Laternenladen

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Laternenladen

von cko » 22. Jun 2017, 09:07

Ich denke, es gibt geeignete und ungeeignete Straßenlaternen.
Mir würde es erstmal reichen, wenn alle sehr gut geeigneten eine Typ 2 Buchse hätten.
Tesla fahren ist wie schweben auf einem Sonnenstrahl.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1868
Registriert: 10. Nov 2015, 15:34
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: Laternenladen

von marlan99 » 22. Jun 2017, 09:18

cko hat geschrieben:Ich denke, es gibt geeignete und ungeeignete Straßenlaternen.
Mir würde es erstmal reichen, wenn alle sehr gut geeigneten eine Typ 2 Buchse hätten.


So wie hier in Zürich (Schlieren) wo es 50 Meter neben dem Tesla SeC zwei solche Teststationen hat.
Thema: Light&Charge

https://www.nzz.ch/mobilitaet/auto-mobi ... -ld.151114
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=marcel3261 - 30 Tage gratis TeslaFi
Model S90D AP2 Obsidian Black (29/09/2017), 2018.50.6 (seit 03.02.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1581
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Laternenladen

von Taur3c » 22. Jun 2017, 09:43

Dafür ist in Essen die Dichte der innogy Ladestation doch echt gut. Zumindest im Umkreis zu meinem Büro sind alleine 4 Säulen in 5-10 Minuten Gehweite (An einer stehe ich gerade).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 915
Registriert: 7. Mär 2017, 09:59
Wohnort: Bottrop

Re: Laternenladen

von harlem24 » 22. Jun 2017, 09:58

Aber auch nur im direkten Innenstadtbereich, wenn es in die Vororte geht, dann ist gleich schon wieder Essig.
Aber so ist das halt...
Gruß

CHris

e-flat.com ZOE ZE40
 
Beiträge: 1272
Registriert: 20. Sep 2016, 21:50

Re: Laternenladen

von Snuups » 22. Jun 2017, 09:58

fabbec hat geschrieben:Grundsätzlich ok
Aber! Ich hoffe das sich der Mist nicht durchsetzt! Ein eigenes Ladekabel für Anbieter das nur Platz weg nimmt und wieder extra kostet! So kann nicht die Lösung aussehen!


Zumal das Tesla Model S ja keine AHK hat. 400 Ladekabel brauchen aber Platz!
Liebe Grüsse
Snuups

35.000 km Tesla Model S P85 in weiss 12/13
58.000 km Batterie gewechselt
Mein referal Link: https://ts.la/yannick37808
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3065
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Gerylong und 2 Gäste