Laden in Rostock

Öffentliche und private Lademöglichkeiten...

Re: Laden in Rostock

von skip » 13. Feb 2018, 19:26

Moin, ich hatte eine ähnliche Problematik bei der Fähre zu einer Nordseeinsel. Eine Anfrage von mir ergab eine hihe Hilfsbereitschaft und als wir ankamen hatte der Betreiber des Parkplatzes eine 230v-Steckdose für uns reserviert vor der wir das Auto die gesamte Zeit abstellen konnten.
Genauso ist es uns auch schon bei der Kiel-Oslo-Fähre ergangen.
Min Tipp also: Direkt dort anfragen wo das Fz. abgestellt werden soll.

Gruß
Dirk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 279
Registriert: 12. Aug 2014, 11:58
Wohnort: Lübeck

Re: Laden in Rostock

von Volker.Berlin » 13. Feb 2018, 19:36

Schau mal nach öffentlichen Caravan-Stellplätzen, die sind an der Ostsee weit verbreitet. Da gibt es meistens CEE blau mit Münzeinwurf. Vielleicht nicht genau das, was Du Dir vorstellst, aber zumindest eine Alternative, die man evtl. auf dem Schirm haben sollte.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12930
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Laden in Rostock

von olbea » 13. Feb 2018, 20:27

Ja Schuko würde reichen. Mal sehen wo ich parken muss/sollte, damit es nicht zu weit zum Boot ist.
Evtl reise ich auch mit der Bahn an. Das würde mir eine anstrengende fahrt in der Nacht ersparen. Aber mein Schätzchen nicht zu nehmen finde ich auch doof. :)
Zuletzt geändert von olbea am 13. Feb 2018, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 790
Registriert: 8. Apr 2015, 17:41
Wohnort: Edingen (Baden)

Re: Laden in Rostock

von olbea » 13. Feb 2018, 20:29

Starten werden wir wohl im Stadthafen.
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 790
Registriert: 8. Apr 2015, 17:41
Wohnort: Edingen (Baden)

Re: Laden in Rostock

von Volker.Berlin » 13. Feb 2018, 21:27

Wie gesagt: Caravan-Stellplätze. Die sind häufig in der Nähe vom Hafen. Konkret in Rostock kenne ich mich allerdings nicht besonders gut aus.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12930
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Laden in Rostock

von Base » 13. Feb 2018, 23:08

Hallo Oliver,

im Stadthafen gibt es zwei kleine Marinas, einmal die WIRO Hafenterrassen, dort empfehle ich dir die Tiefgarage der WIRO zu nutzen. Ob dort eine Lademöglichkeit ist, kannst du hier erfragen - Tiefgarage an den Hafenterrassen, Am Warnowufer 58, 18057 Rostock, gaalberts@WIRO.de - offiziell ist dort keine. Die andere Marina befindet sich in Höhe des Hafenrestaurant Borwin, daneben befindet sich ein Yachtausrüster. Viele Chartertörns starten von hier. Allerdings sind dort in unmittelbarer Nähe keine "ordentlichen" Parkplätze für Dauernutzung, sondern maximal für Tagesnutzung. Manchmal nutzen/vermieten die Vercharterer den Parkplatz vom Lokschuppen, müsstest du der beim Verscharter erfragen. Eine weitere Möglichkeit zu Laden wäre vielleicht bei der Firma ENO Energy, die haben in ca. 300m vom Steg zwei Parkplätze mit Ladebox und laden dort ihre Firmenfarzeuge. Allerdings sind diese nicht öffentlich, aber fragen kostet ja nichts.

VG aus HRO

André
 
Beiträge: 3
Registriert: 24. Jan 2018, 09:30

Re: Laden in Rostock

von kangaroo » 14. Feb 2018, 09:45

@olbea: Darf ich mal nach dem Namen des Schiffes/Bootes fragen? In den vergangenen Jahren bin ich auch regelmäßig ab Rostock Stadthafen jeweils für eine Woche in See gestochen ;). Bin allerdings immer mit der Bahn angereist (oder als Mitfahrer) - da hatte ich ja auch noch keinen Tesla :lol:
Du möchtest einen Tesla? Hier bekommst du ihn ;)
Ich habe schon einen: Model S60D, 02/2017, AP2, 8.1 2018.10.4
Benutzeravatar
 
Beiträge: 257
Registriert: 26. Aug 2016, 13:46
Wohnort: Potsdam

Re: Laden in Rostock

von olbea » 15. Feb 2018, 09:17

Darfst du. Kann ich aber noch nicht beantworten. Unser Skipper hat das Boot erst gestern gechartert. Die Unterlagen habe ich noch nicht.


| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 790
Registriert: 8. Apr 2015, 17:41
Wohnort: Edingen (Baden)

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: FFF und 3 Gäste