Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von Shaun72 » 21. Nov 2019, 13:43

ich hab auch das Problem. Bei mir entlädt der ziemlich heftig.
Hab nun mal das WLAN ausgemacht. Hatte auch TelsaFi und TeslaMate am laufen, wobei ich nun den T-Mate deaktiviert hab.
Dennoch immer noch ~1,5km/h Verlust.

Interessanterweise hat er keinen Verlust wenn ich versehentlich zu früh vorgewärmt habe.
Heute nacht hat er auch kaum geschlafen. (hatte laut TeslaFi 8h Idle).

Ist schon seltsam.

shaun
 
Beiträge: 109
Registriert: 9. Aug 2018, 10:48
Land: Deutschland

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von Super-Mario » 21. Nov 2019, 14:16

Gestern Nachmittag draußen abgestellt. Etwa 8 Grad. Nachts, keine Ahnung. Jetzt auch etwa 8, Innentemperatur 10 Grad. WLAN verbunden, Sentry aus, Alarm an. 36.2.1
Abgestellt 365 Reichweite. Ca 20 Stunden später 362.
keine Auffälligkeit.
Model 3 LR Performance blau/weiß
 
Beiträge: 514
Registriert: 10. Mär 2019, 21:31
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von AndyMt » 21. Nov 2019, 14:28

thewhiteambit hat geschrieben:Danke Infiziert, das ist ja mal eine konkrete Aussage. Dann wird es wohl wirklich an der Firmwareversion liegen, wenn es bei Dir auch so ist. 15 bis 20km in 24h finde ich schon heftig. Es wundert mich ein wenig, dass das sonst noch nicht groß aufgefallen ist.

Hat hier vielleicht jemand umgekehrt ein Model 3 mit 2019.36.2.1 ohne diese selbstentladung? Das würde dann erklären, warum es nicht sofort allen auffällt. Vielleicht sind ja nur einge betroffen.

Meins ist ein Performance Model mit 2.5 Hardware, um das weiter eingrenzen zu können.
Meiner hat keinen erhöhten Vampirverbrauch und entlädt sich nur mit ca 0.5% pro Tag, eher sogar weniger. LR-AWD mit AP HW 3. Geparkt in Tiefgarage bei zur Zeit gleichmässigen ca 8°.
Sentry ist aus, Alarm aus, WLAN aber immer an (und Empfang sehr, sehr knapp) und eine SSD steckt im USB-Port, sowie auch ein Gamepad.
Tesla M LR-AWD Rot/Schwarz/18" leider mit TACC/AP...
Bild inkl. Standheizung
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung:
https://ts.la/andreas79779
Benutzeravatar
 
Beiträge: 718
Registriert: 4. Feb 2019, 11:32
Wohnort: Münsingen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von thewhiteambit » 21. Nov 2019, 14:41

Ok, es scheint wohl auch bei dieser Firmware welche ohne hohe Selbstentladung zu geben. Es spielt sich in einer Größenordnung von konstant ca. 100 bis 200 Watt ab.

Welche Autopilot Hardware habt Ihr denn jeweils verbaut? Nachdem es bei einer Hardware 3 wohl nicht passiert, wäre das vielleicht der Punkt.
 
Beiträge: 82
Registriert: 27. Feb 2019, 22:55
Land: Deutschland

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von Super-Mario » 21. Nov 2019, 14:46

2.5
Model 3 LR Performance blau/weiß
 
Beiträge: 514
Registriert: 10. Mär 2019, 21:31
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von e-Birne » 21. Nov 2019, 14:55

thewhiteambit hat geschrieben:Welche Autopilot Hardware habt Ihr denn jeweils verbaut? Nachdem es bei einer Hardware 3 wohl nicht passiert, wäre das vielleicht der Punkt.


Wie erkenne ich denn, welche HW Autopilot eingebaut ist?
1.500 km Supercharger für Dich und mich:
https://ts.la/robert47614
Lieben Dank fürs Unterstützen!

M3 LR AWD, außen rot, innen schwarz, 18" Aero, AHK, noFSD, ACC Boost, VIN: 607...
Bestellt: 14.10.2019 // Auslieferung: 25.02.2020
Benutzeravatar
 
Beiträge: 311
Registriert: 6. Nov 2019, 18:57
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von thewhiteambit » 21. Nov 2019, 14:58

Ok danke MS 3070, dann kann man die AP Hardware wohl auch ausschließen.

Hätte ja sein können, dass da immer ein wenig mit den Tensors gerechnet wird. Das wäre mit HW3 deutlich effizienter. Wenn es aber auch HW2.5 ohne diese Selbstentladung gibt, kann es das wohl auch nicht sein.
Zuletzt geändert von thewhiteambit am 21. Nov 2019, 15:02, insgesamt 2-mal geändert.
 
Beiträge: 82
Registriert: 27. Feb 2019, 22:55
Land: Deutschland

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von thewhiteambit » 21. Nov 2019, 15:01

e-Birne hat geschrieben:
thewhiteambit hat geschrieben:Welche Autopilot Hardware habt Ihr denn jeweils verbaut? Nachdem es bei einer Hardware 3 wohl nicht passiert, wäre das vielleicht der Punkt.


Wie erkenne ich denn, welche HW Autopilot eingebaut ist?


Wenn du Verkehrshütchen (Cones) in der Vorschau beim Fahren siehst. Sonst wohl hauptsächlich am Produktionsdatum. Gibt es ohne Schraubenschlüssel noch andere Methoden? Von wann ist er den? Vor April wird es wohl 2.5 sein, nach Juni HW3 - dazwischen ist es ungewiss.
 
Beiträge: 82
Registriert: 27. Feb 2019, 22:55
Land: Deutschland

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von infizierT » 21. Nov 2019, 15:03

hier HW3 - und ich habe den Verlust.
Wie habt ihr eure Lüftung eingestellt? Auto/Fixe Stufe/beim Aussteigen manuell aus?
M≡ awd + 9kWp PV =
Benutzeravatar
 
Beiträge: 52
Registriert: 26. Jun 2019, 11:35
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Starke Akkuentladung mit Firmware 2019.36.2.1

von thewhiteambit » 21. Nov 2019, 15:08

infizierT hat geschrieben:hier HW3 - und ich habe den Verlust.
Wie habt ihr eure Lüftung eingestellt? Auto/Fixe Stufe/beim Aussteigen manuell aus?


Ich denke auch, dass ich es fix auf Stufe 5 hatte. Wobei mich schon ein wenig wundern würde, wenn die Lüftung damit mehr als 100Watt zieht. Andererseits scheint es ja auch ein wenig zu variierten, was durch die Lüftung mit verschiedener Stärke gut zu erklären wäre.

Wie gesagt, Lüftung werde ich erst morgen mal in der App verstellen, um andere Ursachen abgrenzen zu können.
 
Beiträge: 82
Registriert: 27. Feb 2019, 22:55
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], mobilenavigator und 6 Gäste