TACC Verhalten bei ausgeweiteten Radstreifen

Technische Probleme und deren Lösung...

TACC Verhalten bei ausgeweiteten Radstreifen

von JessMeck » 28. Mär 2019, 19:10

Bei uns in der Schweiz gibt es diese, vor allem Innerorts, ausgebreiteten Fahrradstreifen welche die Autofahrer mitbenutzen wenn keine Fahrradfahrer da sind, da es sonst extrem eng würde mit dem kreuzen des Gegenverkehrs. Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.

TACC scheint total verwirrt zu sein da es wohl denkt dass diese Streifen die Strassenabgrenzung darstellen und daher schon öfters eine ziemlich intensive Bremsung hingelegt hat obwohl keine anderen Verkehrsteilnehmer in der Nähe waren.

Hat dies auch schon jemand anderes festgestellt? Es ist ziemlich störend.

LG aus der Schweiz
Jessica
 
Beiträge: 7
Registriert: 20. Feb 2019, 23:39
Land: Schweiz

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: astro-peter und 12 Gäste