Evtl. Lademöglichkeit Norden/Norddeich

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von olbea » 2. Feb 2018, 13:33

Basti_MA hat geschrieben:Oder hier: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-16/8412/

Ist der Parkplatz P1.
Hier gibt es sogar folgende Möglichkeit:
"Optional: Wenn Sie Ihren Pkw an der Ladesäule anschließen und danach mit dem Schiff zur Insel fahren möchten, können Sie den Fahrzeugschlüssel am Fahrkartenschalter abgeben. Das Fahrzeug wird nach dem Ladevorgang von den Mitarbeitern der Reederei zum Parkgelände P3 gefahren. Dieser Service wird mit 5,00 € (inkl. MwSt., zzgl. Parkgebühren, es gelten die AGB der Reederei Frisia) berechnet."

Das wollte ich auch empfehlen. Das dürfte die komfortabelste Variante sein.
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1138
Registriert: 8. Apr 2015, 16:41
Wohnort: Edingen (Baden)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Moko01 » 2. Feb 2018, 14:59

@webcaruso
Die Ladekarte für Münster habe ich natürlich auf dem Schirm. Kann ich aber erst nach Zulassung beantragen!

@olbea @Basti_MA

Ich habe dort bereits angerufen. Die Chance am Wochenende ein freie Ladestation vorzufinden geht gegen null !
Desweiteren benötigt man eine Ladekarte der EWE. Die NewMotion Karte funktioniert leider nicht.


Danke für die bisherigen Vorschläge aber ich muss weiter suchen :(
Ab 29.06.2019 MX P100DL....freue mich riesig
Model S 75D seit dem 19.02.2018 in midnight silver met. , schwarz Premium und Carbon. Verkauft!
Würde gerne einen Roadster gewinnen http://ts.la/michael544696
Benutzeravatar
 
Beiträge: 407
Registriert: 27. Aug 2017, 08:25
Wohnort: bei Münster
Land: Deutschland

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von Need » 2. Feb 2018, 15:17

Dann hab ich ein ähnliches Problem, wir wollten im Sommer auch an die Nordsee und ich hab kein Nerv mir so ne Abo-Karte zu kaufen die dann nicht funktioniert oder für übervolle Ladestellen gilt.
Bleibt wohl nur ne Ferienwohnung zu mieten und eine Kabeltrommel mitzunehmen.
Echt schade daß es noch keine Zusatzakkus zum Mieten gibt 2018. An mehr SuCs bis dahin glaube ich leider nicht.
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 21:17
Land: Deutschland

Re: Verfügbarkeit Tesla SuperCharger Langstreckeninfrastrukt

von elel » 2. Feb 2018, 16:00

Gibt es vielleicht in der Nähe Destination charging? Wir haben gern in Emden am Bahnhof Chademo geladen, schnell und gratis. Ne Schuko findet man immer, Campingplätze, Landwirte der Hafen und Firmen haben meist auch Kraftstrom. Man muss nur wollen, dann geht das gut. Forumskollegen helfen auch gern aus.
Mein letzter Verbrenner muss gehen: e-golf ist bestellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 893
Registriert: 19. Jan 2015, 15:13
Wohnort: Lüneburg
Land: Deutschland

Re: Evtl. Lademöglichkeit Norden/Norddeich

von olbea » 5. Feb 2018, 06:01

Können die den Wagen nicht anstecken wenn die Ladestation frei ist? Umparken wenn voll wird’s ja als Service angeboten.
Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen. Ich konnte damals im Hotel an Schukostecker nuckeln. Ich war aber nur auf dem Festland.

Edit: Habe gerade erst gemerkt dass der Faden verschoben wurde.
Frage mal krassesPferd. Er hat ja scheinbar eine Ferienwohnung mit Strom dort...
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1138
Registriert: 8. Apr 2015, 16:41
Wohnort: Edingen (Baden)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Evtl. Lademöglichkeit Norden/Norddeich

von spa » 13. Feb 2018, 08:56

@krassesPferd Also Interesse besteht auf jeden Fall, da um Norden/Norddeich die Möglichkeiten überschaubar sind was das Laden angeht. Die geplanten SuC auf der NL Seite sollen auch erst ende 2018 fertig werden.

Ich habe mir geholfen und auf der Insel bei Edeka und über die Steckdose geladen. Die zweite Ladesäule auf der Insel großer Parkplatz war defekt. Die Stadtverwaltung Norderney hat mehrere weitere Säulen allerdings sind die der Verwaltung vorbehalten.
Es sind aber weitere Ladesäulen in Planung laut Aussage der Stadt Norderney.
 
Beiträge: 386
Registriert: 19. Feb 2017, 18:55
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste