Ladeadapter nötig?!

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Ladeadapter nötig?!

von e-tplus » 25. Sep 2019, 17:32

An so einer Ladesäule (bei uns: Innogy) laden wir andauernd (wegen gratis parken). Ist ein normales Typ 2 Kabel und war bei uns dabei (7 m oder so).

Du brauchst auch noch eine App/Ladekarte und gegebenenfalls einen Vertrag.
Tesla Model 3 AWD LR FSD
 
Beiträge: 1412
Registriert: 27. Dez 2018, 11:26
Land: Deutschland

Re: Ladeadapter nötig?!

von notoy » 25. Sep 2019, 17:37

Das sind unsere Chargy Ladestationen in Luxembourg. Ganz normales Typ 2 Ladekabel wird benötigt. Liegt jedem Tesla Model 3 bei. Der Preis für die kw/h liegt momentan bei € 0,20
Tesla Model 3 Long Range AWD, EAP, Rot, Innenraum Schwarz, 19‘ Felgen
BMW i3, 120 Ah, Weiss Standard mit ein paar Extras.
 
Beiträge: 34
Registriert: 4. Mai 2019, 20:01
Wohnort: Wasserbillig (Luxembourg)
Land: anderes Land
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Ladeadapter nötig?!

von Bukowski » 25. Sep 2019, 17:55

notoy hat geschrieben:Liegt jedem Tesla Model 3 bei.

Sollte beiliegen. Tut es aber wohl oft nicht.
M3, LR.

Ich bin Weinkenner. Wenn ich Wein trinke, merke ich sofort: aah, Wein. (Han Twerker)
 
Beiträge: 66
Registriert: 9. Mai 2019, 17:12
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: clehn8ok, darock, Google Adsense [Bot], phil_m3p, RapidR3D, Richie7619, Teslatihis, Teta, wendljue und 6 Gäste