Habe ich ein Montagsauto?

Technische Probleme und deren Lösung...

Habe ich ein Montagsauto?

von m3Giles » 11. Okt 2019, 21:43

Ist eine Reparaturliste dieser Länge wie bei mir abnormal lang. Habe 30200km hinter mir und die folgenden Probleme in den letzten 7 Monaten gehabt:

CCS Port Ladeelektronik defekt
LTE Modem defekt
SOS Taste und dessen Beleuchtung defekt
Antriebswelle verdreckt knarzend
Kofferaumklappe nicht eingestellt
Fernlicht nicht eingestellt
Chargeport Sensor defekt und Klappe dejustiert
Verstärker der hinteren Lautsprecher defekt
Mikrophone defekt
Kühlung des Autopilot unzureichend - Entlüftung erforderlich
--------------------------------------------------------
Model 3 LR Dual Motor
1500km free Supercharging? Dann hier klicken:
https://ts.la/gunther39325
 
Beiträge: 320
Registriert: 16. Dez 2018, 22:14
Land: Deutschland

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von MEroller » 11. Okt 2019, 22:02

Das erscheint mir als ungewöhnlich viel in einem einzigen Auto.
Model ≡ LR RWD, deep blue metallic "orange peel effect" (its not a bug, its a feature :-) ), FSD; Zero S ZF6.5 11kW
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von E-Fahrern für E-Fahrer, Interessierte u. E- Lobbyismus in BW.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1607
Registriert: 28. Apr 2019, 23:14
Wohnort: DE, bei Stuttgart
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von Mathie » 11. Okt 2019, 22:09

m3Giles hat geschrieben:Kühlung des Autopilot unzureichend - Entlüftung erforderlich

Von dieser Fehlermeldung hab ich noch nie gehört. Ist der AP-Computer flüssigkeitsgekühlt?

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9462
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von KrassesPferd » 11. Okt 2019, 22:27

Hatte keinen einzigen der aufgelisteten Defekte. Laufleistung knapp 20k.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)
Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model Y Performance (ab 2021)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2639
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von Healey » 11. Okt 2019, 22:32

Wir hatten auch keinen dieser Fehler, genau genommen hatten wir gar keinen Mangel.
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10814
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von cbecker88 » 11. Okt 2019, 23:06

Mathie hat geschrieben:
m3Giles hat geschrieben:Kühlung des Autopilot unzureichend - Entlüftung erforderlich

Von dieser Fehlermeldung hab ich noch nie gehört. Ist der AP-Computer flüssigkeitsgekühlt?

Gruß Mathie


Ja
Mr. Big: Model 3 LR RWD, VIN 318XXX
Midnight Silver, Aero Caps, Autopilot
Software: 2020.12.5
Mein Referral für 1500km free Supercharging: https://ts.la/christian38096
 
Beiträge: 636
Registriert: 6. Jan 2019, 21:57
Wohnort: Kassel
Land: Deutschland

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von m3Giles » 12. Okt 2019, 10:32

Mathie hat geschrieben:
m3Giles hat geschrieben:Kühlung des Autopilot unzureichend - Entlüftung erforderlich

Von dieser Fehlermeldung hab ich noch nie gehört. Ist der AP-Computer flüssigkeitsgekühlt?

Gruß Mathie


Ja wenn's draußen 20 Grad war hielt er 15min durch bei 10Grad 45min.... Betroffen war da gleiches System auch der Wächter

Ich hoffe der Kühlkreislauf zieht jetzt keine Luft mehr, da hängt ja auch die Batteriekühlung dran
--------------------------------------------------------
Model 3 LR Dual Motor
1500km free Supercharging? Dann hier klicken:
https://ts.la/gunther39325
 
Beiträge: 320
Registriert: 16. Dez 2018, 22:14
Land: Deutschland

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von m3Giles » 12. Okt 2019, 10:33

MEroller hat geschrieben:Das erscheint mir als ungewöhnlich viel in einem einzigen Auto.


Ja ist es auch echt misst!

Aber alles was bisher getauscht wurde hat dann besser funktioniert und ist nicht wiederholt ausgefallen..... Ich war die 3. lieferwoche im Februar

Vin 225XXX
--------------------------------------------------------
Model 3 LR Dual Motor
1500km free Supercharging? Dann hier klicken:
https://ts.la/gunther39325
 
Beiträge: 320
Registriert: 16. Dez 2018, 22:14
Land: Deutschland

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von Mathie » 12. Okt 2019, 10:44

m3Giles hat geschrieben:Aber alles was bisher getauscht wurde hat dann besser funktioniert und ist nicht wiederholt ausgefallen.....

Dann drück ich die Daumen, dass jetzt alles durch ist, normal ist die Häufung von Mängeln jedenfalls nicht!

Wenn das Daumendrücken nicht hilft und trotz der Reparaturen weiter Fehler in dieser Häufung auftreten sollten, würde ich mal klären, ob Du den Wagen gegen Zahlung einer Nutzungsentschädigung für die gefahrenen Kilometer gegen einen neuen tauschen kannst.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9462
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Habe ich ein Montagsauto?

von m3Giles » 12. Okt 2019, 10:46

Mal schauen
--------------------------------------------------------
Model 3 LR Dual Motor
1500km free Supercharging? Dann hier klicken:
https://ts.la/gunther39325
 
Beiträge: 320
Registriert: 16. Dez 2018, 22:14
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: AlexNic, Panamax, phil9309 und 7 Gäste