Tanke Wien Energie für mich ideal

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Tanke Wien Energie für mich ideal

von pepe » 2. Feb 2020, 01:02

electric expresso hat geschrieben:Tagsüber kommt die Kurzparzonengebühr hinzu (2,20 Euro/Stunde) bzw. auch weg: 2,90 – 2,20 = 0,70 Cent.
(Wenn ich schon eh in der Stadt zu tun habe und das Auto brauche, dann lade ich praktischerweise auch gleich, die Kurzparkzone müsste ich sowieso zahlen.) Klaro fahre ich dann spätestens nach Abschluß der Ladung weg.


Danke für den Tipp! Ich dachte, dass man trotzdem Kurzparkzone zahlen muss... Abzüglich Kurzparkticket ist das ja wirklich ein guter Preis!
Model 3 (AWD LR) seit 06.03.2019. Empfehlungslink für 1.500km kostenloses Supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 615
Registriert: 28. Feb 2019, 09:40
Wohnort: Klosterneuburg
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Tanke Wien Energie für mich ideal

von viennacityview » 2. Feb 2020, 02:02

vorhin um 22 Uhr angesteckt um gut 100km nachzuladen, zuhause Kleinigkeit gegessen und einen Film angesehen und danach noch schnell abgesteckt und in die Garage umgeparkt.
Somit netto knapp 80cent für 100km, günstiger geht's nur bei div gratis-Säulen die aber weiter draussen stationiert sind oder am SuC. Die 5Min Spaziergang tun mir gut bzw füttern meine über 400 Pferdchen - die vielen Hundebesitzer müssen auch jede Nacht raus, so hat jeder seine eigene Motivation ; )
20190419 S75D AP2,5 Schiebedach schw/schw, free SuC
Stinkediesel Sharan DSG ist verkauft - 1.500km mit diesem Code https://ts.la/wolfgang60703
 
Beiträge: 301
Registriert: 12. Mär 2019, 00:00
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Giftgruen, Stefan62 und 2 Gäste