Delle nach außen in der Stoßstange?

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Delle nach außen in der Stoßstange?

von e-tplus » 24. Okt 2019, 09:39

Beim örtlichen "Beulen-Doktor", sollte es überall geben.

Ich hatte zusätzlich noch eine Beule + Lackschaden in der Hecktür, einen langen Kratzer bis auf die Grundierung am Kotflügel (beides Vandalismus) und kleinere Kratzer auf der Heckklappe. Alles zusammen 270 Euro.

Hecktür wurde gut gebeult aber er konnte auf der Fläche nicht lackieren. Da muss ich selbst noch mal dran.
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1402
Registriert: 27. Dez 2018, 10:26
Land: Deutschland

Re: Delle nach außen in der Stoßstange?

von Ash » 24. Okt 2019, 10:46

e-tplus hat geschrieben:Eher nicht, man konnte noch den Abrieb/Staub von Steinen o. ä. sehen.

Fahrrad oder Motorrad aufgefahren?
War Sentry nicht an?
 
Beiträge: 656
Registriert: 13. Dez 2018, 11:39
Land: Deutschland

Re: Delle nach außen in der Stoßstange?

von e-tplus » 24. Okt 2019, 12:16

Wie gesagt, eher Felskontakt. Das Auto parkte in der Nähe von Bruchsteinmauern. Die beiden Fahrerinnen die in Frage kommen, können es sich aber nicht erklären. ;)

Trotzdem sind die Löcher wirklich ungewöhnlich...
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1402
Registriert: 27. Dez 2018, 10:26
Land: Deutschland

Re: Delle nach außen in der Stoßstange?

von twiederh » 23. Jan 2020, 17:06

Hi,
kurzes Update hierzu: ich habe einen Kostenvoranschlag von einem Bodyshop bekommen (2500 Euro für das komplette Tauschen und Lackieren des Stoßfängers). Als ich bei einem zweiten Body Shop, der auch Teile verkauft, nach dem Stoßfänger an sich gefragt habe, bekam ich einen zweiten Kostenvoranschlag, der dem ersten sehr ähnlich sah, aber ein paar 100 Euro günstiger war, allerdings immer noch über 2000 Euro.
Als dann hier im Forum die Ersatzteil-Seite erwähnt wurde (epc.tesla.com) habe ich direkt bei Tesla nachgefragt: da gibt es den Stoßfänger schon fertig lackiert, allerdings nur, wenn er von Tesla eingebaut wird. Das kostet allerdings nur 100 Euro (im Vergleich zu dem über 600 Euro bei den beiden anderen Kostenvoranschlägen), sodass ich insgesamt auf 1100 Euro komme.

Da mein Model 3 noch sehr neu ist, werde ich diese Option nehmen, die Selbstbeteiligung und die vermiedene Hochstufung machen das irgendwann wieder wett.Ich finde das zwar immer noch relativ viel, dafür habe ich dann wieder ein "neues" Auto.

Viele Grüße,
Thomas.
Reichweitenangst bei Elektroautos ist etwas, was nur Verbrennerfahrer haben.

1500 km Supercharger für Dich und mich: https://ts.la/thomas86094

Model 3 LR AWD AHK 19" FSD seit 21.09.2019
 
Beiträge: 120
Registriert: 20. Aug 2019, 10:28
Wohnort: Schöneck
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Delle nach außen in der Stoßstange?

von e-tplus » 23. Jan 2020, 18:01

Meine Reparatur hat ca. 150 Euro gekostet. Zu sehen ist nichts mehr. Da sammeln sich eh noch mehr Schäden an. Man gewöhnt sich dran.
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1402
Registriert: 27. Dez 2018, 10:26
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 3 Gäste