Reifendruckanzeige

Technische Probleme und deren Lösung...

Reifendruckanzeige

von Überholspur » 20. Nov 2019, 14:06

Hänge seit über 90 Minuten Warteschlange und Chat von Tesla.
Die Reifendruckanzeige schaltet sich nachSommerreifen Wechsel nicht aus.
Habt Ihr eine Idee?
 
Beiträge: 4
Registriert: 16. Aug 2017, 20:38
Land: Deutschland

Re: Reifendruckanzeige

von Stromsegler » 20. Nov 2019, 14:51

Da gibt es glaube ich unter Service im Fahrzeug die Möglichkeit den Reifenwechsel einzutragen. Ist aber erst ab Software 2019.32.x möglich.
Model 3 LR AWD+ FSD & HW2.5 seit dem 19.02.2019 :)
FW: 2020.16.2.1
Referallink:
https://ts.la/norbert44092
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1114
Registriert: 27. Jan 2019, 23:01
Wohnort: Berlin/Málaga
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendruckanzeige

von romanw89 » 20. Nov 2019, 15:27

hab hier auch schon gelesen man solle einfach ein Paar Kilometer fahren danach sollte sie wieder weg gehen :)
 
Beiträge: 10
Registriert: 18. Nov 2019, 12:58
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendruckanzeige

von Thorsten » 20. Nov 2019, 16:53

Ich habe die Meldung bei meinem Model X nach jedem Räderwechsel. Spätestens nach 50 km Fahrt war die Meldung bei mir verschwunden.
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4193
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Reifendruckanzeige

von Der-Kieler » 20. Nov 2019, 17:14

Gibt schon mehrere Threads zu diesem Thema.
Lass ihn mal über Nacht(!) schlafen, dann Viertelstunde fahren und dann sollte es von allein erkannt werden.

Antufen bei Tesla ist Unsinn. Mache einen Servicecall über die App auf. Aber nur wenn obiges nicht funktioniert hat und Dein Reifenhändler geprüft hat, ob die Sensoren funktionieren und programmiert (! - wird selten mal vergessen) sind.
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1821
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendruckanzeige

von Überholspur » 21. Nov 2019, 00:26

Vielen Dank für die Anregungen. Es war dann doch ein Softfehler. Die „Fremd“ Mechaniker meiner Werkstatt hatten zu wenig Druck in die Reifen gegeben. Die Anzeige zeigt zuwenig Reifendruck. Es war zuwenig Reifendruck. Tesla Frankfurt hatte den Fehler innerhalb von 1 Minute herausgefunden und nach 5 Minuten erledigt.
Zur Hotline, ich wurde ins Nirwana Frankfurt vermittelt, als ich dort nach geschlagenen 2 Stunden vorbei kam und denen das noch laufende Telefonat vorspielte, klingelte kein Telefon vor Ort.
 
Beiträge: 4
Registriert: 16. Aug 2017, 20:38
Land: Deutschland

Re: Reifendruckanzeige

von MEroller » 21. Nov 2019, 10:09

Überholspur hat geschrieben:Zur Hotline, ich wurde ins Nirwana Frankfurt vermittelt, als ich dort nach geschlagenen 2 Stunden vorbei kam und denen das noch laufende Telefonat vorspielte, klingelte kein Telefon vor Ort.
Das hat ja schon fast Slappstick-Qualität :lol:
Es spricht aber dafür, dass wenn man eine SeC Nummer anruft und man in eine Warteschleife kommt, diese dann Zentral in München oder Amsterdam landet...
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1578
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Reifendruckanzeige

von Der-Kieler » 21. Nov 2019, 11:30

MEroller hat geschrieben:
Überholspur hat geschrieben:Zur Hotline, ich wurde ins Nirwana Frankfurt vermittelt, als ich dort nach geschlagenen 2 Stunden vorbei kam und denen das noch laufende Telefonat vorspielte, klingelte kein Telefon vor Ort.
Das hat ja schon fast Slappstick-Qualität :lol:
Es spricht aber dafür, dass wenn man eine SeC Nummer anruft und man in eine Warteschleife kommt, diese dann Zentral in München oder Amsterdam landet...

Ja, wenn man länger klingeln lässt, dann landet man in der Standardhotline.
- Auto eine Nacht schlafen lassen und manches Problem löst sich in digitalen Rauch auf! :-) -
M3 LR RWD/AHK/FSD/HW2.5, 06/2019 -- Referrral: https://ts.la/lorenz75577
Es gibt keine dummen Fragen! - Ich beantworte Fragen von Neulingen - gern per PM.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1821
Registriert: 21. Mai 2019, 14:17
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Tesla3Model und 10 Gäste