EV freundliche Hotels in Deutschland

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von Alfred » 17. Mai 2016, 20:52

Rheinhesse hat geschrieben:..... Mein Kollege hat Sie offensichtlich falsch verstanden (oder weiß nicht was eine 220 V Dose ist ;-)).

Falls er jünger als 30 war.... Die Schuko-Steckdosen hatten nur bis 1987 220V.
https://de.wikipedia.org/wiki/Netzspannung#Geschichte
Vielleicht hätte er "Schuko-Steckdose" oder "Eine Steckdose, in die man auch einen Ladegerät für ein Smartphone einstecken kann" verstanden. :? :lol:
Edit: TArZahn war schneller
 
Beiträge: 392
Registriert: 30. Jul 2015, 19:18

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von Yellow » 18. Mai 2016, 10:23

Herrlich die letzten beiden Antworten :-)
Hättet ihr es nicht geschrieben, dann wäre ich in die Bresche gesprungen ;-)
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (50.000 km, 248 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9036
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von whoneedsfuelanyway? » 18. Mai 2016, 12:06

Hallo!
Ich bin neu hier im Forum.

Möchte hier eine sehr positive Erfahrung mit einem destination charging mitten in München mit euch teilen.
Sofitel Munich Bayerpost.
Habe über booking.com gebucht und in den Bemerkungen um Lademöglichkeit gebeten. Bei der Anreise war die gesamte Garage voll. Nur eine der drei
Ladestationen war exklusiv für uns reserviert. (Auf den anderen Ladeparkplätzen standen zwar Verbrenner, aber wenn man rechtzeitig reserviert, dürfte das kein Problem sein).

Unser Zimmer (durchaus sehr humaner Preis für Münchner Innenstadt und die entsprechenden Hotelleistungen) wurde auch noch upgegradet. Die sehen uns definitiv öfter. :D
Dateianhänge
IMG_2491.JPG
2016 Model S P90D ludicrous und 2017 Model XP100D ludicrous
[twitter=] stilke [/twitter]
 
Beiträge: 4
Registriert: 1. Mai 2016, 16:01

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von Rheinhesse » 18. Mai 2016, 21:11

TArZahn hat geschrieben:
Rheinhesse hat geschrieben:...brauche nur 220V Steckdose. ....
- brauchte auch nur 220 V Steckdose.
...eine 220V Steckdose...
...nur eine 220 V Dose brauche.
....(oder weiß nicht wa eine 220 V Dose ist ;-)).
....einer 220V Steckdose laden ...


Es sind seit einigen Jahrzehnten 230 V. Vielleicht hat der Hotelmitarbeiter dir deshalb gesagt, dass es nicht geht. Sie haben halt nur 230 V Steckdosen.


Danke für den Hinweis - das wird es gewesen sein ;-)
Model S85 weiß 21 Zoll Pano Dach / M3 reserviert 31.3.2016 / seit Juni 2014 / PV-Anlage Ost - West 13,5 kWp
 
Beiträge: 56
Registriert: 22. Aug 2014, 10:56

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von Easyrida11 » 15. Jun 2016, 07:42

Hallo,

wir haben vergangenes Wochenende super Ladeerfahrungen mit dem Berghof Stork in Detmold gemacht. Zwar ist das Hotel nicht mehr das jüngste, dafür wurden uns gleich zwei Starkstromsteckdosen angeboten. Die eine war in der Scheune, so dass eine Garage gleich dabei war. Die Einfahrt in die Scheune ist allerdings etwas eng.

Adrese: http://www.berghof-stork.de/

Grüße
 
Beiträge: 13
Registriert: 14. Aug 2015, 16:38
Wohnort: Freiburg

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von Volker.Berlin » 15. Jun 2016, 09:50

Das soeben erst neu eröffnete Hotel Kaiserstrand in Bansin auf Usedom weiht am kommenden Samstag (18. Juni 2016) ein oder zwei Ladestationen der Inselwerke Usedom ein:
http://www.seetel.de/hotels-resorts-use ... hotel.html
http://www.inselwerke.de/

Ich werde dort sein und anschließend berichten bzw. alle Details auf GoingElectric erfassen:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... -21/13220/
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13696
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von Naheris » 15. Jun 2016, 23:31

Das Hotel Stadt Coburg hat auch eine (derzeit frei) zugängliche Säule.
https://www.hotel-stadt-coburg.de/

Vorhanden sind eine 22kW Wallbox und (min.) zwei Schuko an verschiedenen Stellen des Hotel-Parkplatzes.
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von Blackbird » 17. Jun 2016, 20:14

ov_imag0295.jpg
D
ov_imag0295.jpg (123.71 KiB) 629-mal betrachtet


Destination Charging at very first time for

http://www.bibermuehle.de in Tengen

Noch etwas behelfsmäßig aber sehr hilfsbereit ereit.

Strom aus der Waschküche.

CEE 32, man braucht also auf jeden Fall einen Adapter!

Sehr gute Küche!
Model S P90D seit 2.10.2015 - FW 2018.42.2 - midnightsilver / innen alles schwarz und Holz matt / Turbine grau - alles außer Kindersitze und Spoiler
Bestellungen mit Rabattierung fürs Supercharging: http://ts.la/ingo9540
 
Beiträge: 530
Registriert: 28. Jun 2015, 16:03

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von Volker.Berlin » 20. Jun 2016, 10:19

Volker.Berlin hat geschrieben:Das soeben erst neu eröffnete Hotel Kaiserstrand in Bansin auf Usedom weiht am kommenden Samstag (18. Juni 2016) ein oder zwei Ladestationen der Inselwerke Usedom ein:
http://www.seetel.de/hotels-resorts-use ... hotel.html
http://www.inselwerke.de/

Das Hotel ist schön geworden, aber die Tiefgarage (in der die Ladestationen hängen) ist leider noch nicht ganz fertig. Daher vor der Anreise unbedingt die Lademöglichkeiten telefonisch abklären!
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13696
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin

Re: EV freundliche Hotels in Deutschland

von jonn68 » 20. Jun 2016, 11:16

whoneedsfuelanyway? hat geschrieben:Hallo!
Ich bin neu hier im Forum.

Möchte hier eine sehr positive Erfahrung mit einem destination charging mitten in München mit euch teilen.
Sofitel Munich Bayerpost.
Habe über booking.com gebucht und in den Bemerkungen um Lademöglichkeit gebeten. Bei der Anreise war die gesamte Garage voll. Nur eine der drei
Ladestationen war exklusiv für uns reserviert. (Auf den anderen Ladeparkplätzen standen zwar Verbrenner, aber wenn man rechtzeitig reserviert, dürfte das kein Problem sein).

Unser Zimmer (durchaus sehr humaner Preis für Münchner Innenstadt und die entsprechenden Hotelleistungen) wurde auch noch upgegradet. Die sehen uns definitiv öfter. :D


Gut zu wissen, für den Herbst wollte ich dort wieder aufschlagen, ist ein schönes Hotel, liegt super zentral und hat einen tollen Spa Bereich :D
Model S 90D, schwarz
 
Beiträge: 958
Registriert: 29. Mai 2016, 07:24

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste