Google Map HPCs

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Google Map HPCs

von Thorsten » 9. Aug 2011, 20:21

Für alle, die den Link noch nicht kennen, hier die Google Map mit den aktuell verfügbaren HPCs:

http://maps.google.de/maps/ms?msid=213370990990417216424.00049f03c041e2f155540&msa=0&ll=50.233152,12.65625&spn=5.460933,14.27124

Grüße
Thorsten
100 € Gutschrift für Supercharger-Nutzung bei Bestellung eines Model S oder X mit dem Empfehlungslink des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3347
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Google Map HPCs

von gridparity » 23. Aug 2011, 20:25

Habe letzte Woche den HPC von Juwi in Wörrstadt getestet. --> Steht auch in Google Maps drin.
Ich kann diese Stromtankstelle sehr empfehlen denn sie liegt unmittelbar an der A61 unterhalb von Mainz.
Juwi hat selbst 2 Teslas und mehrere E-Fahrzeuge.
Direkt neben dem Vorstandsparkplatz hängen 2 HPC´s.
Getankt wird Solarstrom direkt vom riesigen Carport in den "Tank".

Hat alles super funktioniert. Ich hatte mich vorher telefonisch angemeldet.
Die Kantine da ist auch gut :-)

Ach ja... der linke HPC läuft komischerweise nur mit 60A. Der rechte mit 64A.

Das wird jetzt eine meiner Standardtankstellen auf dem Weg nach Süden.
 
Beiträge: 392
Registriert: 23. Mai 2011, 21:40

Re: Google Map HPCs

von Talkredius » 23. Aug 2011, 21:06

okay, da bist Du mir zuvor gekommen :)
Noch ein paar ergänzende Infos :

juwi Kantine hat bis ca. 16:30 Uhr auf, ab 18 Uhr macht ein Restaurant ca. 300 m entfernt, auf, Achtung, dieses hat jedoch Fraitag und Samstag geschlossen.
Die haben im Fuhrpark 4 Teslas, ca. 10 IMievs und 3 (!) Nissan Leafs (obwohl die in Deutschland noch gar nicht verkauft werden)

Und was Beate besonders gefallen hat , auch ein E-Tuc-Tuc :-)

Bilder stelle ich noch rein.

Ich habe vergeblich versucht Geld für den getankten Strom loszuwerden, die wollten einfach kein Geld für den Strom:-)
Lediglich in die Spendendose für den Kaffee haben ich es geschafft (heimlich :-) )etwas loszuwerden.

Was mich dann gleich wieder auf eine Idee bringt :

Sollten wir vielleicht einen Preis stiften ? Jährlich einmal verliehen :

Beste Ladestation

Kategorie : Indusrie / Öffentliche Hand / Privat ?
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3621
Registriert: 27. Apr 2011, 22:06
Wohnort: Hückelhoven


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste