Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von Basica77 » 13. Mär 2020, 15:23

Der Tempomat funktioniert eben nicht perfekt.
Er stellt irgend eine Geschwindigkeit ein aber nicht die, die ich gerade fahre.
Und ja ich weiß das man das mit dem Rädchen machen kann, ist aber in meinen Augen viel zu umständlich und ich muss dauernd schauen ob ich die Zahl jetzt auch habe, die ich möchte.
Damit bin ich aber abgelenkt.
M3SR+, 19’’ midnight silver, Innen schwarz, AHK, AP noFSD

[✔️] Bestellung: 25.11.19
[✔️] Anzahlung: 02.12.19
[✔️] VIN: 18.02.20
[✔️ Rechnung: 09.03.2020
[✔] Papiere:
[✔] Abholung: Auto wurde gebracht
1500km free Supercharge: https://ts.la/norman38594
Benutzeravatar
 
Beiträge: 84
Registriert: 9. Feb 2020, 08:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von Bender » 13. Mär 2020, 15:43

LutzL hat geschrieben:Ich finde es gut, hier Tips zu kriegen, wie man die explizit so benannten Beta-Funktionen nutzen kann und unter welchen Randbedingungen das funktioniert bzw. mit was man rechnen muss. Danke für die Hinweise...

Der Tempomat ist eine explizit so benannte Beta-Funktion? Das ist mir tatsächlich neu, ich dachte nur der Auto-Pilot ist Beta. Ich finde dieses Auto wirklich das Beste, dass ich je fahren konnte, aber funktionierende Tempomaten, welche nicht Beta sind hatte ich bereits seit 15 Jahren in diversen Fahrzeugen. :|
Model S 90D (März 2017) - Wir laden unsere Batterie - Jetzt sind wir voller Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 667
Registriert: 8. Aug 2017, 20:14
Wohnort: Pfäffikon ZH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von LutzL » 13. Mär 2020, 16:35

Zumindest im Handbuch 2020.4 Europe sind Abstandsgeschwindigkeitsregler, Lenkassistent und mit AP navigieren als Beta genannt und mit zahlreichen Hinweisen zur Nutzung versehen.

Ja, einfache Tempomaten gab's bei vielen Auto's schon ewig und auch neuere funktional tadellose Abstandsgeschwindigkeitsregler + Spurassi bis über 200km/h (z.b. Skoda Superb).
M3 LR AWD+, 18", MNS, B/W, AP+FSD
1.500 km für Dich und mich: https://ts.la/lutz66597
 
Beiträge: 123
Registriert: 18. Dez 2019, 17:43
Land: Deutschland

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von Bender » 13. Mär 2020, 16:42

LutzL hat geschrieben:Zumindest im Handbuch 2020.4 Europe sind Abstandsgeschwindigkeitsregler, Lenkassistent und mit AP navigieren als Beta genannt und mit zahlreichen Hinweisen zur Nutzung versehen.

Stimmt, ich habe leider keine alte Version mehr, denn dieser Vermerk war mir nicht bekannt, und ich habe diesen Teil des Handbuchs wirklich einmal durchgelesen.
Model S 90D (März 2017) - Wir laden unsere Batterie - Jetzt sind wir voller Energie
Benutzeravatar
 
Beiträge: 667
Registriert: 8. Aug 2017, 20:14
Wohnort: Pfäffikon ZH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Phantombremsungen Tempomat

von blebbens » 13. Mär 2020, 23:02

Hallo,

Ich war in den letzten Tagen nach Holland/Niederlande und zurück unterwegs - ca. 450km je Strecke.

Dabei nutzte ich gerne den Anstandstempomaten, was mir durch ein Phänomen vermiest wird:

Fahre ich in einer 120km/h-Zone und aktivere somit den Tempomaten in meinem M3P mit AP3 (ohne FSD, kein Autopilot-Modus) unter der Version 2020.8.1, so bremst dieser manchmal plötzlich auf 70km/h herunter... er zeigt diese Geschwindigkeit auch im blauen Tempomatenkreis an. Tatsächlich steht rechts daneben aber auch weiterhin die korrekte Geschwindigkeit von 120km/h.

