Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-Baus!

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von CarstenM » 15. Dez 2014, 13:35

Ich bin für a.
b käme für mich nur als Sachspende infrage, z.B. in Form von Handy-Superchargern.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2479
Registriert: 7. Apr 2013, 11:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von Measureman » 15. Dez 2014, 16:29

Heute hatte ich alle Spender noch mal zur Stimmabgabe per PN aufgefordert, was ganz ganz viele auch gemacht haben.

Dadurch haben wir nun ein klares Votum der Spender und Ausfahrer (nur die habe ich gezählt):

- Für die Spende an Ärzte ohne Grenzen (Variante a) haben wir 12 Stimmen
- Für die Spende an den TFF e.V. (Variante c) haben wir 8 Stimmen
- Für die direkte Spende an die Zentrale von LW (Variante b) haben wir 4 Stimmen
Wenn jemand bei der Abstimmung zwei mögliche Varianten angegeben hat (typisch a und c), wurden beide Variante mitgezählt (es wurde also praktisch gegen die Dritte Variante gestimmt).

Die Auswertung der Wahl hänge ich an.

Von 3 Stimmberechtigten habe ich bisher keine Antwort erhalten, eine Änderung der Verhältnisse wäre durch die drei Stimmen selbst dann nicht möglich, wenn alle drei für c stimmen würden.

Damit steht das Ergebnis der Abstimmung mit Variante a, die Spende an Ärzte ohne Grenzen, fest.

Ich würde jetzt noch bis zum 18.12. warten, vielleicht finden wir doch noch ein neues SuC Team, und dann das Geld in Namen des TFF Forums an Ärzte ohne Grenzen überweisen und den Beleg hier einstellen.

Den Stollen, der noch bei PowerTower liegt, würde ich von ihm ebenfalls nach dem 18.12. an die lokalen Tafeln übergeben lassen, ich hoffe auch das ist für alle o.k.

In jedem Fall von meiner Seite noch mal ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die mitgemacht, mitgesucht, gespendet, ausgeliefert und sich mitgefreut haben. Eine so tolle, spontane und herzliche Aktion ist bestimmt nicht in vielen Foren möglich. :!: :) :!:
Dateianhänge
TFF Weihnachtsaktion Votum.xlsx
Auswertung Abstimmung
(10.9 KiB) 15-mal heruntergeladen
85D seit 28.03.15 und immer noch begeistert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3419
Registriert: 3. Nov 2014, 09:37
Wohnort: Aschheim-Dornach bei München
Land: Deutschland

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von Boehm E-Mobility » 15. Dez 2014, 16:37

Ja, ist doch super so!

Dann auch großen Dank an Dich, Measureman ! Der Posten des Säckelmeisters ist im TFF e.V. sicher noch vakant!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1816
Registriert: 23. Jun 2013, 11:59
Wohnort: Troisdorf
Land: Deutschland

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von ELMO » 15. Dez 2014, 16:56

Boehm E-Mobility hat geschrieben:Ja, ist doch super so!

Dann auch großen Dank an Dich, Measureman ! Der Posten des Säckelmeisters ist im TFF e.V. sicher noch vakant!


+1 :!: :!: :!:
MS 85, grau, 19“, D-Lader, Tech, Park. (VIN 452.., LT 02.09.14, 54.000 km, 22,3 kWh/100km)
ZOE Intens energyblau
Benutzeravatar
 
Beiträge: 211
Registriert: 20. Feb 2014, 23:58
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von LaoKi » 15. Dez 2014, 17:51

Dickes DANKE an measureman.
S85 blau Panodach Doppellader | Bestätigt 12.07.14 | geliefert 18.12.2014 | 242 Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1010
Registriert: 7. Jul 2014, 13:32
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von Healey » 15. Dez 2014, 18:46

Danke auch von mir.
Model S85D seit 20.05.2015 und 154.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 24.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10580
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von Franko30 » 15. Dez 2014, 18:59

Da LW bei mir "um die Ecke" sitzt und ich denen micht so sehr misstraue wie andere was die Weitergabe einer Kleinspende an bestimmte Mitarbeiter geht, bin ich für

b) Spende an die LW Zentral zur Weitergabe an den/die nicht gefundenen Bautrupp(s).

Cheers

Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von Spüli » 15. Dez 2014, 20:46

Moin!
Hatte vor über 10 Jahren auch mal intensiven Kontakt mit LW auf einer Baustelle. Dabei ist mir ein recht gutes inneres Verhältnis aufgefallen.
Denke daher, das sich die Projekt Leitung sicher auch über eine kleine Aufmerksamkeit freuen würde. Auch können die natürlich auch die nicht an getroffenen Teams erreichen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1264
Registriert: 29. Sep 2014, 08:22
Land: Deutschland

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von zappa » 15. Dez 2014, 21:26

Spüli hat geschrieben:Moin!
Hatte vor über 10 Jahren auch mal intensiven Kontakt mit LW auf einer Baustelle. Dabei ist mir ein recht gutes inneres Verhältnis aufgefallen.
Denke daher, das sich die Projekt Leitung sicher auch über eine kleine Aufmerksamkeit freuen würde. Auch können die natürlich auch die nicht an getroffenen Teams erreichen.

Wenn das so ist, dann ist für mich b) auch ok. Und in diesem Zusammenhang ebenfalls ein riesen "Danke" an Measureman.
 
Beiträge: 626
Registriert: 21. Sep 2014, 06:43
Land: Deutschland

Re: Weihnachtsüberraschung für die Helden des Supercharger-B

von Trabbisachse » 15. Dez 2014, 21:43

Franko30 hat geschrieben:Da LW bei mir "um die Ecke" sitzt und ich denen micht so sehr misstraue wie andere was die Weitergabe einer Kleinspende an bestimmte Mitarbeiter geht, bin ich für
b) Spende an die LW Zentral zur Weitergabe an den/die nicht gefundenen Bautrupp(s).
Cheers Frank

Falls noch was in diese Richtung persönliche Übergabe bei LW Straßenbau gehen soll, kann ich Dir die richtigen Kontaktdaten zur Projektleitung und den Vorzimmerfeen geben.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 18. Mär 2013, 00:16
Wohnort: Zwickau
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: bredar, maxknax, moss865 und 7 Gäste