Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von Kumasasa » 19. Nov 2019, 15:30

Nochmal der Hinweis: Blinken und Spurwechel AP oder NoA ist off-topic hier.

Thread-Thema ist "Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke"
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.16.2.1 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5235
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von RetoH » 11. Feb 2020, 22:40

Mir fällt vermehrt auf, dass mein AP auf der Autobahn verlangsamt (keine Vollbremsung) obwohl:

- ich kein Hinderniss sehe
- auf dem Bildschirm kein Hinderniss angezeigt wird
- Strecke gerade ist
- keine falsche, tiefere Geschwindigkeit erkannt wurde (angezeigtes Tempolimit unverändert)
- die programmierte Geschwindigkeit (im blauen Kreis) sich nicht verändert hat. Also keine tiefere Geschwindigkeit, welche das Tesla Netzwerk gelernt hat.

Dies passiert meist an der selben Stelle auf der Autobahn. Als Phantombremsung würde ich es nicht bezeichnen, es ist einfach ein Verlangsamen.

Habt ihr das so auch schon beobachtet? :?
Model ☰ LR AWD TST Felgen, EAP, HW2.5, midnight silver
weisse Innenausstattung, Auslieferung 11. März 2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 835
Registriert: 4. Jan 2019, 20:56
Wohnort: Bassersdorf, CH
Land: Schweiz

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von Awzm » 11. Feb 2020, 23:30

Ja das habe ich leider auch ziemlich oft...
U.a. z.b. immer nach dem Limmattaler Kreuz Richtung Urdorf. Ev. bist du dort auch schon durchgefahren.
Muss dort immer manuell auf dem Strompedal bleiben, ansonsten würde er deutlich verlangsamen.
 
Beiträge: 515
Registriert: 25. Mär 2016, 15:52
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von tower27 » 12. Feb 2020, 07:31

RetoH hat geschrieben:Habt ihr das so auch schon beobachtet? :?

ja, das kann ich bestätigen und ich finde es nervig, störend und manchmal sogar gefährlich.

Es wird echt Zeit, dass Tesla den Tempomaten verbessert. Ich meine damit ausdrücklich nur den hektischen, schlecht einstell- und regelbaren Tempomaten. Der Lenk-Teil des Systems ist ausgesprochen gut.

Aber da diese beiden Teile so stark ineinander verwoben sind, leidet der AP unter den Schwachstellen des Tempo-Teils.
 
Beiträge: 77
Registriert: 13. Nov 2018, 15:47
Land: Deutschland

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von M3-75 » 12. Feb 2020, 08:42

Ja exakt so, habe ich seit .36 reproduzierbar an einer Stelle.
Da es hieß, das here-Karten verwendet werden, habe ich Mal versuchshalber diesen Abschnitt mit korrekten Daten versorgt.
Bislang ist dies in meinem Fahrzeug nicht sichtbar (die Daten aber bei Here offenbar noch drin).

Falls das jemand gefahrlos Mal testen kann: wie langsam wird er denn in solchen Fällen wenn man nicht aufs Pedal tritt?

Leider hatte ich inzwischen (seit Monaten die erste) auch wieder Mal eine echte Phantombremsung an anderer Stelle :-(
99% zufrieden mit dem Model 3.
 
Beiträge: 2792
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von OS-Electric-Drive » 12. Feb 2020, 08:46

Ich hatte mit der letzen Version auch wieder eine Monster Bremsung mit richtig hörbaren Eingriff des Bremspedals. Das macht mir echt Sorge, Menschen um mich herum müssen mich echt für bescheuert gehalten haben.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14660
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von Freddy3108 » 12. Feb 2020, 09:23

rechte Taste auf dem Lenkrad drücken und "Bug Report" sprechen, danach noch Phantombremsung anhängen, so weiß Tesla wann und wo so was stattgefunden hat und kann mit den Umgebungsdaten arbeiten

:-)
Der Freddy
 
Beiträge: 24
Registriert: 18. Jul 2019, 11:53
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von AndyMt » 12. Feb 2020, 09:34

Bugreports müssen offenbar im Service Center ausgelesen werden. Die werden leider nicht OTA übertragen. Es bringt also nichts, ausser du suchst innerhalb von ein paar Tagen ein SeC auf.
Tesla M LR-AWD Rot/Schwarz/18" leider mit TACC/AP...
Bild inkl. Standheizung
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung:
https://ts.la/andreas79779
Benutzeravatar
 
Beiträge: 714
Registriert: 4. Feb 2019, 11:32
Wohnort: Münsingen
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von OS-Electric-Drive » 12. Feb 2020, 09:34

Freddy3108 hat geschrieben:rechte Taste auf dem Lenkrad drücken und "Bug Report" sprechen, danach noch Phantombremsung anhängen, so weiß Tesla wann und wo so was stattgefunden hat und kann mit den Umgebungsdaten arbeiten

:-)
Der Freddy



:lol: :lol: :lol: :lol:

YMMD
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 14660
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Plötzliches Bremsen unter Tempomat auf freier Strecke

von Kumasasa » 12. Feb 2020, 09:35

Nein, der Bug-Report zieht nur eine Abbild der Logfiles und macht Screenshots, damit diese evtl. von einem Servicecenter ausgelesen werden können.
03/2019: Tesla Model 3 Tess AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.16.2.1 Nav:EU-2019.20
03/2015: Toyota Prius+ Bixi
1500 km freie Superchargernutzung für dich und mich bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5235
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste