800-Volt-Ladepark von Porsche in Berlin

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: 800-Volt-Ladepark von Porsche in Berlin

von OS Electric Drive » 4. Aug 2017, 11:44

Der 100er könnte bereits schneller laden.
Dass die Stecker von Tedla ab und zu nicht gut sind weiß auch jeder. Werde einfach mal behaupten dass der Porsche Stecker besser ist.

Wie kann man denn nun einen Moderator blockieren?
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 9425
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: 800-Volt-Ladepark von Porsche in Berlin

von janbo » 4. Aug 2017, 12:05

OS Electric Drive hat geschrieben:Wie kann man denn nun einen Moderator blockieren?


Geht's noch? :roll:
S85D, 29.09.15, VIN 95xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 918
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: 800-Volt-Ladepark von Porsche in Berlin

von CLG » 4. Aug 2017, 12:12

Der "Porsche-Stecker" ist nicht besser oder schlechter, sondern einfach nur anders (CCS vs. DC-mid). Ich gehe man davon aus, dass Tesla ca. Mitte 2018 die Rückleuchten der EU-Modelle von S und X ändert, zeitgleich mit der Verfügbarkeit von EU-Model 3 mit CCS. Dann haben alle neuen Tesla in EU CCS. Und die neuen, zusätzlichen Supercharger werden ausschließlich CCS-Stecker haben. Die alten Supercharger reichen ja für die vorher vorhandene Flotte aus, und die neuen Fz mit CCS-Stecker können umschalten, d.h. sowohl an DC-mid als auch an CCS laden.
S85D seit 08/15 | Freie Supercharger-Nutzung: http://ts.la/christian2164
 
Beiträge: 752
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Kiel

Re: 800-Volt-Ladepark von Porsche in Berlin

von Volker.Berlin » 4. Aug 2017, 13:00

Ich mache den Thread an dieser Stelle mal zu. Wenn weiterer Diskussionsbedarf besteht, bitte möglichst fokussiert zu einzelnen Themen neue Threads starten. Das gibt uns zumindest die Chance, den unangemessenen Tonfall, der sich hier eingeschlichen hat, hinter uns zu lassen und nochmal neu zu beginnen.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13580
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast