Laden in Italien

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Laden in Italien

von velociped77 » 27. Okt 2017, 15:56

AQQU hat geschrieben:Dort (auf der Webseite) steht jedoch auch, dass Spot Charging nur mit einer italienischen SIM funktioniert. Den Kartenstand (meiner prepaid-Ladekarte) kann ich schon seit langem in der app sehen?


Auf der Website steht, dass man die Spot-Ladung entweder per SMS oder aber per App aktivieren kann. Hierfür muss aber zunächst diese Lademöglichkeit nach der Registrierung im account aktiviert werden.

Frage: Wie hast Du Dich registriert? Konntest Du nach einer Registrierung einfach Deine frührere Mobility-Card Nr. angeben, sodass Du das noch vorhandene Guthaben in der App ablesen kannst?
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich

Re: Laden in Italien

von AQQU » 27. Okt 2017, 16:02

velociped77 hat geschrieben:Frage: Wie hast Du Dich registriert? Konntest Du nach einer Registrierung einfach Deine frührere Mobility-Card Nr. angeben, sodass Du das noch vorhandene Guthaben in der App ablesen kannst?

Ich hatte den support kontaktiert.

We just added your Card to your account and deleted the new one, which was automatically added by the system when you created your account.

Talking about the payment, we apologize, but it is not possible now to pay through the app. It will be in the future. So, if you want to recharge your Card, please use PayPal or make a bank transfer.

Mobility Team
Duferco Energia S.p.A.
Via Paolo Imperiale 4
16126 Genova
Tel. +39 010 275601
N. Verde 800 92 22 00
Email: mobility@dufercoenergia.com
Benutzeravatar
 
Beiträge: 693
Registriert: 1. Sep 2012, 20:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Re: Laden in Italien

von velociped77 » 27. Okt 2017, 16:05

Danke, werde das auch so machen! ;)
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich

Re: Laden in Italien

von Teslanaut » 28. Okt 2017, 11:08

Wozu braucht es dann die App, wenn man trotzdem die Karte zum Bezahlen braucht?
MX 100D 7 Sitzer in Pearl White Multicoat seit 08.11.17
 
Beiträge: 382
Registriert: 19. Feb 2016, 11:11

Re: Laden in Italien

von velociped77 » 28. Okt 2017, 11:23

Teslanaut hat geschrieben:Wozu braucht es dann die App, wenn man trotzdem die Karte zum Bezahlen braucht?


a) für die Standorte der Säulen
b) zum Starten mittels QR-Code
c) um das Restguthaben auf der Karte zu sehen
d) für die Details der einzelnen Ladungen

z.B.
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich

Re: Laden in Italien

von Teslanaut » 7. Jan 2018, 15:08

Am SuC Piacenza sind 2 von 8 Stalls u/s!
Cave: Bei der Weiterfahrt rechnet das Navi komplett falsch (will einen auf dem Weg nach Forte dei Marmi erst wieder zurück nach Mailand schicken). Erst ab ca. 60% SOC stimmen dann Routenvorschläge wieder.
Dateianhänge
9BB38D01-AAA4-44DC-89F7-9266A639E3CD.jpeg
Navifehler Piacenza
MX 100D 7 Sitzer in Pearl White Multicoat seit 08.11.17
 
Beiträge: 382
Registriert: 19. Feb 2016, 11:11

Re: Laden in Italien

von Biet » 22. Feb 2018, 23:49

Hallo Teslaner

Hab vor, über Ostern ins Südtirol zu fahren. Gibt es Neuigkeiten zu Ladestationen in Meran oder Umgebung? War vor rinem Jahr dort. Hab die NM Ladekarte.

Gruss Biet
 
Beiträge: 51
Registriert: 11. Apr 2017, 12:32
Wohnort: 6210 Sursee (CH)

Re: Laden in Italien

von cko » 23. Feb 2018, 00:13

In Meran gibt es etliche Hotels mit destination charger:
https://www.tesla.com/de_DE/findus?redi ... l,%20Italy
Kaufe Deinen Tesla günstiger über diesen link!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1499
Registriert: 10. Nov 2015, 16:34
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: Laden in Italien

von Biet » 23. Feb 2018, 22:12

Ich meinte eigentlich öffentliche, neue Ladesäulen.
 
Beiträge: 51
Registriert: 11. Apr 2017, 12:32
Wohnort: 6210 Sursee (CH)

Re: Laden in Italien

von velociped77 » 5. Mai 2018, 07:58

Wer hat diese Woche auch ein Mail von e-go ricarica erhalten, wonach diese app ab sofort durch die neue Dienstleistung Enel-X und einer neuen app abgelöst wurde?

Hat jemand schon probiert, ob die e-go noch funktioniert?
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Flogo und 4 Gäste