Apples Karten-App zeigt Ladesäulen

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Apples Karten-App zeigt Ladesäulen

von ChrisB III » 20. Apr 2017, 09:14

Das Unternehmen hinter moovility.me heisst Cirrantic. Der Ladeatlas Bayern gehört wohl auch dazu.

Es werden explizit die Niederlande, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Kanada, Belgien, Irland und die Schweiz genannt, soll aber nicht auf diese beschränkt sein. Verfügbarkeitsprognose, Parkplatzstatus und Bezahlfunktionalität werden ebenfalls genannt.
 
Beiträge: 1621
Registriert: 9. Jul 2016, 13:44

Re: Apples Karten-App zeigt Ladesäulen

von Teslaswiss » 20. Apr 2017, 09:16

UTs hat geschrieben::( Selten blöd gelöst

Weshalb, meistens brauche ich andere Funktionen in der App!?
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1020
Registriert: 11. Mär 2015, 14:11
Wohnort: Seuzach

Re: Apples Karten-App zeigt Ladesäulen

von ensor » 20. Apr 2017, 09:42

Ich finde die Daten sind erstaunlich umfangreich und aktuell. Ich habe in Apple Maps vor kurzem eine neue allego Ladestation in den Niederlanden gefunden, die sonst nirgendwo eingetragen war, nicht goingelectric, plugfinder oder chargemap. Sogar die holländischen Verzeichnisse die sonst sehr gut sind kannten die Station noch nicht. Konnte dann problemlos dort mit NewMotion Karte laden (in deren Verzeichnis war sie drin).

Daher Daumen hoch!
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 80.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 12.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3507
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51

Re: Apples Karten-App zeigt Ladesäulen

von UTs » 20. Apr 2017, 10:10

Teslaswiss hat geschrieben:
UTs hat geschrieben::( Selten blöd gelöst

Weshalb, meistens brauche ich andere Funktionen in der App!?

Ich brauche zum Beispiel die Tankstellensuche fast nie. Wenn solche Button individuell einstellbar wären fände ich das gut.
 
Beiträge: 5356
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Apples Karten-App zeigt Ladesäulen

von UTs » 20. Apr 2017, 10:12

Was ich gut finde: man kann Ladestationen als zugeparkt vermerken.
 
Beiträge: 5356
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Apples Karten-App zeigt Ladesäulen

von UTs » 20. Apr 2017, 10:15

Unter Mob...me werden mehr Ladestationen als in der Karte angezeigt. Ein Versehen?
Auch habe ich noch nicht herausgefunden, wie man bei Typ2 Ladestationen die Leistung anzeigen kann.
 
Beiträge: 5356
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: siggy und 2 Gäste