Smart summon Österreich

Technische Probleme und deren Lösung...

Smart summon Österreich

von Markus1234 » 25. Dez 2019, 23:36

Hallo!

Hat von euch schon jemand smart summon in Österreich zum Laufen gebracht? Egal auf welchem Parkplatz/ Privatstraße ich es versucht habe, hat er immer geschrieben, dass das herbeirufen an der Fahrzeugposition nicht möglich ist. Hat da jemand dasselbe „Problem“?

Liebe Grüße
 
Beiträge: 37
Registriert: 22. Jan 2019, 20:54
Land: Oesterreich

Re: Smart summon Österreich

von RetoH » 25. Dez 2019, 23:49

Model ☰ LR AWD TST Felgen, EAP, HW2.5, midnight silver
weisse Innenausstattung, Auslieferung 11. März 2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 833
Registriert: 4. Jan 2019, 20:56
Wohnort: Bassersdorf, CH
Land: Schweiz

Re: Smart summon Österreich

von Markus1234 » 26. Dez 2019, 00:02

Naja es wäre interessant ob es jemanden gibt, bei dem es klappt?
 
Beiträge: 37
Registriert: 22. Jan 2019, 20:54
Land: Oesterreich

Re: Smart summon Österreich

von Flo242 » 26. Dez 2019, 16:29

Ich habe es mehrfach auf verschiedenen Parkplätzen ausprobiert, jeweils ohne Erfolg - die App hat es nirgends erlaubt.
Es war auch einer dabei der auf OpenStreetMap als Parkplatz markiert und mit Straßen in der Parkfläche versehen war (laut reddit verwendet Smart Summon die Infos von dort).
Meine Vermutung wäre: das Feature ist mal da aber zumindest erstmal für DE und AT flächendeckend deaktiviert..
M3 LR AWD - FSD - Deep Blue / Black - 19" Sport / 18" Aero Winter
 
Beiträge: 95
Registriert: 16. Mai 2019, 18:24
Wohnort: Linz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Smart summon Österreich

von spike576 » 26. Dez 2019, 17:18

War gestern in Bregenz, da hat es nicht funktioniert. Auch daheim in der CH (zumindest bei mir) ohne Erfolg versucht. Habe verschiedene Parkplätze / private Flächen versucht - immer mit der selben Meldung "an diesem Standort nicht möglich".
Stellt sich die Frage: Bug oder nun doch nicht erlaubt und deswegen deaktiviert? Auf jeden Fall schade. Auch wenns aufgrund der 20m Beschränkung derzeit eher ein Fun-Feature ist.... wenn man es implementiert und in der App für den Europa-Markt aufschaltet, sollte es funktionieren. Ändert aber nix an der Freude am Model 3 und am Grinsen, beim Kommando "Energie!" ;)
*** M3, AWD, LR, AHK, FSD, 19" Sportfelgen, aussen blau, innen schwarz ***
1500km free Supercharging für uns beide gibts auch für Bestellungen über meinen Link ;-) https://ts.la/franzgeorg73292
 
Beiträge: 22
Registriert: 7. Jun 2019, 14:35
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Smart summon Österreich

von MEroller » 26. Dez 2019, 19:30

In Europa nicht erlaubt und daher deaktiviert, egal ob in DACH oder sonstwo :cry:
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1577
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Smart summon / Herbeirufen

von jekruege » 26. Dez 2019, 20:20

Ist das tatsächlich so? Oder muss man das Privatgrundstück einfach in Open Street Maps eintragen? Was meint ihr? Wäre ja vielleicht mal ein Versuch wert.

https://teslamotorsclub.com/blog/2019/11/04/tesla-owners-can-edit-maps-to-improve-summon-routes/
S85 2015 - 2019
i3
M3P Base B)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1506
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08
Land: Deutschland

Re: Smart summon / Herbeirufen

von pepe » 26. Dez 2019, 21:15

jekruege hat geschrieben:Ist das tatsächlich so? Oder muss man das Privatgrundstück einfach in Open Street Maps eintragen? Was meint ihr? Wäre ja vielleicht mal ein Versuch wert.

https://teslamotorsclub.com/blog/2019/11/04/tesla-owners-can-edit-maps-to-improve-summon-routes/


Also ich habe heute Smart Summon auf 3 Parkplätzen im Bezirk Tulln getestet. Bei zweien davon gibt es Fahrwege in OSM (Openstreetmap), bei einem auch auf Google Maps. Auf keinem hat es funktioniert.

Möglicherweise muss allerdings auch in OSM der Schlüssel access auf "private" stehen. Das wäre zumindest in OSM der Indikator, dass ein Parkplatz Privat ist. Hat das schon mal jemand versucht? Vielleicht ist es auch ein anderer Schlüssel.

Ich bin morgen auf einem Privatparkplatz und werde den entsprechnd auf OSM so kennzeichnen und es dann probieren... Vielleicht funktioniert es ja dann.
Model 3 (AWD LR) seit 06.03.2019. Empfehlungslink für 1.500km kostenloses Supercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 713
Registriert: 28. Feb 2019, 10:40
Wohnort: Klosterneuburg
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Smart summon Österreich

von jekruege » 26. Dez 2019, 21:56

Ich habe auch mal mein Privatgrundstück als „privat“ gekennzeichnet und eingemalt. Direkt danach ging es aber nicht - steht aber auch da, dass Änderungen erst generiert werden müssen und es eine Weile dauert.
S85 2015 - 2019
i3
M3P Base B)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1506
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08
Land: Deutschland

Re: Smart summon Österreich

von Buju » 27. Dez 2019, 03:11

Also ich habe es auch nicht zum Laufen gebracht hier in Linz. Habe mehrere Parkplätze probiert. Schade, habe mich schon gefreut :(
Model 3 LR AWD, Deep Blue Metallic, Schwarz Interior, 19", FSD, VIN: 2174xx
Resv. 01.04.16, Best. 14.12.18 (#127), Auslf. 16.03.19
Ref: https://ts.la/yenchia66842
 
Beiträge: 92
Registriert: 18. Dez 2018, 01:56
Wohnort: Linz
Land: Oesterreich

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: bash_m, humschti, KelinDrawn, Sephe, Taur3c, TCO und 12 Gäste