Ladewüste Kalifornien - Brasilien

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Ladewüste Kalifornien - Brasilien

von siggy » 7. Aug 2017, 17:19

Habe die Angabe bei goingelectric.de mit Foto verbessert. Vor Ort ist die als "Alte Fördesparkasse" bezeichnete Stelle nicht mehr erkennbar. Ist jetzt ein Haus mit Parkplatz. Keine erkennbare Säule. Aber der Text am Eingang enthält E-Ladesäulenschild und den Text mit 3 Telefonnummern um die Säule freizumachen. Wo sich diese befindet könnte ich nicht erkennen. Den Text an der Tür gebe ich mit den Telefonnummer auf Anfrage heraus. Scheint mir nicht sinnvoll die so ins Netz zu stellen. Vor Ort aber nette Cafés. Meinungen?
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 300.000km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2386
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Ladewüste Kalifornien - Brasilien

von VOLTtaner » 8. Aug 2017, 14:30

Hallo Siggy.

Könntest Du mir die Telefonnummer zukommen lassen? Ich glaube bei solchen Stationen macht es Sinn vorab mal anzurufen.

Danke.
 
Beiträge: 192
Registriert: 24. Aug 2015, 16:02

Re: Ladewüste Kalifornien - Brasilien

von siggy » 8. Aug 2017, 15:32

Kommt per PM.
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 300.000km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2386
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Ladewüste Kalifornien - Brasilien

von VOLTtaner » 8. Aug 2017, 20:11

Danke.
 
Beiträge: 192
Registriert: 24. Aug 2015, 16:02

Re: Ladewüste Kalifornien - Brasilien

von VOLTtaner » 19. Sep 2017, 05:48

Wir sind leider wieder aus dem Urlaub zurück. Hat alles super funktioniert. Ladestation in Probsteierhagen haben wir nicht benötigt.

Nochmals vielen Dank für die tollen Tipps.
Wir waren sicher nicht das letzte mal in der Region.
 
Beiträge: 192
Registriert: 24. Aug 2015, 16:02

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: janbo, Stefan62 und 5 Gäste