Die unerwarteten, falschen Bremsungen irritieren sehr.

Gibt es hier einen Workaround? Dies hatte ich in vorherigen Versionen ebenfalls schon bemerkt. Woher die Erkennung von 70km/h plötzlich kommt, erschließt sich mir nicht.
Tesla Model P3D „Wattson“ 12/19, weiß/schwarz, AP 3, noFSD, Tesla Wall Connector

Mein Referral-Link für 1.500 Kilometer gratis Supercharger-Nutzung

Mein Empfehlungslink für 4 anstatt 2 TRONITY-Probewochen

Mini-Photovoltaik 600 Watt mit Sonoff-Messung
 
Beiträge: 207
Registriert: 20. Jul 2019, 13:39
Wohnort: Niedersachsen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Phantombremsungen Tempomat

von Mr.Darcy » 14. Mär 2020, 00:10

Hast du schon die Suchfunktion im Forum gefunden? Sie bringt dich dorthin: viewtopic.php?f=89&t=33016&hilit=Phantombremsungen
You can use my referral code to get 1500 free Supercharger kms: https://ts.la/dirk68874

=- Für bessere Lesbarkeit verwende ich keine Abkürzungen -=
 
Beiträge: 2594
Registriert: 22. Dez 2018, 12:18
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Phantombremsungen Tempomat

von otten.l » 14. Mär 2020, 00:13

Ursächlich sind im Kartenmaterial hinterlegte Geschwindigkeiten, welche er beispielsweise an Kreuzungspunkten ungefragt und fälschlicherweise übernimmt.

Querst du z.B. auf der Autobahn fahrend eine Bundesstraße, so kommt es vor, dass er kurzzeitig die Geschwindigkeit der Bundesstraße übernimmt. Macht keinen Sinn und ist in der Tat sehr unangenehm, ärgere mich auch jedes Mal drüber wenn er wieder in die Eisen geht.

Scheint ein einfaches Geofencing ohne zusätzliche Validierung zu sein. Auch noch eine Baustelle auf dem Weg zu FSD.
MS P100D, M3 LR RWD, Kia E-Niro, Smart ED, Nissan e-NV200, Energica EVA, Zero DSR 14.4
Vertragshändler für Energica, Zero Motorcycles, NIU, KSR Moto und SuperSoco
Kostenlose Ladesäule mit 2x Typ2, gespeist aus 60 kWp PV. 24/7 zugänglich.
 
Beiträge: 152
Registriert: 19. Jan 2015, 23:13
Wohnort: Meppen
Land: Deutschland

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von an75re » 21. Mär 2020, 17:26

Ich wünschte mir auch drei Funktionen, einmal kurz tippen „Standard Geschwindigkeitsregelung“ Übernahme der aktuellen Geschwindigkeit ohne Spur- und Abstandsfunktionen, einmal lang drücken mit diesen Assistenten und zweimal Tippen wie gehabt mit Lenkassistenten.

Aktuell kann man das System leider nur auf der Autobahn gebrauchen, wenn man auf Schweizer schmalen Strassen und oft ohne Mittelstreifen und Velolinien fährt, ist es eine Zumutung.

Ich denke wenn Elon Musk dies einmal selbst erleben würde, was sein System da anstellt, würde er erschrecken. (wohlgemerkt bei nicht aktivierten Lenkassistenten)
Tesla Model S 85 Performance grau, Aargau, Schweiz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 79
Registriert: 26. Jul 2014, 21:36
Land: Schweiz

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von Heizi » 21. Mär 2020, 17:35

Es lebe die Schildererkennung :idea:
 
Beiträge: 53
Registriert: 7. Feb 2020, 23:24
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von XileF » 22. Mär 2020, 01:14

Gefühlt hab ich öfter Phantombremsungen auf frei Strecke, wenn ich an eine Brücke komme bei der unten eine Straße kreuzt, aber ggf. Ist das subjektiv.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Registriert: 31. Jan 2020, 23:44
Wohnort: Karlsruhe
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Markus_M3P, Momo, Mytoys, Siggi81, Skyzero, Uljanow und 10 Gäste