GELÖST: Hat mein M3 ein Problem?

Technische Probleme und deren Lösung...

GELÖST: Hat mein M3 ein Problem?

von reality2004 » 22. Dez 2019, 11:42

Guten Morgen,

Bin gerade bei Verwandten zu Besuch und lade mittels Schuko (Juice Booster und limitiert auf 10 Ampere).

Beim aufladen macht mein M3 irgendwie komische Geräusche
https://streamable.com/djuxx

So laut hab ich das noch nicht erlebt :shock:

Danach habe ich alles abgesteckt und das Auto zugesperrt. Zu meiner Überraschung hat es weiterhin (ca. 5 Minuten +) dieses Geräusch gemacht. Jetzt herrscht wieder Stille.
https://streamable.com/jnno6

Ist das irgendwas kaputt oder fliegt gleich die ganze Stromleitung beim Laden in die Luft? :?

Danke!
Zuletzt geändert von reality2004 am 22. Dez 2019, 19:11, insgesamt 1-mal geändert.
Ehemals:
A4 Avant 2.0 TFSI Quattro BJ18 mit allerhand Technik

Jetzt:
Tesla Model 3 LR AWD
Bestelldatum: 30.07.2019
Vor. Lieferdatum: 21.09.2019
Abholdatum: 21.09.2019

https://ts.la/andreas83429
Benutzeravatar
 
Beiträge: 143
Registriert: 19. Mai 2019, 17:08
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Hat mein M3 ein Problem?

von Kumasasa » 22. Dez 2019, 11:46

Das sind Kühlmittelpumpe und Lüfter. IMO normal.
Zuletzt geändert von Kumasasa am 22. Dez 2019, 11:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Wortwahl
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.8.3 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4808
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Hat mein M3 ein Problem?

von T3sLA » 22. Dez 2019, 11:47

Macht meiner auch. Keine Sorge.
Seit 2.3.19
Model ☰ LR AWD, Pearl White, aero wheels, black interieur,
EAP + FSD
Firmware: 2020.8.3 Nav: EU-2019.20-10482
Benutzeravatar
 
Beiträge: 528
Registriert: 30. Nov 2018, 18:29
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Hat mein M3 ein Problem?

von Wideglide » 22. Dez 2019, 11:48

Für mich hört sich das vollkommen normal an.
Beii mir ist auch ein Geräusch beim Laden, mal mehr, mal weniger, mal gar nicht...keine Ahnung mit welchen Faktoren das zusammen hängt.
Seid Februar 2019 M3P
Bis Januar 2019 MS D75FL mit 85ger Akku
CT reserviert November 2019
 
Beiträge: 311
Registriert: 31. Okt 2017, 10:26
Wohnort: Filderstadt
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Hat mein M3 ein Problem?

von reality2004 » 22. Dez 2019, 13:00

Danke. Auto lädt jetzt wieder normal!
Ehemals:
A4 Avant 2.0 TFSI Quattro BJ18 mit allerhand Technik

Jetzt:
Tesla Model 3 LR AWD
Bestelldatum: 30.07.2019
Vor. Lieferdatum: 21.09.2019
Abholdatum: 21.09.2019

https://ts.la/andreas83429
Benutzeravatar
 
Beiträge: 143
Registriert: 19. Mai 2019, 17:08
Wohnort: München
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Dringi, Harkon, keepout, Miho9, TheKnilch und 9 Gäste