Köln und Umgebung

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Köln und Umgebung

von spa » 1. Jun 2017, 14:23

Für alle die mal in der Kölner Gegend unterwegs sind sollten sich die folgende Seite mal ansehen und eventuell vorab registrieren.
Freischaltung dauert ca. 2 Tage.

https://www.tanke.info
MS 90D
 
Beiträge: 299
Registriert: 19. Feb 2017, 18:55

Re: Köln und Umgebung

von Break » 2. Jun 2017, 07:58

Habe ich gemacht letztes Jahr. Wir waren auf Durchreise nach Rotterdam und wollten in Köln die Stadt besichtigen und Mittagessen. Ich habe zwei Parkhäuser angefahren: beim einen waren die Plätze fix an eine Carsharingfirma vermietet und gemäss Auskunft, stünden diese Wagen auch meistens da und Fremde dürften diese Plätze nicht benützen, im anderen Parkhaus waren die Säulen von zwei Teslas mit Kölner Kennzeichen belegt. Schade.
Gruss Christoph
 
Beiträge: 108
Registriert: 4. Jan 2016, 16:03

Re: Köln und Umgebung

von ensor » 2. Jun 2017, 09:41

Wir nutzen die Tank-E Säulen sehr regelmäßig und absolut problemlos. Toller Service. Für die Innenstadt von Köln parkt man am besten am Deutzer Bahnhof, entweder am Ottoplatz oder auf dem RTL-Parkplatz neben Gleis 11. Dann muss man nur noch über die Hohenzollernbrücke schlendern. Am P+R Weiden West können die 6 Typ 2 Anschlüsse allerdings vor allem bei Fußballspielen auch mal zugeparkt sein.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 80.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 12.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3482
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51

Re: Köln und Umgebung

von UTs » 2. Jun 2017, 11:21

ensor hat geschrieben:...
Am P+R Weiden West können die 6 Typ 2 Anschlüsse allerdings vor allem bei Fußballspielen auch mal zugeparkt sein.

Ich habe es noch nie (!) erlebt, das diese Ladestationen zwischen 9:00 und 15:00 Uhr nicht zugeparkt waren und auch nur ein einziges Elektrofahrzeug dort hatte laden können.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5307
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Köln und Umgebung

von ensor » 2. Jun 2017, 11:45

Ok wir waren fast ausnahmslos an Wochenenden dort und dann konnte man immer laden. Unter der Woche mag die Sache dort anders aussehen...
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 80.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 12.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3482
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51

Re: Köln und Umgebung

von Zaesch » 30. Jul 2017, 14:11

Das mit dem Bahnhof Weiden hört sich nicht so gut an. Ich verstehe nicht warum Menschen mit Verbrennungsmotor getrieben Fahrzeugen Elektrovorreiter behindern. Die sollen doch froh sein, dass jemand diese neue Technologie finanziert, damit sie für alle günstiger wird.

Zurück zum Topic: Wenn Weiden voll sein sollte, gibt es ein Stück weiter südlich in Frechen zwei TankE Ladesäulen. Die sind offiziell "halb-öffentlich" auf der Übersichtskarte von Tanke.info eingetragen, aber da ist nichts abgesperrt oder so. Die Zufahrt ist also kein Problem. Hatte mir das vor ein paar Wochen einmal angesehen, da ich um die Ecke Wohne. Leider konnte ich sie - mangels Elektrofahrzeug - noch nicht testen.
Wem meine Beiträge beim Kauf geholfen haben, darf gerrne den Empfehlungslink verwenden: https://ts.la/david36316
 
Beiträge: 125
Registriert: 30. Jul 2017, 12:51


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: IBUZA und 1 Gast