Ladesäule mal anders

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Ladesäule mal anders

von blue-electron » 17. Dez 2017, 20:01

Die Stadt Bad Reichenhall hat offenbar einen besonderen Sinn für Humor. Diese "Ladesäule" hab ich heute zufällig entdeckt :lol:
... funktioniert natürlich nicht.
Dateianhänge
IMG_6253.jpg
6-fach Ladesäule
IMG_6252.jpg
High-Tech Ladesäule
S 90D FL AP2, Pearl White, Pano, Luftfederung, Premium, NG Sitze Leder schwarz, Dekor Carbon, Dachhimmel schwarz
Ihr da Ohm macht doch Watt ihr Volt!
http://ts.la/michael4943
Benutzeravatar
 
Beiträge: 76
Registriert: 14. Nov 2016, 20:25
Wohnort: München

Re: Ladesäule mal anders

von DerSchwabe » 17. Dez 2017, 20:04

wow... da würden mich mal die Hintergründe dazu interessieren...

Auf den ersten Blick natürlich als Spaß einzustufen aber mit dem Schild?
P85 seit 21.11.2014, rot, Luft, Winter, Tech mit allen Sensoren, Doppellader
 
Beiträge: 819
Registriert: 16. Dez 2014, 16:44

Re: Ladesäule mal anders

von Mittelhesse » 17. Dez 2017, 20:06

im Hintergrund gibt's doch genug Strom, oder hast du deine Ladekabel mit Wurfanker vergessen :mrgreen: :twisted:
Liebe Grüße
Stefan Becker


Renault ZOE Q210 schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.
Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Apr 2014, 20:08
Wohnort: Biskirchen

Re: Ladesäule mal anders

von Mittelhesse » 17. Dez 2017, 20:08

DerSchwabe hat geschrieben:wow... da würden mich mal die Hintergründe dazu interessieren...

Auf den ersten Blick natürlich als Spaß einzustufen aber mit dem Schild?


die Montage ist auf jeden Fall von einem Profi :mrgreen:
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2017-12-17 um 19.06.49.png
Bildschirmfoto 2017-12-17 um 19.06.49.png (272.21 KiB) 2491-mal betrachtet
Liebe Grüße
Stefan Becker


Renault ZOE Q210 schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.
Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Apr 2014, 20:08
Wohnort: Biskirchen

Re: Ladesäule mal anders

von Spüli » 17. Dez 2017, 20:10

Erinnert mich an die Ladesäulen der Harzenergie.

Bild
Goslar als Beispiel

2x Typ2 mit 11kW und 10x Schuko
Gruß Ingo
Benutzeravatar
 
Beiträge: 811
Registriert: 29. Sep 2014, 09:22

Re: Ladesäule mal anders

von Ralf Wagner » 17. Dez 2017, 20:28

Wow, das ist was für meine Bildersammlung :-). Die Schukomehrfachsteckdosenleisten gibt es tatsächlich mit durchgängigen Hülsen an der Stelle zur Befestigung. Welche Geschichte steht wohl hinter der Schukoleiste und was für ein Mensch schraubt die Leiste im Freien an? Ein Elektriker war es sicher nicht...
1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 170 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1597
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt

Re: Ladesäule mal anders

von Mittelhesse » 17. Dez 2017, 20:55

:shock: Durchgehende Hülse ist ja ok, aber durch den Kontakt :shock:
Liebe Grüße
Stefan Becker


Renault ZOE Q210 schwarz seit Juni 2015. Upgrade auf Z.E. 40 Batterie am 07.03.18 bei 114.019km.
Model 3 reserviert am 02.04.16
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1296
Registriert: 8. Apr 2014, 20:08
Wohnort: Biskirchen

Re: Ladesäule mal anders

von flowerpower » 20. Dez 2017, 11:05

Das ist klassische Nullung am Geerdeten Mast...
 
Beiträge: 25
Registriert: 21. Aug 2017, 12:09

Re: Ladesäule mal anders

von plock » 20. Dez 2017, 11:09

Ziemliche Verarsche!
 
Beiträge: 1704
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09

Re: Ladesäule mal anders

von Montblanc Carrera » 20. Dez 2017, 12:34

Ich vermute mal folgendes,
die Stadtverwaltung hat den Parkplatz als Ladeplatz für Elektrofahrzeuge auserkoren,
der Bauhof war fix und hat das entsprechende Schild bereits aufgestellt, nur der Ladeanschluß ließ und läßt noch immer auf sich warten.
Zwischzeitlich hat dann jemand zum Spaß eine alte Mehrfachsteckdose angespaxst.

p.s. das die derzeit nicht geht ist doch klar, der Kippschalter leuchtet doch nicht, also erst den Schalter umlegen ;-)
 
Beiträge: 2327
Registriert: 13. Mai 2014, 09:32

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Anduko, Diemuhkuh und 4 Gäste