 35 Cent pro Kilowattstunde.
seit 8/13 P85+ 418.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5372
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von Ralf W » 26. Aug 2015, 13:22

Und kein Roaming... Ich habe die angeschrieben, es gab lediglich einen Antrag für ein Ladekärtchen zurück.

VG
Ralf
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 200 Tkm | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2000
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von Snuups » 26. Aug 2015, 13:34

EVs brauchen demnach eine AHK für den Transport aller Ladekarten, wenn jedes Kack Dorf was eigenes hin zaubert um sich mit Öko und so zu schmücken. Aber vermutlich wird eh gehofft, das das keiner nutzt und man dann sagen kann, will doch eh keiner. :x

Das ist schon ärgerlich, eine solche Politik auf Kosten der Bürger.
Liebe Grüsse
Snuups

04.18 - 35.000 km Tesla Model S P85 in weiss 12/13 CPO gekauft (Retrofit: Mittelkonsole, Doppellader, LTE, CCS)
09.18 - 58.000 km Batterie gewechselt
05.19 - 93.000 km vorderes und hinteres Radlager getauscht.
Aktuell 104'000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3455
Registriert: 17. Mär 2015, 22:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von tvdonop » 26. Aug 2015, 16:40

War gerade in Halle... Hab 2 Ladestationen gesehen - beide zugeparkt mit Verbrennern! Gut dass ich locker mit 120km/h von berlin nach Halle und zurück fahren kann und den Scheiß mit den Ladesäulen in Halle nicht brauche :mrgreen:
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP1, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Model 3 D LR Grey AP2.x mit FSD seit 2.3.2019
2 x Powerwall2 & Senertec DACHS BHKW
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2168
Registriert: 6. Feb 2014, 13:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee
Land: Deutschland

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von Eberhard » 26. Aug 2015, 18:34

die sind zugeparkt, weil bei 50ct/kWh keiner, außer in absoluter Notlage, an diesen Stationen laden wird
seit 8/13 P85+ 418.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5372
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von Eberhard » 26. Aug 2015, 18:35

Vergleichbar müsste ein Liter Diesel 5€ kosten.
seit 8/13 P85+ 418.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5372
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von PowerTower » 28. Aug 2015, 21:28

Ganz ruhig... alles wird gut!
Ich stehe seit einem halben Jahr in Kontakt mit einem der Projektverantwortlichen, es ist definitiv noch eine andere Zugangsmöglichkeit geplant, wobei momentan das StromTicket favorisiert wird, welches bereits von DREWAG, ENSO, Stadtwerke Elbtal und Stadtwerke Rostock genutzt wird. Leipzig soll ja irgendwann - wieder einmal - mit dem StromTicket funktionieren. Insofern passt das schon. Für die Hallenser selbst ist die bisherige Lösung schon ganz gut.

Der Preis muss ja nicht auf ewig in Stein gemeißelt sein. Aber Fakt ist, dass die gewählte Hardware zwar elegant aussieht, aber viel zu teuer ist, als dass es sich jemals rechnen wird. Davon abgesehen sind 50 ct / kWh bei öffentlicher Ladeinfrastruktur nicht unüblich. Dafür erwarte ich als Kunde aber eine entsprechende Zuverlässigkeit.

Die Parkplatzbeschilderung entspricht den Vorgaben des Bundesrats zur Privilegierung von Elektroautos. Abfetten von Falschparkern erlaubt, das wird schon erziehen.

Damit ich aber nicht alles doppelt schreiben muss, findet ihr alle Infos hier zum nachlesen: http://www.goingelectric.de/forum/oeffe ... t9727.html

Gruß
Micha
 
Beiträge: 17
Registriert: 11. Nov 2014, 09:13
Wohnort: Radebeul
Land: Deutschland

Re: 15 neue Ladesäulen in Halle

von neon » 29. Aug 2015, 00:33

Lieber Micha,
In welcher Welt lebst du und für wen arbeitest du?
50 ct je kW?? Bist du Millionär oder Teilhaber des Anbieters?

VG
Neon
Seit 08. Juni 2015 glücklicher Besitzer eines Model S85D, schwarz, schwarzes Leder, Luftfederung, Winterpaket, Doppellader, Technikpaket, 3. Sitzreihe
Benutzeravatar
 
Beiträge: 57
Registriert: 25. Feb 2015, 23:15
Wohnort: Rheingau
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste