Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Kein LTE Empfang mehr

von dh2rl » 24. Dez 2019, 14:34

BlueElectric hat geschrieben:Heute morgen vor der Fahrt zur Arbeit ließ sich das Auto wieder wie gewohnt zügig per App wecken um den Innenraum vorzuheizen. An meinem Stellplatz steht es aber gerade noch so im WLAN Empfang ohne Repeater, d.h. mal ist es im WLAN, mal nicht, hat dann also LTE.

Allerdings ist das Model 3 seit heute morgen der Meinung, dass ich das SeC aufsuchen soll, weil eCall (trotz LTE Empfang) nicht funktioniere.

Hat das schon mal jemand gehabt und vielleicht durch einen Reboot beheben können?


Ja, mein M3 steht seit 19.12. Im SeC schon das 2te Mal. Sie finden den Fehler nicht.
Mal sehen wann ich meinen wieder bekomme.
 
Beiträge: 7
Registriert: 16. Jul 2019, 19:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von TeslaJojo » 2. Jan 2020, 22:30

Hallo Ihr

Wie ist jetzt eigentlich der Stand?
Benutzt das Model 3 jetzt wieder Telekom im roaming oder nur O2.
Ein Bekannter hat noch sehr schlechten Empfang. Z.B. nur 3G am SuC in Motten und kaum Netz die A7 hoch.
Abgeholt hat er das Auto am 18.12..
Ist da vielleicht was nicht aktiviert oder umgeschaltet?
Er benutzt jetzt einen usb Stick mit Musik, weil Spotify nicht richtig läuft.

Danke, Gruß
M3 LR AWD Solid Black/Black 18“ AP, Budget Edition
https://ts.la/joachim71858
Benutzeravatar
 
Beiträge: 177
Registriert: 4. Mär 2019, 20:41
Land: Deutschland

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von ChrisModel3 » 2. Jan 2020, 22:40

Das hört sich fehlerhaft an. Soll er doch mal ins SeC
M3 Performance mit 19" Reifen (P3D-) (09/2019)
 
Beiträge: 1285
Registriert: 29. Mai 2019, 23:30
Land: Schweiz

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von Gringo123 » 3. Jan 2020, 10:23

Das klingt schon nach der A7 i.V.m. o2 (auch wenn o2 derzeit gut ausbaut).
Habe zwei Karten im Telefon, damit man nicht bei jedem kleinem Funkloch gleich ärger hat. Und sei es nur mal irgendwo unregistriert laden zu wollen.
 
Beiträge: 20
Registriert: 25. Dez 2019, 12:43
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von TeslaJojo » 3. Jan 2020, 12:05

Kann jemand von Euch sicher sagen, ob Tesla nach der Behebung der Probleme vor Weihnachten, jetzt auch wieder D1 mit verwendet, oder nicht?

Danke
M3 LR AWD Solid Black/Black 18“ AP, Budget Edition
https://ts.la/joachim71858
Benutzeravatar
 
Beiträge: 177
Registriert: 4. Mär 2019, 20:41
Land: Deutschland

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von Nik » 3. Jan 2020, 12:13

Gefühlt muss es bei mir O2 sein, hab Telekom im Handy immer voller Empfang und im Tesla laden die Karten nicht richtig. Teilweise sogar mitten im Stadtgebiet Hamburg kann er nicht störungsfrei Spotify abspielen weil zu schlechter Empfang...
Seit 12/2019: M3, Red LR AWD, AP, 18"
Mein Ref code für 1500km free Supercharging: https://ts.la/niklas86163
 
Beiträge: 30
Registriert: 4. Nov 2019, 20:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von TeslaJojo » 3. Jan 2020, 12:17

Ich selbst kann als Großstädter leider nicht viel zur Problembeschreibung/-lösung beitragen.
Aber offensichtlich gibt es ja noch Probleme.
Das deutsche Mobilfunknetz ist schon nicht gut. Aber ohne Telekom ist es katastrophal.
Wer also im Alltag Probleme hat, bitte Tesla damit nerven. Ohne Telekom ist es kein Premium, Punkt.

Danke, Gruß
M3 LR AWD Solid Black/Black 18“ AP, Budget Edition
https://ts.la/joachim71858
Benutzeravatar
 
Beiträge: 177
Registriert: 4. Mär 2019, 20:41
Land: Deutschland

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von Mr.Darcy » 3. Jan 2020, 12:20

Sicher sagen kann hier niemand etwas. Das weiß nur Tesla allein. Das Auto zeigt nicht an, in welchem Mobilfunknetz es sich „einwählt“ und mir ist keine Möglichkeit bekannt, wie man Zugriff auf irgendwelche internen (Modem-)Logfiles bekommt.
Da Telefonica der offizielle Partner von Tesla ist, ist es wahrscheinlich, dass sie deren Netze O2/eplus verwenden, wo immer dies möglich ist. Nationales Roaming würde zusätzliche Kosten verursachen. Und wenn man schon Haken im Frunk einspart, wird man wohl kaum freiwillig in teure Netze roamen.
You can use my referral code to get 1500 free Supercharger kms: https://ts.la/dirk68874

=- Für bessere Lesbarkeit verwende ich keine Abkürzungen -=
 
Beiträge: 2691
Registriert: 22. Dez 2018, 12:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von TomausMcPomm » 4. Jan 2020, 18:37

Ich habe seit vorhin das 2019.40.50.7 installiert. Nachdem bei uns in MV in der Woche kaum Empfang war, weil O2 bei uns fast gar nicht ausgebaut ist, hat sich das seit dem Update auf .7 wieder gebessert. Zwischendurch stand nur immer 3G oder teilweise gar nichts - jetzt steht wieder LTE mit recht gutem Empfang. Regensensor konnte ich mangels Regen nicht testen ... die Sprachsteuerung ist noch immer nicht besser (er kennt die meisten Kommandos nicht - nicht mal die, die schriftlich im Update-Newsletter erwähnt werden). Auch telefonieren ist nicht mehr per Sprachkommando möglich.

Sobald das durch Updates gefixt wurde, werde ich bei mir die Updates von Experten- auf Standard-Modus umstellen. Die letzten waren mehr Verschlechterung als Verbesserung ... zukünftig werde ich nur die großen und schon intensiv getesteten Updates installieren.
M3 LR RWD / schwarz / schwarz / Aero-Felgen / AP (inkl.) ...
 
Beiträge: 60
Registriert: 23. Dez 2017, 22:30
Land: Deutschland

Re: Gelöst: Kein LTE Empfang mehr

von Der-Kieler » 4. Jan 2020, 18:53

TomausMcPomm hat geschrieben:Ich habe seit vorhin das 2019.40.50.7 installiert. Nachdem bei uns in MV in der Woche kaum Empfang war, weil O2 bei uns fast gar nicht ausgebaut ist, hat sich das seit dem Update auf .7 wieder gebessert. Zwischendurch stand nur immer 3G oder teilweise gar nichts - jetzt steht wieder LTE mit recht gutem Empfang. Regensensor konnte ich mangels Regen nicht testen ... die Sprachsteuerung ist noch immer nicht besser (er kennt die meisten Kommandos nicht - nicht mal die, die schriftlich im Update-Newsletter erwähnt werden). Auch telefonieren ist nicht mehr per Sprachkommando möglich.

Sobald das durch Updates gefixt wurde, werde ich bei mir die Updates von Experten- auf Standard-Modus umstellen. Die letzten waren mehr Verschlechterung als Verbesserung ... zukünftig werde ich nur die großen und schon intensiv getesteten Updates installieren.

Die wirklich funktionietenden Sprachbefehle findest Du hier. Die Liste wird ständig erweitert, wenn ein neuer Befehl gefunden wird. DIE RELEASENOTE BEFEHLE FUNKTIONIEREN NOCH NICHT ALLE!!!
viewtopic.php?f=35&t=33910&start=20#p874849
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1817
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: brainsolution, CityEL, Der-Kieler, Häuschen, Meerkat, Samson39, schueppi, SebNaf, Trpaslik und 9 Gäste